Home / Forum / Tiere / Welches Futter für einen Chihuahua

Welches Futter für einen Chihuahua

13. Mai 2007 um 12:03 Letzte Antwort: 26. Mai 2007 um 13:55

Also mich würde mal gern interessieren was das beste Futter für einen Chihuahua ist.

m.f.g
Vassilios

Mehr lesen

13. Mai 2007 um 13:29

Hey
Einfach in den nächsten zoohandel und sich beraten lassen

Gefällt mir
15. Mai 2007 um 15:15

Chihuahua
also wir haben auch einen chihuahua, und ihm schmeckt fertigfutter überhaupt nicht, wenn wir ihm das geben isst er nichts. deswegen kochen wir jetzt immer für unseren hund^^ am meisten mag unser hund kuttelfleck und huhn mit reis. da unser hund ein richtiger "gemüsefreak" ist, bekommt er zum knabbern oftmals eine karotte oder paprika. so lebt unser hund, denke ich, sehr gesund, und da sie wegen ihrer größe keine riesen portionen brauchen kommt man mit einmal kochen gut eine woche aus.

Gefällt mir
16. Mai 2007 um 9:43

Hallo
Du kannst auch für Chihuahua normales Hunde Futter kaufen du musst halt schauen was deiner gerne mag. Ich habe auch 3 Chihuahua für die hole ich immer "Bellosan" kann man im Aldi und im Lidl kaufen. Das ist auch das einzige was sie essen.

1 LikesGefällt mir
17. Mai 2007 um 12:15
In Antwort auf doina_12875623

Chihuahua
also wir haben auch einen chihuahua, und ihm schmeckt fertigfutter überhaupt nicht, wenn wir ihm das geben isst er nichts. deswegen kochen wir jetzt immer für unseren hund^^ am meisten mag unser hund kuttelfleck und huhn mit reis. da unser hund ein richtiger "gemüsefreak" ist, bekommt er zum knabbern oftmals eine karotte oder paprika. so lebt unser hund, denke ich, sehr gesund, und da sie wegen ihrer größe keine riesen portionen brauchen kommt man mit einmal kochen gut eine woche aus.

Keine paprika
bloss keine paprika geben das ist nicht gut für hunde! ansonsten machst du das mit dem füttern eigentlich super! denn das beste ist es eigentlich immer selbst zu kochen da weiss man was drinne ist! hab selbst 3 chis und bin als züchterin eingetragen (hab grad meinen a wurf ) und wenn ich ihnen mal trofu gebe dann bekommen sie meist nutro choice das lieben sie auch!

Gefällt mir
20. Mai 2007 um 22:57

Futter
am besten ist puppy-starter von royal-canin oder das spezielle chihuahu-futter von royal canin. das gibt es für alle altersklassen. es ist direkt für kleine hunde abgestimmt und wir sehr gern genommen.

zur ergänzung kannst du 1x täglich feuchtfutter jeglicher sorte geben.

ich machte es für meine chis kurz in der microwelle warm. dann hat es ein schönes aroma und das gelee zerläuft schön.

zusätzlich quetsche ich es mit der gabel schön fein, so dass bei uns die älteren (schon fast ohne zähne) und die welpen davon fressen können.

1 LikesGefällt mir
26. Mai 2007 um 11:52

Hier nochmal tests von stiftung warentest zum trockenfutter
http://www.stiftung-warentest.de/online/haus_garte-n/test/1410317/1410317/1409909/1413167.html

1 LikesGefällt mir
26. Mai 2007 um 13:55
In Antwort auf darla_12688860

Keine paprika
bloss keine paprika geben das ist nicht gut für hunde! ansonsten machst du das mit dem füttern eigentlich super! denn das beste ist es eigentlich immer selbst zu kochen da weiss man was drinne ist! hab selbst 3 chis und bin als züchterin eingetragen (hab grad meinen a wurf ) und wenn ich ihnen mal trofu gebe dann bekommen sie meist nutro choice das lieben sie auch!

Paprika
sind nicht gut für Hunde?? Die Züchterin, von der wir unseren Chihuahua haben, hat uns Paprika empfohlen...was genau ist denn das schlechte an Paprika??

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers