Home / Forum / Tiere / Welches katzen streu benutzt ihr

Welches katzen streu benutzt ihr

4. August 2010 um 20:45 Letzte Antwort: 21. Oktober 2010 um 19:16

also ich bin eine besitzerin von 2 wohnungskatzen
und ich hab wie üblich immer das grobe katzenstreu benutzt von rewe und von catsahn und jetzt habe ich das Extreme Classic von je 15 kg
und ein sack kostet ca.15 und ich muss sagen das ist bis jetzt das beste es duftet sehr schön nach baby puder und ein sack reicht ca,3 wochen und das für 2 katzen mann muss zwar immer sehr viel einstreuen damit sich die klumpen gut bilden können aber ich mache mein kloo einmal am tag sauber und es ist sehr sehr gut kann ich weiter empfehlen

Mehr lesen

8. August 2010 um 17:01

Katzenstreu
Hallo Lollipop239!

Also ich kann nur sagen, daß es sich definitiv lohnt, "teures" Katzenstreu zu kaufen. Im Endeffekt ist es billiger. Ich selbst benutze Catsan Klumpstreu. Das hält ewig, weil man ja immer nur die "verschmutzen" Klumpen entfernen muß. Das mit dem beigesetzten Babypuder zahlt man übrigens mit. Das ist zwar tatsächlich nochmal zusätzlich geruchsbindend, man kann aber auch selbst irgendeinen Billig-Babypuder druntermischen, ist viel billiger und genauso effektiv!
Früher habe ich immer Billig-Katzenstreu benutzt, habe aber alle paar Tage alles auswechseln müssen, weil es gestunken hat. Das war unterm Strich viel teurer und aufwendiger.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
9. August 2010 um 22:56
In Antwort auf eris_12727364

Katzenstreu
Hallo Lollipop239!

Also ich kann nur sagen, daß es sich definitiv lohnt, "teures" Katzenstreu zu kaufen. Im Endeffekt ist es billiger. Ich selbst benutze Catsan Klumpstreu. Das hält ewig, weil man ja immer nur die "verschmutzen" Klumpen entfernen muß. Das mit dem beigesetzten Babypuder zahlt man übrigens mit. Das ist zwar tatsächlich nochmal zusätzlich geruchsbindend, man kann aber auch selbst irgendeinen Billig-Babypuder druntermischen, ist viel billiger und genauso effektiv!
Früher habe ich immer Billig-Katzenstreu benutzt, habe aber alle paar Tage alles auswechseln müssen, weil es gestunken hat. Das war unterm Strich viel teurer und aufwendiger.

Hmm
catsan hmm naja ic h habe solche sorten echt selber getestet und bin negative von enteuscht naja weil es nach 2 tagen stinkt ich benutze das was ich oben stehen habe das ist auch ganz
gut und ich finde es nun gut das du mit dem streu gut auskommst und soo aber catsan sie verkaufen eher nur den namen und nicht quallität

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
10. August 2010 um 10:25
In Antwort auf an0N_1218312099z

Hmm
catsan hmm naja ic h habe solche sorten echt selber getestet und bin negative von enteuscht naja weil es nach 2 tagen stinkt ich benutze das was ich oben stehen habe das ist auch ganz
gut und ich finde es nun gut das du mit dem streu gut auskommst und soo aber catsan sie verkaufen eher nur den namen und nicht quallität

Hallo
Ich finde das Katzenstreu von As Schlecker am besten.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
21. September 2010 um 9:51
In Antwort auf eris_12727364

Katzenstreu
Hallo Lollipop239!

Also ich kann nur sagen, daß es sich definitiv lohnt, "teures" Katzenstreu zu kaufen. Im Endeffekt ist es billiger. Ich selbst benutze Catsan Klumpstreu. Das hält ewig, weil man ja immer nur die "verschmutzen" Klumpen entfernen muß. Das mit dem beigesetzten Babypuder zahlt man übrigens mit. Das ist zwar tatsächlich nochmal zusätzlich geruchsbindend, man kann aber auch selbst irgendeinen Billig-Babypuder druntermischen, ist viel billiger und genauso effektiv!
Früher habe ich immer Billig-Katzenstreu benutzt, habe aber alle paar Tage alles auswechseln müssen, weil es gestunken hat. Das war unterm Strich viel teurer und aufwendiger.

Da muss ich wiedersprechen
Das Streu vom Lidl klumpt mindestens genau so gut. Da stinkt nichts (und das bei 3 Katzen). Ich glaube außerdem dass Katzen von Babypuder weniger angetan sind

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
22. September 2010 um 21:13
In Antwort auf solva_11903259

Da muss ich wiedersprechen
Das Streu vom Lidl klumpt mindestens genau so gut. Da stinkt nichts (und das bei 3 Katzen). Ich glaube außerdem dass Katzen von Babypuder weniger angetan sind

Babypuder
Hallo Apfelkuchen!

Natürlich sind Katzen von Babypuder nicht angetan, das tun wir ja für uns, nicht für die Katzen. Da sind halt geruchsbindende Substanzen drin!
Aber es scheint sie in keinster Weise zu stören, sie gehen gerne auf ihr Kistchen, das ist für mich wichtig.

Das Streu von Lidl kenne ich garnicht, Guter Tip!

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
23. September 2010 um 12:56
In Antwort auf eris_12727364

Katzenstreu
Hallo Lollipop239!

Also ich kann nur sagen, daß es sich definitiv lohnt, "teures" Katzenstreu zu kaufen. Im Endeffekt ist es billiger. Ich selbst benutze Catsan Klumpstreu. Das hält ewig, weil man ja immer nur die "verschmutzen" Klumpen entfernen muß. Das mit dem beigesetzten Babypuder zahlt man übrigens mit. Das ist zwar tatsächlich nochmal zusätzlich geruchsbindend, man kann aber auch selbst irgendeinen Billig-Babypuder druntermischen, ist viel billiger und genauso effektiv!
Früher habe ich immer Billig-Katzenstreu benutzt, habe aber alle paar Tage alles auswechseln müssen, weil es gestunken hat. Das war unterm Strich viel teurer und aufwendiger.

Huhu
also ich kaufe dieses premium streu und das echt gut ich zahle für ein sack mit 15 kg füll menge 12 und das hält bei einer katze einen monat lang und bei zwei katzen brauche ich nun 2 säcke im monat und das echt super und den tipp mit selber untermischen ist gut und werde es auch selber versuchen aber ehrlich gesagt zahlt mann für eine tube baby puder 1.99 ab das so viel günstiger ist weiß ich nicht nicht

soo ich danke euch das ihr mir geschrieben habt ich freue mich aber wiederrum weitere kombis hir naja viel spass noch sylviiiii

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
25. September 2010 um 8:58
In Antwort auf solva_11903259

Da muss ich wiedersprechen
Das Streu vom Lidl klumpt mindestens genau so gut. Da stinkt nichts (und das bei 3 Katzen). Ich glaube außerdem dass Katzen von Babypuder weniger angetan sind

Babypuder
Also meine Katzen haben das Babypuder so sehr geliebt, dass sie bei "normal" riechenden Streus nicht mehr bei gegangen sind.
Und die Süße, die ich mal übers WE zu Besuch hatte, weil sie zu Hause ausgebüchst war, mochte das auch sehr gerne.

Ich glaub das ist, wie bei uns Menschen auch (auch wenn man diesen Vergleich nicht machen soll), Geschmackssache

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
25. September 2010 um 17:28

Cats best Öko Plus
Umweltfreundlich, günstig, geruchsbindend, leicht

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
27. September 2010 um 15:01

Hmm ich nutze das äöhnliche
hmm lach kenne ich doch mein joy macht das auch putzt sich im katzen wc hmm naja so ist es ich freu mich sehr das du damit zu frieden bist wie ich ich kaufe es auch bei fressnapf und mann brauch nur einmal im monat nur das kloo komplett zu reinigen und richt echt super nach baby ouder meine katzen lieben den duft sie gehen auf kein anderes steu mehr rauf dann machen sie daneben und soo seltsam oder

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
28. September 2010 um 17:19

Katzenstreu
Also ich (also nicht persönlich ) habe mich durch sämtliche Katzenstreu`s getestet! Und ich kann nur immer wieder sagen Biocats Classic oder fresh sind für meine Miezen das Beste!

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
29. September 2010 um 13:05

Catsan Smart Packs
Die Catsan Smart Packs. Sind Klasse, haben eine gute Qualität und sind sehr einfach zu wechseln.
2 Stück kosten um die 6 . (gibt es oft im Angebot!!!)
Ist wirklich zu empfehlen

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
30. September 2010 um 19:29

Multifit Crystal Diamonds
Also ich nehme Multifit Crystal Diamonds von Fressnapf, und bin seeeehr beigeistert davon, es ist ganz anders als herkömliches Streu
Es sind kleine weiß/durchsichtige Steinchen, etwa so groß wie Kieselsteine.

Zuerst waren wir skeptisch
da es
nicht ganz billig ist

Preis: 8 Liter = 6,99

aber wir haben es gewagt und waren sehr sehr begeistert.
Wir haben einen Kater, und bei uns reicht es für einen Monat (auf der Packung wird drauf hingeweisen das es für 2 Katzen,natürlich nicht ein Monat reicht)

Also es klumpt nicht, es nimmt die Feuchtigkeit auf und gibt sie wieder an die Umgebung ab, daher muss das Klo wenigsten vorn offen oder ganz offen sein Aber es gibt überhaupt keinen Geruch ab, auch nicht nach 4 Wochen !!! Echt der Wannsinn
Natürlich muss man nur noch die kleinen Häufchen raus nehmen und keine ewigen Schatzsuchen mehr machen !

Und das beste ist, das man gar keine schlepperein mehr hat !!

Und mein Kater liebt es auch

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
20. Oktober 2010 um 13:06

ProCare
hi, wir benutzen das ProCare von Schlecker.
Unsere 2 Tiger lieben es - und wir erst...
Ein Sack kostet 5 und hält einen Monat. Es richt nicht und es ist sehr einfach zu entsorgen. Die Köttel einfach rausnehmen und ab in die Toilette - das kann man 2 x täglich machen und gut ist. Es bilden sich keine ekligen Klumpen... meine persönliche Hölle SELBSTKLUMPENDES KATZENSTREU - Igitt... Außerdem sind die Kristalle ein bisschen schwerer und somit wird das Streu nicht überall im Haus verteilt. Nur eben da, wo die Toiletten stehen und im Umkreis von 5 cm.
Also ich kann es nur empfehlen...

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
21. Oktober 2010 um 19:16

Cat's best oeko
ich kann mich nur wie heloua bestätigen: leicht, geruchsfrei, ökologisch und die Katzen sind damit zufrieden..

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook