Home / Forum / Tiere / Wie bringe ich meinem Shetty bei artig die Hufe zu geben?

Wie bringe ich meinem Shetty bei artig die Hufe zu geben?

10. Februar 2012 um 16:11 Letzte Antwort: 13. Februar 2012 um 20:54

Hallo,
ich habe mit meiner kleinen Shettystute, Pippi Langkeus ( 5 Jahre), ein Problem. Undzwar ist sie schon vom Typ her sehr zickig. Aber beim Hufe geben ist das mega schlimm. Selbst beim Hufschmied muss man immer zu 2. sein .. Sie tritt richtig aus..

Wie kann ich ihr beibringen die Hufe artig zu geben?
Und wie kann ich sie erneut an eine Trense gewöhnen? (Sie hatte seit längerem keine mehr auf.)

Würde mich echt über rat freuen.

lg Jenny ^^

Mehr lesen

12. Februar 2012 um 17:25

Hufe geben
Also wir hatten mit unserem shetty das selbe problem..
So haben wirs geschafft:
Du musst als erstes ganz liebevoll mit dem pferd umgehen.
Streichle es und kraule es überall.. fang am kopf an und gehe bis zum po
Dann, wenn sich sie sich dran gewöhnt hat das du sie anfasst, gehe an die beine, zuerst an die vorderbeine, streichle langsam vom als herunter. Dann sind die Hinterbeine dran, da machst du das selbe.
Wenn du unten angekommen bist drücke ganz vorsichtig gegen das bein sodass sie das bein hebt.
Wenn sie das gemacht hat musst die sie am besten ganz übertrieben loben, damit sie weiß das sie das gut gemacht hat.
Du musst es ganz oft wiederholen, und immer mit viel liebe und gefühl.. ohne hecktig und geschrei..

Und mit der Trense kann ich dir leider nicht weiterhelfen..

LG

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
13. Februar 2012 um 20:54
In Antwort auf ife_12669969

Hufe geben
Also wir hatten mit unserem shetty das selbe problem..
So haben wirs geschafft:
Du musst als erstes ganz liebevoll mit dem pferd umgehen.
Streichle es und kraule es überall.. fang am kopf an und gehe bis zum po
Dann, wenn sich sie sich dran gewöhnt hat das du sie anfasst, gehe an die beine, zuerst an die vorderbeine, streichle langsam vom als herunter. Dann sind die Hinterbeine dran, da machst du das selbe.
Wenn du unten angekommen bist drücke ganz vorsichtig gegen das bein sodass sie das bein hebt.
Wenn sie das gemacht hat musst die sie am besten ganz übertrieben loben, damit sie weiß das sie das gut gemacht hat.
Du musst es ganz oft wiederholen, und immer mit viel liebe und gefühl.. ohne hecktig und geschrei..

Und mit der Trense kann ich dir leider nicht weiterhelfen..

LG

(:
danke ich werde es mal versuchen ^^ aber am huf strecheln mache ich lieber mit einer gerte =D hab schon viele tritte bekommen und bin nicht so scharf drauf noch mehr zu bekomm =D=D

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram