Home / Forum / Tiere / Wieviele Haustiere habt Ihr?

Wieviele Haustiere habt Ihr?

26. August 2004 um 15:23

mich würde mal interessieren wie viele Haustiere ein jeder von euch hat und was für welche?

Also wir haben 5. Zwergkaninchen + 3 Babys frisch geboren und 1. Hamster
1. Gespensterheuschrecke
und 1. Gottesanbeterin wobei die beiden letzteren nich wirklich zählen ;O)

Freue mich auf zahlreiche Antworten

Liebe Grüße Fienchen80

Mehr lesen

26. August 2004 um 22:59

Zwei
Hallo Fienchen
Ich habe zwei Hunde,ein Malteser und ein Mops
Gruß Fistik4871

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. August 2004 um 23:54

Hallo Fienchen,
Wir haben auch einen halben Zoo:
Wir haben die 10jährigen Katzendamen Lili und Sara, den 7jährigen Kater Merlin, die 6 Monate alten Meerschweinchen Nils Holgersson und Schnucki, die ca. 6monatige Ratte Frederike und eine fast 4 Monate alte Gespenstheuschrecke, die irgendwie keinen Namen abbekommen hat . Ach ja, und ein "Ersatzgespenstheuschreckenei" liegt auch noch hier herum......und ich finde, die zwei Letzteren zählen auch ganz gründlich...zumindest die Vorletze

LG

Igelbaby

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. August 2004 um 13:29
In Antwort auf nona_12253863

Hallo Fienchen,
Wir haben auch einen halben Zoo:
Wir haben die 10jährigen Katzendamen Lili und Sara, den 7jährigen Kater Merlin, die 6 Monate alten Meerschweinchen Nils Holgersson und Schnucki, die ca. 6monatige Ratte Frederike und eine fast 4 Monate alte Gespenstheuschrecke, die irgendwie keinen Namen abbekommen hat . Ach ja, und ein "Ersatzgespenstheuschreckenei" liegt auch noch hier herum......und ich finde, die zwei Letzteren zählen auch ganz gründlich...zumindest die Vorletze

LG

Igelbaby

Gespensterheuschrecke?
Wusste gar nicht, dass man die als Haustiere hält? Kann man irgendwie mit denen was machen, ausser anschauen? Und die haltet ihr Diese? Im Terrarium?

Ich frage deshalb, weil wir im Umbau sind und danach mehr Platz haben. Gerne möchte ich dann im Büro eben ein Tier haben, aber einfach ein Aquarium ist mir etwas zu normal Bin eben etwas speziell...

Also ich hoffe es klingt jetzt nicht so, als ob ich da einfach was stehen haben will dass etwas da steht, im gegenteil ich möchte eben mit dem Tier auch etwas machen können...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. August 2004 um 13:40
In Antwort auf niu_12253528

Gespensterheuschrecke?
Wusste gar nicht, dass man die als Haustiere hält? Kann man irgendwie mit denen was machen, ausser anschauen? Und die haltet ihr Diese? Im Terrarium?

Ich frage deshalb, weil wir im Umbau sind und danach mehr Platz haben. Gerne möchte ich dann im Büro eben ein Tier haben, aber einfach ein Aquarium ist mir etwas zu normal Bin eben etwas speziell...

Also ich hoffe es klingt jetzt nicht so, als ob ich da einfach was stehen haben will dass etwas da steht, im gegenteil ich möchte eben mit dem Tier auch etwas machen können...

Also machen
kannst Du mit einer Gespensterheuschrecke nicht viel, über die Händer laufen lassen ja oder eben anschauen, die sitzt bei uns in einem Brombeer- und Rosen Strauß welcher in einer Vase auf der Fensterbank steht, wenn Sie dann lustig ist dann wandert Sie durchs ganze Wohnzimmer über die Gardinen Schränke und so und dann müssen wir Sie immer suchen. Einen Namen hat unsere heuschi irgendwie auch nich abgekommen...

Gruß Fienchen80

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. August 2004 um 13:50
In Antwort auf monta_12382851

Also machen
kannst Du mit einer Gespensterheuschrecke nicht viel, über die Händer laufen lassen ja oder eben anschauen, die sitzt bei uns in einem Brombeer- und Rosen Strauß welcher in einer Vase auf der Fensterbank steht, wenn Sie dann lustig ist dann wandert Sie durchs ganze Wohnzimmer über die Gardinen Schränke und so und dann müssen wir Sie immer suchen. Einen Namen hat unsere heuschi irgendwie auch nich abgekommen...

Gruß Fienchen80

Hm...
Also hab grad im Netz ne Seite gefiunden, da wird angegeben, dass man dafür ein Terrarium 30x30x60 braucht. Finde ich total klein, da hat es eure ja schon echt gut

Aber ich denke das ist dann doch nicht ganz das richtige, da ich ja irgendwann mal einen Hund möchte, der hätte dann sicher viel Spass an dem Insekt..

Ich bin jetzt aber echt ins Grübeln gekommen was ich mir denn da anschaffe, soll ja auch zu mir passen und dich eben mit dem Hund vertragen...

Es ist so schwierig

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. August 2004 um 17:09
In Antwort auf budur_12313452

Zwei
Hallo Fienchen
Ich habe zwei Hunde,ein Malteser und ein Mops
Gruß Fistik4871

2 Kater
Hallo

Ich habe zwei Kater, der große ist vier Jahre alt, heißt Muschi und ist eine europäische kurzhaarkatze. Mein kleiner ist fünf Monate alt, heißt Johnny und ist ein Mischling. Er sieht aus wie eine Mischung aus Perser, Karteuser und norwegischer Waldkatze

Gruß Biju

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. August 2004 um 17:38
In Antwort auf monta_12382851

Also machen
kannst Du mit einer Gespensterheuschrecke nicht viel, über die Händer laufen lassen ja oder eben anschauen, die sitzt bei uns in einem Brombeer- und Rosen Strauß welcher in einer Vase auf der Fensterbank steht, wenn Sie dann lustig ist dann wandert Sie durchs ganze Wohnzimmer über die Gardinen Schränke und so und dann müssen wir Sie immer suchen. Einen Namen hat unsere heuschi irgendwie auch nich abgekommen...

Gruß Fienchen80

Also,
unser "Gespensti" lebt zu ihrer eigenen Sicherheit in einem Terrarium, da ich sicher bin, dass sonst die Katzen das Leckerli mal probieren würden .

Gruß

Igelbaby

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. August 2004 um 17:48
In Antwort auf niu_12253528

Hm...
Also hab grad im Netz ne Seite gefiunden, da wird angegeben, dass man dafür ein Terrarium 30x30x60 braucht. Finde ich total klein, da hat es eure ja schon echt gut

Aber ich denke das ist dann doch nicht ganz das richtige, da ich ja irgendwann mal einen Hund möchte, der hätte dann sicher viel Spass an dem Insekt..

Ich bin jetzt aber echt ins Grübeln gekommen was ich mir denn da anschaffe, soll ja auch zu mir passen und dich eben mit dem Hund vertragen...

Es ist so schwierig

Hallo Luderchen,
Wenn Du mal so ein Tier hast, weisst Du, warum das Terrarium nicht größer sein muss. Unseres ist zwar doppelt so groß wie das Angegebene, eber sie bewegt sich sowiso nur von dem Blatt, das sie gerade gefressen hat zu dem Blatt, das sie fressen will , in der übrigen Zeit tun sie so, als wären sie vertrocknetes Laub und ab dem Alter von ca. 6 Monaten legen sie jeden Tag schwungvoll ein paar Eier, das bedeutet, sie schleudern 6-8 Eier täglich einfach so in der Gegend herum .
Und sie leben auch nur max. 1 Jahr (zumindest unsere Art, eine Exatosoma tiarata, australische Gesp.), daher ist ein Hund ja nicht aus der Welt.


LG

Igelbaby

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. August 2004 um 17:59
In Antwort auf nona_12253863

Hallo Luderchen,
Wenn Du mal so ein Tier hast, weisst Du, warum das Terrarium nicht größer sein muss. Unseres ist zwar doppelt so groß wie das Angegebene, eber sie bewegt sich sowiso nur von dem Blatt, das sie gerade gefressen hat zu dem Blatt, das sie fressen will , in der übrigen Zeit tun sie so, als wären sie vertrocknetes Laub und ab dem Alter von ca. 6 Monaten legen sie jeden Tag schwungvoll ein paar Eier, das bedeutet, sie schleudern 6-8 Eier täglich einfach so in der Gegend herum .
Und sie leben auch nur max. 1 Jahr (zumindest unsere Art, eine Exatosoma tiarata, australische Gesp.), daher ist ein Hund ja nicht aus der Welt.


LG

Igelbaby

Unsere
bewegt sich normal auch nur von Blatt zu Blatt! Sie wandert nur durchs Zimmer wenn ihre Blätter alle sind und Sie nur noch welche über hat die nicht so ganz nach ihrem Geschmack sind, aber irgentwie ist es witzig Sie ständig in den komischsten Akrobatischen Positionen zu finden, die werden ja auch ca. 30 cm lang, wir haben extra ein Weibchen genommen die können nämlich nicht fliegen, die Männer schon, unsere ist eine Art die nicht so agressiv ist, wie die jetzt genau heißt weiß ich grad garnicht aber die wird auch nur ca. 1. Jahr alt unsere ist auch ca. 4. Monate alt

Grüße Fienchen80

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. August 2004 um 23:31

Ich habe
... 2 Shetlandponys, Chipsie und Arina,
zwei Pulis (ungarische Hirtenhunde), Risto und Baya..naja, und halt 2 Nymphensittiche Murat und Mustafa...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. August 2004 um 8:45

Haustiere...
Wir haben einen Golden Retriever-Labrador namens Neo, eine Hauskatze namens Mimi, nen Aquarium und nen Kanarienvogel namens Henry

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. August 2004 um 23:55

.
Bei uns leben: 1 Hund,4 Chinchilla,1 Dsungarischer Zwerghamster.1 Aquarium haben wir auch noch.

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. August 2004 um 0:14

Hi!
Wir haben einen 10 Monate alten Hund und ein Aquarium!!!

Ciao

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. August 2004 um 9:20

Hi
Hallo Fienchen,

also wir haben 1 Katze Susi 4 Jahre,1 Kater Rocky 12 Wo. und 2 aquarien mit ca. 20 Malawisee Barschen.Einige haben auch Namen, der Kinder wegen.

LG
Sissi

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. August 2004 um 10:30

Wieviele haustiere?
habe 2 Wald und Wiesen Katzen zuhause und ein Firmenkater der im Oktober ,am 6,einfach in meinen Laden reinspaziert kam so ganz nach dem Motto,hier bin ich ,hier bleibe ich ,hier wohne ich,seither hat es den Laden nicht wieder verlassen,ab und an attackiert er Hunde von den Kunden und ist berühmt und berüchtigt und fast jeder 2 Kunde Fragt nach ihm wenn er mal nicht auf anhieb sichtbar ist,es hat den sinnigen Namen Trine weil ich ihn die ersten 3 Wochen nicht wirklich zu Gesicht bekommen habe,sobald ich auf ihn zugegangen bin hat er sich unter den Regalen oder Tischen versteckt,ja und wenn er dann was umgeschmissen hat,habe ich immer gesagt du bist mir vielleicht ne Trine,und als ich dann endlich die Gelegenheit hatte ihn in näheren Augenschein zu nehmen,war es halt ein Herr Katz,aber er hat offensichtlich kein Ego das man kränken kann und so ist er nun Trine der Kater,liebe Grüsse
egni

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. August 2004 um 17:57
In Antwort auf janne_11946094

Wieviele haustiere?
habe 2 Wald und Wiesen Katzen zuhause und ein Firmenkater der im Oktober ,am 6,einfach in meinen Laden reinspaziert kam so ganz nach dem Motto,hier bin ich ,hier bleibe ich ,hier wohne ich,seither hat es den Laden nicht wieder verlassen,ab und an attackiert er Hunde von den Kunden und ist berühmt und berüchtigt und fast jeder 2 Kunde Fragt nach ihm wenn er mal nicht auf anhieb sichtbar ist,es hat den sinnigen Namen Trine weil ich ihn die ersten 3 Wochen nicht wirklich zu Gesicht bekommen habe,sobald ich auf ihn zugegangen bin hat er sich unter den Regalen oder Tischen versteckt,ja und wenn er dann was umgeschmissen hat,habe ich immer gesagt du bist mir vielleicht ne Trine,und als ich dann endlich die Gelegenheit hatte ihn in näheren Augenschein zu nehmen,war es halt ein Herr Katz,aber er hat offensichtlich kein Ego das man kränken kann und so ist er nun Trine der Kater,liebe Grüsse
egni

Witzige Geschichte
dass habe ich ja noch nie gehört, was für nen Laden hast Du denn, dass Du dort eine Katze halten kannst, finde ich ja echt ulkig, zumal Sie Dir ja auch zugelaufen ist, scheint sich wohl rundum bei euch wohl zu fühlen deine männl. Trine, schmunzel....

LG Fienchen80

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. September 2004 um 14:31

Gespensterheuschrecke? *grusel*
Na deine Tiere würd ich nicht haben wollen.. zumindest nicht die zuletzt aufgerührten *lach*

Ich habe eine Labrador-Dame, die ziemlich ängstlich ist.. leider..

Eine kleine Meersau, wobei demnächst ein Gesell dazu kommen wird.

Und falls das als Haustier zählt: Ein Pferd

Liebe Grüße
sprosse79

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. September 2004 um 17:51
In Antwort auf pamela_12180246

Gespensterheuschrecke? *grusel*
Na deine Tiere würd ich nicht haben wollen.. zumindest nicht die zuletzt aufgerührten *lach*

Ich habe eine Labrador-Dame, die ziemlich ängstlich ist.. leider..

Eine kleine Meersau, wobei demnächst ein Gesell dazu kommen wird.

Und falls das als Haustier zählt: Ein Pferd

Liebe Grüße
sprosse79

Ich wollte Sie auch nicht wirklich
aber mein Freund war sehr faszieniert von diesen Tieren/Insekten und da war dass noch das Akzeptabelste. Er findet nämlich auch große Spinnen und Schlangen schön und dass ist dann noch weniger mein Ding. Naja man kann ja nicht alles verbieten *grins* und mittlerweile finde ich die Tierchen auch nicht mehr so schlimm, da Sie sich eh höchst selten bewegen!

und klar dein Pferdchen zählt voll mit!

Liebe Grüße zurück Fienchen80

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. September 2004 um 18:28
In Antwort auf monta_12382851

Ich wollte Sie auch nicht wirklich
aber mein Freund war sehr faszieniert von diesen Tieren/Insekten und da war dass noch das Akzeptabelste. Er findet nämlich auch große Spinnen und Schlangen schön und dass ist dann noch weniger mein Ding. Naja man kann ja nicht alles verbieten *grins* und mittlerweile finde ich die Tierchen auch nicht mehr so schlimm, da Sie sich eh höchst selten bewegen!

und klar dein Pferdchen zählt voll mit!

Liebe Grüße zurück Fienchen80

Schlangen wären echt noch schlimmer!!!
na wenn sie sich nicht bewegen und irgendwo eingeschlossen sind, dann könnt ich damit auch noch leben.
Genau, dein Freund braucht auch Spiel, Spannung und Schokolade.. äh.. Tierchen! *lach*
Vielleicht gar nicht so schlecht,da muss frau ihre Angst überwinden. Aber nää.. lieber n kleines Kuscheltier!

Liebe Grüße zurück zurück
sprosse

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. September 2004 um 12:09

"Wieviele Haustiere habt Ihr?"
Hallo Fienchen,

also wir haben jetzt wieder 2 Perser.
Eine Dame, einen Kater.
Katzen haben wir nun seit 10 Jahren, letzes Jahr mußten wir unseren Kater einschläfern lassen. Die kleine Hera hat Nachts sehr geweint und so entschieden wir uns für einen weiteren Kater. Quincy ist nun auch schon 11/2 Jahre alt. Es passt perfekt. Und so sehr ich auch meinen Großen vermisse, Katzen gehören in unser Leben. Das hat auch nichts mit Ersatz zu tun, jedes Tier ist ganz individuell. Ich denke, auch unsere jetzigen Lieblinge werden nicht die letzten sein.

L.G
Quifielera

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Mai 2006 um 17:44

Meine tiere
ich habe ein hund,ein zwerghamster ein molch und fische

alle tiere sind sooooooo herzig!!

eure sabsi

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Mai 2006 um 19:39

Hehe^^
wir haben einen hund, eine katze (bekommen noch eine) und 2 rehe
die hab ich gefunden, waren ohne mutter, mein dad wusste das, weil ihm das revier gehört hatte und die haben wir dann mit flasche großgezogen ..
liegen gerade neber dem hundekorb

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Mai 2006 um 22:49

Wir haben...
9 Meerschweinchen!!!
Sepp
Shelby
Emma
Tipsy
Ruby
Chicca
Amy
Fynn
und Phil

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Mai 2006 um 9:36

Hallo!
Also ich hab einen Kater und 2 Meerschweinchen. Außerdem hab ich noch ein Pflegepferd. Ja das sind meine 4 Süßen!
Snoopy

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Mai 2006 um 9:37
In Antwort auf ekta_12878399

Hallo!
Also ich hab einen Kater und 2 Meerschweinchen. Außerdem hab ich noch ein Pflegepferd. Ja das sind meine 4 Süßen!
Snoopy

Hab ja noch die Namen vergessen:
Kater: Sam
Schweinchen: Smartie u. Merlin
Pferd: Alegra

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Mai 2006 um 11:00

Wir haben einen Mini-Zoo...
...und zwar
1 Hund
2 Kaninchen
1 Hamster
2 Schildkröten
2 Bartagamen
1 Aquarium
2 Nymphensittiche

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Mai 2006 um 14:24

Ich hab 19 ;D
1 davon ist ein meerschweinchen ( lebt zusammen mit dem meiner schwester) 1 ist n goldfisch in seinem aquarium und die restlichen 17 fische im anderen aquarium

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Mai 2006 um 0:04
In Antwort auf minou_11968733

Ich habe
... 2 Shetlandponys, Chipsie und Arina,
zwei Pulis (ungarische Hirtenhunde), Risto und Baya..naja, und halt 2 Nymphensittiche Murat und Mustafa...

Huhu
1 hund (entlebucher sennen hund mix) 1 3/4 Jahre
und 2 Kaninchen Hoppel und Krümmel... alter ziemlich unklarr
und einen Teich mit molchen und manchmal fröschen
und ich helfe im Tierheim da hab ich auch nochmal so um die 100 Tiere um mich rum

aber ich frag mich wie manche von euch es zeitl schaffen sich um all die Tiere ausreichend (!) zu kümmern...ich muss uahc zugeben das es Tage gibt an denen ich nicht so viel mache aber eig gehe ich tägl 2 mal mitm hund und kümmer mich um kaninchen d.h. stall ausmisten futter geben gehege umschieben rauslassen oderganz laufen lasse was ich aber nicht täglich mache...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Januar 2008 um 19:47
In Antwort auf niu_12253528

Gespensterheuschrecke?
Wusste gar nicht, dass man die als Haustiere hält? Kann man irgendwie mit denen was machen, ausser anschauen? Und die haltet ihr Diese? Im Terrarium?

Ich frage deshalb, weil wir im Umbau sind und danach mehr Platz haben. Gerne möchte ich dann im Büro eben ein Tier haben, aber einfach ein Aquarium ist mir etwas zu normal Bin eben etwas speziell...

Also ich hoffe es klingt jetzt nicht so, als ob ich da einfach was stehen haben will dass etwas da steht, im gegenteil ich möchte eben mit dem Tier auch etwas machen können...

Gespensterheuschrecken
Man hält sie in einem Terrarium. Sie vermehren sich relativ schenll. Bei uns am Gymnasium wurden esvon 4 Tieren innerhalb von inem Jahrbis über 20 Exemplare.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. September 2008 um 14:56

...
Hallo, ich habe 2 Hunde (Dogge und Schäferhund)
2 Hasen
ein Meerschweinchen
eine Katze
und obendrauf noch ein 2 jähiges Kind, wenn das dazu zählt...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. September 2008 um 14:59

Ich hab ...
... 4 Meerschweinchen namens

Sunny
Gina
Cassy
Sancho

und einen Hasen, namens

Lady

lg gina1618

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. November 2008 um 19:17

Zu viele..
Hey! Also wir haben:
-2 Katzen:
Joy, 7 Jahre weiblich
Sunny, 6 Monate männlich
-2 Hasen:
Hans, 7 Monate männlich
Paula, 7 Monate weiblich
-1 Hamster:
Klausi, 2 Monate männlich
-10 Degus:
Norbert, 2 Jahre männlich
Dagget, 2 Jahre männlich
Ilse, 1 Jahr weiblich
Berta, 1 Jahr weiblich
6 kleine Babys, 1 woche, 4 weibchen, 2 männchen noch namenlos
-Fische
-2 Vögel:
Willi, alter unbekannt männlich
Maja, 1 Jahr weiblich
-2Hunde:
Snoopy, 8 Jahre männlich
Benji, 6 Jahre männlich
So, hoffe ich habe niemanden vergessen *g*

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. April 2009 um 20:45

Hey
aso ich ahebviele haustiere
4 wellis .....leo..tweety...mike...samm y
1 Katze.....felix
1 schildkröte...susi
4 französiche laufenten....haben keien namen da sie alle nur auf twinky hören
2 Nympies....snoopy ..luna
hatte auch mal en kaninchen ..bonny..aber das ist leider gestorben

Magst du so exotische tiere wie diese risigen heuschrecken ??? ...
kannst ja auch privat antworten
lg natalie

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Mai 2009 um 15:50


um die 30 RMS

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Juni 2009 um 11:42


einen Hund -> heißt Boomer (wird Buma ausgesprochen ^^)
und einen Kater - > Felix

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen