Home / Forum / Tiere / Welche Leckerlis???

Welche Leckerlis???

3. Januar 2011 um 16:06

Hallo Leute,

Ich bin auf der suche nach guten ,,Leckerlis"

Ich kenne jemanden,der seinem Hund Leckerlis von dem Markt L... Gibt!

Das sind so Salami-Sticks aber ich finde diese nicht gut für meinen Hund als Leckerli und zum ,,lernen!

Zudem bekommt sein Hund immer blähungen davon.

Könnt ihr mir gute Leckerlis empfehlen,wo der hund auch KEINE Blähungen bekommt?

Welche Leckerlis bekommen eure Hunde?

LG

Jennifer & Kira

Mehr lesen

3. Januar 2011 um 16:49

Hallo Jennifer und Kira
mein Hund bekmmt Knabber Mahlzeit ist Katzenvllnahrung
meiner bemmt davon keine blähungen sind kleine brocken gebe ich meinen Welpen immer
LG
Anna

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Januar 2011 um 16:50

Leckerchen
hallo ihr zwei
unser hund bekommt die leckerchen von activa gold.
sind sehr verträglich und er ist da total wild drauf.
vielleicht kennst du die marke?!

lieben gruß, stola

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Januar 2011 um 16:54
In Antwort auf daina_11897614

Hallo Jennifer und Kira
mein Hund bekmmt Knabber Mahlzeit ist Katzenvllnahrung
meiner bemmt davon keine blähungen sind kleine brocken gebe ich meinen Welpen immer
LG
Anna


danke schonmal für die antworten

@Stola

wo kann man die denn kaufen?
Wieviel kosten die und sind die auch für Welpen geeignet? Habe vergessen zu schreiben,dass ich einen Welpen habe

@Anna

kann man Hunden katzenfutter geben
Ich weiß zwar,dass Katzenfutter günstiger ist als Hundefutter aber ob das auch gut für den Hund ist?
Ich weiß es echt nicht,hab sowas noch nicht gehört

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Januar 2011 um 20:34
In Antwort auf kinderwunsch06


danke schonmal für die antworten

@Stola

wo kann man die denn kaufen?
Wieviel kosten die und sind die auch für Welpen geeignet? Habe vergessen zu schreiben,dass ich einen Welpen habe

@Anna

kann man Hunden katzenfutter geben
Ich weiß zwar,dass Katzenfutter günstiger ist als Hundefutter aber ob das auch gut für den Hund ist?
Ich weiß es echt nicht,hab sowas noch nicht gehört

Hallo Jennifer und Kira
JA Kannst du im oder ihr geben habe ich immer soch gemacht wen ich Welpen hate das Katzenfutter bekmmst du bei Aldi habe ich von einer HundeTrainerin sie sagte zu mir dann können sie sich nicht soch schnell verschlucken kanst du ja mal ausprobiren
Lg
Anna

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Januar 2011 um 20:46
In Antwort auf kinderwunsch06


danke schonmal für die antworten

@Stola

wo kann man die denn kaufen?
Wieviel kosten die und sind die auch für Welpen geeignet? Habe vergessen zu schreiben,dass ich einen Welpen habe

@Anna

kann man Hunden katzenfutter geben
Ich weiß zwar,dass Katzenfutter günstiger ist als Hundefutter aber ob das auch gut für den Hund ist?
Ich weiß es echt nicht,hab sowas noch nicht gehört

Hallo Jennifer und Kira
Habe vergessen kosten nur 85 zent

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Januar 2011 um 20:50
In Antwort auf kinderwunsch06


danke schonmal für die antworten

@Stola

wo kann man die denn kaufen?
Wieviel kosten die und sind die auch für Welpen geeignet? Habe vergessen zu schreiben,dass ich einen Welpen habe

@Anna

kann man Hunden katzenfutter geben
Ich weiß zwar,dass Katzenfutter günstiger ist als Hundefutter aber ob das auch gut für den Hund ist?
Ich weiß es echt nicht,hab sowas noch nicht gehört

Leckerchen
hallo nochmal,
ich kaufe immer im futterhaus ein. kennst du das zufällig?
sie kosten 1,89, klingt vielleicht viel, lohnt sich aber. je nachdem welche sorte du nimmst. bei den entenstreifen sind zum beispiel wahnsinnig viele drin. ob die für welpen geeignet sind, kann ich dir leider gar nicht sagen.
hoffe ich konnte dir ein wenig weiterhelfen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Januar 2011 um 20:55
In Antwort auf daina_11897614

Hallo Jennifer und Kira
JA Kannst du im oder ihr geben habe ich immer soch gemacht wen ich Welpen hate das Katzenfutter bekmmst du bei Aldi habe ich von einer HundeTrainerin sie sagte zu mir dann können sie sich nicht soch schnell verschlucken kanst du ja mal ausprobiren
Lg
Anna


hay..

@stola:

Nee 1,98 ist doch nicht viel!! Natürlich kommt es auf die menge drauf an,aber ich denke pro 100g oder???

@anna:

Welche katzen-leckerlis sind das genau???
Marke???

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Januar 2011 um 21:21


danke für deine Antwort...

Ich würde die Leckerchen so wieso klein machen,
wenn sie groß sind,denn ich wollte ihr leckerchen
geben,wenn sie was gut gemacht hat und selten mal
für zwischendrin

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Januar 2011 um 21:25
In Antwort auf kinderwunsch06


danke für deine Antwort...

Ich würde die Leckerchen so wieso klein machen,
wenn sie groß sind,denn ich wollte ihr leckerchen
geben,wenn sie was gut gemacht hat und selten mal
für zwischendrin


achja könnt ihr mir auch welche
aus dem fressnapf empfehlen?

@Nova

welche bekommen denn deine Hunde?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Januar 2011 um 21:34
In Antwort auf kinderwunsch06


hay..

@stola:

Nee 1,98 ist doch nicht viel!! Natürlich kommt es auf die menge drauf an,aber ich denke pro 100g oder???

@anna:

Welche katzen-leckerlis sind das genau???
Marke???

LG

Hallo Jennifer und Kira
habe es dir schon geschieben noch mal Knabbermahlzeit
Katzenvllnahrung mit 3 Sorten Fleisch und Gemüse
LG Anna

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Januar 2011 um 21:38
In Antwort auf daina_11897614

Hallo Jennifer und Kira
habe es dir schon geschieben noch mal Knabbermahlzeit
Katzenvllnahrung mit 3 Sorten Fleisch und Gemüse
LG Anna


ich glaub ich steh gerade auf dem schlauch!!!

das was du meinst,ist doch eine ganz normale mahlzeit?

Ich brauche aber leckerlis...so kleine fleisch-knochen oder so,wenn ich meinen hund loben möchte Oo

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Januar 2011 um 21:56
In Antwort auf kinderwunsch06


ich glaub ich steh gerade auf dem schlauch!!!

das was du meinst,ist doch eine ganz normale mahlzeit?

Ich brauche aber leckerlis...so kleine fleisch-knochen oder so,wenn ich meinen hund loben möchte Oo

Hallo Jennifer und Kira
nein du sollst nicht dein Hund da mit eine mahlzeit fütern du sollst in da mit loben wen er was richtig gemacht hat
LG :FOU

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Januar 2011 um 22:12


okay super...danke

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Januar 2011 um 1:55
In Antwort auf daina_11897614

Hallo Jennifer und Kira
nein du sollst nicht dein Hund da mit eine mahlzeit fütern du sollst in da mit loben wen er was richtig gemacht hat
LG :FOU


Katzenfutter ist zu Eiweisshaltig und schädlich für die Hundenieren...
Gerade bei einem Welpen.

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Januar 2011 um 10:46


danke für eure antworten

@moonlight

Dann werde ich mal nach schauen,wo ich solche finde..aber es müssten doch auch leckerlis für welpen geben oder?

Achja hab noch eine frage:
Mein welpe will immer beisen...also nicht richtig aber sie hat schon scharfe zähne,kann es sein,weil sie noch nicht alle zähne hat und die vielleicht wachsen?
So wie bei uns menschen?

Gibt es dafür vielleicht irgendetwas?
Bei Babys nimmt man ja zb einen beißring ?!?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Januar 2011 um 13:16
In Antwort auf kinderwunsch06


danke für eure antworten

@moonlight

Dann werde ich mal nach schauen,wo ich solche finde..aber es müssten doch auch leckerlis für welpen geben oder?

Achja hab noch eine frage:
Mein welpe will immer beisen...also nicht richtig aber sie hat schon scharfe zähne,kann es sein,weil sie noch nicht alle zähne hat und die vielleicht wachsen?
So wie bei uns menschen?

Gibt es dafür vielleicht irgendetwas?
Bei Babys nimmt man ja zb einen beißring ?!?

Milchzähne
Ja, auch Hunde haben Milchzähne und die sind, erfahrungsgemäß, spitzer als die Bleibenden. Hab vor kurzem auch was zu dem Thema hier gelesen, weil ein Hund wohl Probleme beim "Zahnen" hatte, aber finde den Thread grad nicht.

Meine Mutter hat immer Leckerlis da, gibt aber auch normales Trockenfutter oder Katzentrockenfutter als Leckerlis und die nimmt ihr Hund auch problemlos als Belohnung.

Liebe Grüße
Leshantra

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Januar 2011 um 13:27
In Antwort auf ailie_12693436

Milchzähne
Ja, auch Hunde haben Milchzähne und die sind, erfahrungsgemäß, spitzer als die Bleibenden. Hab vor kurzem auch was zu dem Thema hier gelesen, weil ein Hund wohl Probleme beim "Zahnen" hatte, aber finde den Thread grad nicht.

Meine Mutter hat immer Leckerlis da, gibt aber auch normales Trockenfutter oder Katzentrockenfutter als Leckerlis und die nimmt ihr Hund auch problemlos als Belohnung.

Liebe Grüße
Leshantra


danke...dann muss ich nurnoch schauen,was ich ihr dazu geben kann,wegen den zähnen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Januar 2011 um 14:05
In Antwort auf kinderwunsch06


danke...dann muss ich nurnoch schauen,was ich ihr dazu geben kann,wegen den zähnen

Hab
den Thread wiedergefunden, da kannst du dich schlau lesen

http://forum.gofeminin.de/forum/f130/__f2675_f130-Brauch-mal-wieder-eure-Hilfe.html#10r

Liebe Grüße
Leshantra

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Januar 2011 um 7:24

Hallo!
Deine ist ja auch so ein Zwerg deshalb nicht solche riesen Brocken füttern ,-)
Ich gebe meinen als belohnung z.b. nach dem Kämmen (für Yorkies ja etwas nervig) diese Joghurtdrops oder Milchdrops aus dem Futterhaus .. jaja, viel Zucker usw aber als Leckerchen bei mir bewährt. Ansonsten, wenn du was für länger brauchst sind diese Kälberblasen super... aber wegnehmen wenn nur noch ein stückchen da ist... von A.ldi oder L..idl Leckerlies würd ich abraten.
Bestell dir mal nen katalog von VET Concept.. da gibts neben Hundefutter auch Leckerlies ohne konservierungsstoffe und zu vielen nebenerzeugnissen.
lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen