Forum / Tiere / Tiere

Werden Kater impotent?

30. August 2004 um 19:17 Letzte Antwort: 4. September 2004 um 14:09

hey ihr lieben!

hab mal grad ne frage, die nicht aus nem scherz entstanden ist, aber mich interessierts inzwischen wirklich

in einer woche bekommen wir zwei katzen und einen kater von freunden meiner eltern, weil diese in den urlaub fahren.
ein ganz lieber freund von mir hat einen älteren kater, der kastriert ist (die katzen und der kater, die wir zur pflege bekommen, sind natürlich auch kastriert/sterilisiert).

jedenfalls haben mein kumpel und ich uns letztens unterhalten und ich meinte scherzhaft "komm doch dann mitm benni vorbei, dann hat der auch noch mal n bissel spaß mit den katzen". darauf meinte mein kumpel dann, dass er das doch gar nicht mehr könne, da er kastiert ist.
ich dachte/denke aber, dass kater nicht impotent, sondern "nur" zeugungunfähig werden. stimmts? oder nicht?

und nochwas, was uns in dem zusammenhang einfiel: würde viagra bei katern wirken? keine angst, wir würdens nicht ausprobieren
also, wir glauben, dass es bei kastrierten katern schonmal gar nicht wirken kann (das hormon, was dafür wichtig ist, wird wohl bei den menschlichen männern in den hoden produziert... sollte es bei katern auch so sein, wirds beim kastrierter dann schwierig *g*). bei nicht kastrierten katern wird es aber wohl auch nicht wirken, da es eigentlich ein menschliches hormon ist, aber es soll tiere geben, bei denen es wirkt - kater?

uuund die letzte frage, dann seid ihr erlöst werden kater denn altersmäßig impotent? benni ist wohl noch gut dabei, obwohl er jetzt auch schon ca.14 jahre alt ist.. für ne katze ja n strammes alter... trotzdem sind die katzen in der nachbarschaft nicht vor ihm sicher

ich freu mich auf und über alle antworten
lg sunseeker

Mehr lesen

30. August 2004 um 19:19

Lol
>darauf meinte mein kumpel dann, dass er das doch gar nicht mehr könne, da er kastiert ist.<

der kater, nicht mein kumpel... um missverständnissen vorzubeugen...

Gefällt mir

30. August 2004 um 20:42

Nein, nicht impotent,
aber lustlos.

Kastrierte Kater verlieren den Trieb. Theoretisch könnten sie noch Sex haben, weil der Penis noch vorhanden ist. Aber sie wollen nicht mehr.
Bei weiblichen Katzen werden bei der Kastration die Eierstöcke entfernt. Auch sie wollen nicht mehr.
Die Rolligkeit fällt somit weg.

Ob Viagra bei Tieren wirkt, weiß ich nicht. Aber tut dem Tier das nicht an.

Kater können bis ins Hohe Alter Nachwuchs produzieren, wenn sie nicht kastriert sind.
Mit Potenzstörungen haben die weniger zu tun.

LG
parfum

Gefällt mir

4. September 2004 um 14:09
In Antwort auf vada_12683779

Nein, nicht impotent,
aber lustlos.

Kastrierte Kater verlieren den Trieb. Theoretisch könnten sie noch Sex haben, weil der Penis noch vorhanden ist. Aber sie wollen nicht mehr.
Bei weiblichen Katzen werden bei der Kastration die Eierstöcke entfernt. Auch sie wollen nicht mehr.
Die Rolligkeit fällt somit weg.

Ob Viagra bei Tieren wirkt, weiß ich nicht. Aber tut dem Tier das nicht an.

Kater können bis ins Hohe Alter Nachwuchs produzieren, wenn sie nicht kastriert sind.
Mit Potenzstörungen haben die weniger zu tun.

LG
parfum


danke für die antwort!!

dass den katern die lust verloren geht, find ich ja mal interessant. wusste ich gar nicht

natürlich geben wir benni kein viagra! haben nur theoretisch drüber nachgedacht...

lg sunseeker

Gefällt mir