Home / Forum / Tiere / Was ist nur los

Was ist nur los

25. August 2012 um 21:47

Ich versteh mich zur Zeit selber nicht..
Früher bin ich so gerne geritten und war nur im Stall..
Mein Traum war schon immer auf Turniere zu gehen.. Aber es hat sich einfach nie ergeben.. Ich reite seit 2 Jahren an dem Stall wo meine Reitbeteiligung steht, aber mittlerweile bin ich dort die einzige die reitet und alleine macht es mir auch nicht mehr so viel Spaß weil auch meine Motivation weg ist da ich weiß das ich mit dem Pferd nie Turniere gehen werde.. Ich geh immer selterner zum Stall weil dann auch immer die Turniergedanken hochkommen und des macht mich dann immer fertig..
ich bin jetzt auch ein paar mal bei meiner Freundin geritten, hat viel Spaß gemacht aber sie reitet Western und des gefällt mir nicht..
Ich weiß einfach nicht mehr was ich machen soll..

Mehr lesen

26. August 2012 um 18:46

Ich will ja nicht NUR Turniere gehen..
Mir geht es ja nicht nur um Turniere, Schleifen und Gewinne.. Aber ich bin halt sehr ehrgeizig und würde gerne Turniere gehen.. Mir geht es nicht ums Turnier sondern ums reiten..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. August 2012 um 22:59

.
Mir geht es natürlich ums Pferd, sonst würde ich nicht reiten..
Ich will niemanden etwas beweisen.. Und nur weil man Turniere reitet heißt es nicht das es einem nicht ums Pferd geht und das man nicht auf seine Bedürfnisse achtet..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. August 2012 um 18:45
In Antwort auf river_12902881

.
Mir geht es natürlich ums Pferd, sonst würde ich nicht reiten..
Ich will niemanden etwas beweisen.. Und nur weil man Turniere reitet heißt es nicht das es einem nicht ums Pferd geht und das man nicht auf seine Bedürfnisse achtet..

Lass dir nichts sagen!!
Wenn du turniere gehen willst & das mit deinem jetzigen pferd nicht funktioniert musst du dir wohl oder übel ein anderes suchen mit dem es möglich ist. Ich weiss ja nicht wie weit du vorhast turniere zu gehen. Ich empfehle dir ein Pferd mit viel viel turniererfahrung für den anfang. Ich reite seid ich 6 jahre alt bin turniere & die bedürfnisse meiner pferde wurden immer gestillt also lass dir von der da oben nichts sagen! Klar wenn man reitet will man sich mit anderen messen & sein können unter beweis zu stellen
Kanns dir nur empfehlen!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. August 2012 um 18:56
In Antwort auf margit_12954908

Lass dir nichts sagen!!
Wenn du turniere gehen willst & das mit deinem jetzigen pferd nicht funktioniert musst du dir wohl oder übel ein anderes suchen mit dem es möglich ist. Ich weiss ja nicht wie weit du vorhast turniere zu gehen. Ich empfehle dir ein Pferd mit viel viel turniererfahrung für den anfang. Ich reite seid ich 6 jahre alt bin turniere & die bedürfnisse meiner pferde wurden immer gestillt also lass dir von der da oben nichts sagen! Klar wenn man reitet will man sich mit anderen messen & sein können unter beweis zu stellen
Kanns dir nur empfehlen!

Des problem is..
Ich kann hald schlecht bei meiner RB aufhören, da er dann gar nicht mehr geritten wird und ich will hald nicht das er dadurch "kaputt" geht dafür ist er zu toll..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. August 2012 um 19:40
In Antwort auf river_12902881

Des problem is..
Ich kann hald schlecht bei meiner RB aufhören, da er dann gar nicht mehr geritten wird und ich will hald nicht das er dadurch "kaputt" geht dafür ist er zu toll..

.
Naja dann musst du dich entscheiden entweder musst du sie aufgeben um wirklich eine turnierkarriere zu starten oder einen nachfolger suchen bei dem du weisst das es ihm auch gut geht
Wieso kannst du mit ihm keine turniere gehen?
Beim turniersport muss man auch opfer bringen..deine samstage bzw sonntage werden schon früh beginnen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. August 2012 um 23:00
In Antwort auf margit_12954908

.
Naja dann musst du dich entscheiden entweder musst du sie aufgeben um wirklich eine turnierkarriere zu starten oder einen nachfolger suchen bei dem du weisst das es ihm auch gut geht
Wieso kannst du mit ihm keine turniere gehen?
Beim turniersport muss man auch opfer bringen..deine samstage bzw sonntage werden schon früh beginnen

.
Ja hab auch schon mit der Besitzerin drüber geredet aber sie will entweder mich oder gar keine RB für ihn..
Der Besitzerin ist das nicht so recht.. Und sie lässt ihn nun auch nicht mehr gegen herpes impfen und somit hat sich das ja dann eh erledigt :/
Damit hätte ich überhaupt kein Problem

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. September 2012 um 11:00

Turnierleben
Ich versteh dich ich selber war Jahrelang eine Rb auf verschiedenen Pferde, da einds zu finden was für den Turnieralltag geschaffen ist und der Besitzer es auch noch für Gut empfindet ist doppelt schwer! Bei mir hat es darin geendet das ich mir doch zwei eigene gekauft habe. Ich selber bin fast jedes WE on Tour und liebe den Sport so wie meine Pferde über alles. Ich habe auf meiner Stute aktuell auch eine RB vergeben, dieser habe ich erlaubt auch an 2-3 Turnieren im Jahr teilzunehmen je nachdem wie sie sich anstrengt.

Meinst du nicht das du dir dann evtl. eine andere RB suchen solltest? Besuchen kannst du deine alte doch dann immer noch.Aber die eigenen Ziele sollte man nicht aus den Augen verlieren, irgendwann ist es zu spät

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen