Home / Forum / Tiere / Wie lange bleiben kastrierte katzen weg?

Wie lange bleiben kastrierte katzen weg?

2. September 2016 um 12:30


keine ahnung, ob das hier jemand liest. also es geht um unsere katze. vor einigen monaten ist uns in unserem schrebergarten eine katze zugelaufen. wir haben trotz suche ihre besitzer nicht gefunden und sie ist dann bei uns geblieben. sie war offensichtlich trächtig und hat sich unseren garten als den ort ausgesucht, an dem sie ihre kätzchen kriegen soll. das ist dann auch geschehen. 12 wochen haben wir uns um sie und ihre babys gekümmert und alle haben mittlerweile ein schönes zuhause gefunden. damit wir das allerdings nicht noch mal erleben müssen, haben wir sie sofort, nachdem wir die babys abgegeben haben, kastrieren lassen. das ist etwa drei bis vier wochen her. dienstag (30.8.16) hat sie sich trotz kastration rollig angehört und seit dem vermissen wir sie! wir rufen sie, schauen auf dem video nach, ob sie in der nacht da war, nichts! und auch bekannte von uns, zu denen sie ab und zu kam, haben sie nicht gesehen. ich habe gelesen, dass auch kastrierte katzen noch genug hormone produzieren, um quasi auf männerjagd zu gehen. wir haben zuhause einen kastrierten kater und dachten immer, dass katzen und kater nach einer kastration ruhiger werden. war bei unserem kater jedenfalls so! bei unserer katze ist es wohl genau andersrum! habt ihr auch solche erfahrungen gemacht? wir machen uns mittlerweile wirklich sorgen. sie war sonst nur knapp zwei tage weg. heute ist es schon der dritte tag! ach und gechipt wurde sie zum glück auch! danach habe ich sie sofort auf tasso.de registriert! das örtliche tierheim weiß auch schon bescheid und meldet sich, falls sie dort angegeben wird!

Mehr lesen