Home / Forum / Tiere / Will der Tierarzt nur Geld?

Will der Tierarzt nur Geld?

15. Oktober 2009 um 10:56 Letzte Antwort: 30. November 2009 um 12:54

Hallo!
Ich brauche mal euren Rat. Unsere Katze ist seit 10 Jahren nicht geimpft worden. Jetzt sind wir umgezogen und sie kann raus in den Garten. Also ließen wir sie am 12.8.09 impfen ( Leukose,Tollwut und co). Wir sollten Mitte September wiederkommen zum Nachimpfen. Wir haben das leider vergessen. Als unsere neuerdings mutige Mietze nun mit einer anderen Katze pfotengreiflich aneinander geriet, viel es uns schlagartig ein. Ich rief sofort an. Der Tierarzt meinte, die erste Impfung sei zu lange her und nun umsonst, wir müßten ( jetzt Mitte Oktober) alles wiederholen. Nun, wir müssen leider jeden Cent zwei Mal rumdrehen. Da dieser Tierarzt den Ruf hat, teuer zu sein, frage ich mich, stimmt das??? Muß jetzt alles von vorne beginnen? Die erste Behandlung kostete 45,00 Euro!!!

Ich hoffe, jemand weiß das von euch!!!
Grüße Eiprah77

Mehr lesen

15. Oktober 2009 um 22:23


Also um dir wirklich sicher zu sein ruf einfach mal einen Anderen an und erkundige dich was er empfiehlt. Ich meine die erste Impfung meiner Kleinen lag auch bei 40- 48 .
Glg Daderia

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
30. November 2009 um 12:54

Hallöchen!
Also ich denke, dass da eine neue Impfung unerlässlich ist. Vor allem da dein Tigerchen Freigänger ist, ist das besonders wichtig. Krankheiten wie Katzenaids können den Tod bedeuten. Von daher würde ich nicht davon ausgehen, dass der Tierarzt da versucht nur extra Kohle raus zu schlagen. Das mit dem Termin vergessen seh ich jetzt mal vollkommen wertungsfrei...Dumm gelaufen, aber lasst die Katze unbedingt richtig impfen wenn sie rausgeht. Alles andere Wäre fahrlässig

LG Gelnika

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
Teste die neusten Trends!
experts-club