Home / Forum / Tiere / Wenig Sympathie und Mitleid für Schweine, weil es keine schönen Tiere sind?

Wenig Sympathie und Mitleid für Schweine, weil es keine schönen Tiere sind?

17. Mai 2018 um 19:35

Tag für Tag werden in Deutschland tausende Schweine für den Verzehr geschlachtet. Obwohl Schweine sehr intelligente und sensible Tiere sind, geht das den Meisten von uns nicht wirklich nah.

Während etwa beim Verzehr vom Lamm oder Kalbsfleisch viele Menschen Skrupel verspüren, wird es bei Schweinen recht gleichmütig hingenommen. Eine Freundin von mir meinte am vergangenen Wochenende sie würde nur Schweinefleisch essen, da Schweine nicht so niedlich seien wie Kühe oder Lämmchen.

Seit ihr wie meine Freundin der Ansicht, dass Schweine keine sonderlich schönen Tiere sind und fällt es euch daher leichter sie zu essen als andere Tiere?

Mehr lesen

29. Mai 2018 um 22:44

Oh Mann!!! Schweine sind fast so schlau wie Hunde!!
Wie kann man nur so denken?!?

Liebe Easy 1221, ich bin dahingehend auch sehr verzweifelt.
Bin selber kein Vegetarier, doch bewusster Esser.
Das ganze ignorante Fleischfressen, was eh -nur in Kühltruhen wächst- wird, oder bei MC-goldene Möwe usw geht mir eh seit Jahren sehr nahe, da sich keiner wirklich bewusst ist, was er tut oder "isst".
Schweine werden schlimm gehalten aus Profitgier, man nennt es Produktion.
Leider ja auch andere Tiere, in Asien schlachtet man Hunde und Katzen!
Was regt man sich denn da auf????

Ich habe von meinen Freunden vor ihrem nächten Grillabend verlangt, dass Sie sich "Farm to Fringe" ansehen.

Was mich jedoch am meisten beeindruckt hat, waren Videos von trainierten Schweinen der Hundetrainerin Nicolle Müller.
Ist nur ein Tipp.
Zeig es Deinen Freunden.
Ich drücke Dir die Daumen, dass das ihre Einstellungen ändert.

Ansonsten sei ganz doll lieb und unbekannt gedrückt.
Bleib so, wie Du bist! Bleib ein Kämpfer für das Gute!
Alles Gute Dir.

 

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Geschenkbox

Teilen

Das könnte dir auch gefallen