Home / Forum / Tiere / Wer möchte mithelfen, den seltensten Fisch der Welt vor dem Aussterben zu retten?

Wer möchte mithelfen, den seltensten Fisch der Welt vor dem Aussterben zu retten?

2. Februar 2018 um 2:15

In einer Dokumentation über das Death Valley in der Wüste von Nevada/USA habe ich erstmals von der Existenz des Teufelskärpflings erfahren, einem unheimlich süßen, kleinen, leuchtblauen Fisch, der in einer unterirdischen Grotte des ansonsten fast unbewohnbaren Death Valley (Todestal) seit Jahrtausenden unentdeckt und von anderen Populationen getrennt lebt. Die winzige Grotte beherbergt die weltweit einzige Population, die nur noch aus rund 100 Exemplaren besteht und die vom akuten Aussterben bedroht ist, da ihr Temperaturschwankungen in Folge des Klimawandels und die Entnahme von Grundwasser zur Speisung der naheliegenden Luxusstadt Las Vegas schwer zu schaffen machen.

Gottlob hat sich eine US-Organisation mit staatlicher und universitärer Hilfe ein Projekt einfallen lassen, die natürlichen Lebensbedingungen des Fisches künstlich nachzubilden und diesen darin nachzuzüchten, um sein Überleben zu sichern. Ich finde, diese Organisation hat unser aller Unterstützung verdient! Man kann helfen, indem man Volontärsarbeit leistet oder Geld spendet, was natürlich alle Organisationen gerne hätten und deshalb kaum noch geleistet wird, aber ich persönlich finde den 3. Hilfsweg, den sich die Organisation wünscht, am empfehlenswertesten und für eigentlich jedermann zumutbar: Bekanntmachung des Projekts und Verbreitung im Freundeskreis und in sozialen Netzwerken aller Art durch Teilen und Liken! Hier der Link zur offiziellen, seriösen Website:

">https://www.fws.gov/nwrs/threecolumn.aspx?id=2147597483

Es wäre sehr schön, wenn möglichst viele von euch sich wie ich auch für das Überleben des kleinen Fisches einsetzen würden und vielleicht auch wie ich den o. g. Link in ihren Facebook-Seiten o. ä. posten und teilen würden!
Vielen Dank im Namen des kleinen Fisches und von mir!

Mehr lesen

Frühere Diskussionen
Hilfeee, Glitter-Flitter Wellensittich
Von: rainbowcolors2
neu
1. Februar 2018 um 19:42
Alter Hund hat auf einmal ständig Hunger
Von: rongela
neu
20. Januar 2018 um 11:10
Mein Hund hat psychische Probleme nach dem Tod seines Bruders
Von: purplerain76
neu
16. Januar 2018 um 6:52
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen