Home / Forum / Tiere / Wie finde ich die richtige Katze?

Wie finde ich die richtige Katze?

19. Februar 2006 um 19:04 Letzte Antwort: 22. Februar 2006 um 16:04

Hallo an alle,

ich möchte eine Katze. Jetzt war ich zwar schon in verschiedenen Tierheimen und habe mich umgeschaut, aber richtig geholfen hat mir das nicht.

Vielleicht habt ihr ja ein paar Tipps für mich!
Es sollte eigentlich eine "normale" Katze sein, d.h. keine bestimmte Rassekatze o.ä.. Was natürlich toll wäre, wenn sie nicht allzu groß werden würde. Außerdem wäre sie überwiegend in der Wohnung, d.h. Freigang nur wenn ich daheim bin.

Über Antworten und Anregungen würde ich mich sehr freuen!

LG

Mehr lesen

19. Februar 2006 um 22:39

Danke...
der Tipp mit der ausgewachsenen Katze ist nicht schlecht.
Vielen dank!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
19. Februar 2006 um 22:49
In Antwort auf jaylee_12824656

Danke...
der Tipp mit der ausgewachsenen Katze ist nicht schlecht.
Vielen dank!

Mausezaehne...noch eine Frage
Hast du selbst auch eine oder mehrere Katzen?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
21. Februar 2006 um 22:07

Es muss
Liebe auf den erste Blick sein.
Und wenn dann alles andere stimmt...
So war es bei meinem Kater und den hatte ich über 14 jahre.
es war Liebe auf den ersten Blick.
Höre dich mal im bekanntenkreis um ob jemand was über eine Katze weiß die was für dich wäre.
Viel Glück bei der suche.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
22. Februar 2006 um 16:04

Hallo,
also ich habe selbst eine Katze u werde mir so bald wie möglich noch eine zweite holen.
Wenn du eine aus dem Tierheim nimmst kann dir der Tierpfleger schon einiges über den Charakter der Katze sagen, das kannst du dann mit dir abstimmen was du an einer Katze möchtest und was nicht. Wenn du nur 1 Katze haben möchtest, dann nimm eine, die schom mal irgendwo alleine gelebt hat, sie würde sich sonst sehr einsam fühlen (Einsamkeit schlägt sich auch auf Miezis Gemüt)oder du nimmst gleich zwei... Ich habe eine Rassekatze und habe wegen dem Preis damals auch nur eine gekauft, habe jetzt aber gemerkt, dass sie sich sehr langweilt.

Außerdem: Du solltest auch drauf achten, wenn du eine ausgewachsene Katze nimmst, das sie schon kastriert ist egal ob männl. oder weibl., man erspart sich Ärger und Geld.
Und bevor dein Tiger bei dir einzieht solltest du auf jeden Fall deine Wohnung "Katzengerecht" einräumen (Kratzbaum, Toilette, giftiege Pflanzen außer Reichweite usw.)
Wg. der Größe: weibliche Katzen werden nicht so groß.

Ps: Wenn du irgendwo bist und dir eine Katze aussuchen möchtest, warte bis eine Miez' dich aussucht, so hab ich es bei meiner gemacht.

Viel Erfolg, Gruß, Madlen


Ein Vogel ist ein Vogel, ein Hund ist ein Hund, aber eine Katze ist eine Persönlichkeit.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook