Home / Forum / Tiere / Welches pferd?

Welches pferd?

6. Februar 2014 um 20:48

hi ich üneröege ob ich mir nicht noch ein pferd oder pony holen sollte. habt ihr eine idee was ich mir für eine Rasse holen soll wenn ja schreibt es in die kommentare als antwort.

Danke und LG eure Laura

Mehr lesen

6. Februar 2014 um 21:33

Also..
ja dei gehören ja auch meiner mum und mir

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Mai 2014 um 16:26

Schon entschieden?
Ich habe 2 Salener (vorher waren es mal 3 aber einer davon geht etz bei meinem Opa im Schulbetrieb) und 1 Araber.

Ich finde auch, dass es nicht auf die Rasse ankommt, sonern eher auf das was du mit dem Pferd machen möchtest. Auch ist der Charakter wichtig und das ihr euch "riechen" könnt. Was hilft es denn, wenn du das Pferd wegen der Rasse kauft aber das "Zwischenmenschliche" bei euch überhaupt nicht passt.

"Mein" Pferd (damals noch eine Hafistute) gehörte bis ich ca 15 war meinem Opa. Danach wurde sie verkauft und ich bekam mein erstes eigenes (engl. Vollblut). Der musste aber leider 5 Jahre später eingeschläfert werden. Die beiden Salerner (außerhalb Italiens kaum anzutreffen) kamen direkt im Anschluss mit 4 + 5 Jahren zu mir, der Araber vor knapp 2.

Es ist eine große Verantwortung, daher würde ich einem Kind (das nicht schon seit es denken kann im Sattel sitzt) kein eigenes Pferd kaufen. Frühestens mit 16 wenn das Kind das entsprechende Verantwortungsbewusstsein hat.

Bei mir ist es allerdings so, dass mein Dad gar nicht reitet (aber putzen und longieren kann er) und meine Mom schon reitet und auch Ahnung davon hat. Von daher wussten meine Eltern worauf sie sich bei einem eigenen Pferd einlassen

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Februar 2016 um 11:52

Kommt auf die Reitsportart an...
Also ich denke es kommt darauf an, was du für ein Reitsport machst und da kommt es nicht so sehr auf die Rasse , sondern meiner Meinung nach mehr darauf an, wie das Pferd ausgebildet ist und ob es zu dir passt...
Ich hab ebenfalls vor, mir ein Pferd zu kaufen und meine absolute Lieblingsrasse sind Haflinger. Ich suche ja ein Freizeitpferd und ich finde Haflinger ideal dafür.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Juni 2016 um 13:15

Einen "besonderen" Unterschied gibt es ....
....bei den Rassen schon. Manche können zum Beispiel Tölt(Isländer,Paso Fino,Paso Peruano...) oder Pass(Isländer) oder noch andere Spezialgangarten. Wenn du ein Pferd mit solchen Spezialgangarten gerne möchtest,dann kann man natürlich schon auf die Rasse achten,denn manche Rassen haben es angeboren oder können es schneller lernen. Oder auch wenn du in Westernturnieren reiten möchtest(solche wie Cutting) oder es später mal möchtest,dann wäre ein Pferd mit angeborenem Cow Sense natürlich praktischer. Aber sonst würde ich (so wie schon gesagt wurde) eher darauf achten ob ihr zusammenpasst und das Pferd deinem Ausbildungsstand gerecht ist.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Soll ich meinen Kater mitnehmen?
Von: merle1980
neu
10. Juni 2016 um 14:23
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen