Home / Forum / Tiere / Was haltet ihr von

Was haltet ihr von

15. März 2010 um 19:17 Letzte Antwort: 4. April 2010 um 18:04

Pedigree Pal Hundenahrung?

Mehr lesen

15. März 2010 um 19:39

Weißt Du....
ob sie dort Tierversuche für die Tiernahrung machen? Also bei Iams, Eukanuba machen die Tierversuche und auf keinen Fall zu empfehlen Finde ich nämlich unmöglich

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
15. März 2010 um 20:01
In Antwort auf birga_12245874

Weißt Du....
ob sie dort Tierversuche für die Tiernahrung machen? Also bei Iams, Eukanuba machen die Tierversuche und auf keinen Fall zu empfehlen Finde ich nämlich unmöglich

Die
Procter & Gamble: IAMS, Eukanuba

Mars: Pedigree, Cesar, Whiskas, Sheba, Kitekat, Pal, Chappie, Bounce

Nestlé: Friskies, Friskies Petcare, Bonio, Wunalot, Soillers, Felix, Arthur's Choosy, Alpo, Mighty Dog

Colgate-Palmolive: Hill's Science Diet, Prescription Diet

Ralston-Purina: Purina, Edward Baker

führen alle Tierversuche durch

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
15. März 2010 um 20:07
In Antwort auf christiin1

Die
Procter & Gamble: IAMS, Eukanuba

Mars: Pedigree, Cesar, Whiskas, Sheba, Kitekat, Pal, Chappie, Bounce

Nestlé: Friskies, Friskies Petcare, Bonio, Wunalot, Soillers, Felix, Arthur's Choosy, Alpo, Mighty Dog

Colgate-Palmolive: Hill's Science Diet, Prescription Diet

Ralston-Purina: Purina, Edward Baker

führen alle Tierversuche durch

Ach Pedigree....
gehört zu Mars? Na dann würde ich es nicht empfehlen.

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
15. März 2010 um 21:38

Fütter das bloß nicht
Ich arbeite im Tierfachhandel und wenn ich von eines Ahnung habe dann auf jeden Fall vom Futter!!!
Pedigree ist der größte Mist überhaupt...genau wie Frolic,Beneful,chappi etc.
wers genau wissen will liest bitte das buch "katzen würden mäuse kaufen"
pedigree ist so als würdest du jeden tag zu mcdonalds gehen!!da ist der größte mist drin und die geschlachteten tiere sind krank und halb vor verwehsung.
lies dir mal die inhalte durch.... rechne die % zusammen und sag nir dann was drin ist.. in pedigree isz allllllerrhöchstens 10% fleisch und hunde sind fleischfresser... es besteht alsp fast nur aus getreide! ausserdem sind "pflanzliche nebenerzeugnisse" abfälle von einer pflanze...tu deinem hund etwas gutes und fütter es nicht...wenn du ihn liebst mach es nicht!
ich selber fütter "happy dog!!"..guter preis und eines der besten futter die man bekommt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
16. März 2010 um 11:35
In Antwort auf kerena_11978251

Fütter das bloß nicht
Ich arbeite im Tierfachhandel und wenn ich von eines Ahnung habe dann auf jeden Fall vom Futter!!!
Pedigree ist der größte Mist überhaupt...genau wie Frolic,Beneful,chappi etc.
wers genau wissen will liest bitte das buch "katzen würden mäuse kaufen"
pedigree ist so als würdest du jeden tag zu mcdonalds gehen!!da ist der größte mist drin und die geschlachteten tiere sind krank und halb vor verwehsung.
lies dir mal die inhalte durch.... rechne die % zusammen und sag nir dann was drin ist.. in pedigree isz allllllerrhöchstens 10% fleisch und hunde sind fleischfresser... es besteht alsp fast nur aus getreide! ausserdem sind "pflanzliche nebenerzeugnisse" abfälle von einer pflanze...tu deinem hund etwas gutes und fütter es nicht...wenn du ihn liebst mach es nicht!
ich selber fütter "happy dog!!"..guter preis und eines der besten futter die man bekommt

Ja Hunde sind in der Natur Fleischfresser...
da gebe ich Dir recht! Aber bei meiner Schnute ist es so, dass sie überhaupt kein Hundefutter vertragen hat. Ich habe die Besten Sorten gekauft, Nassfutter, habe sogar selber gekocht...nix ging...ständig blutiger Durchfall, Verstopfungen usw.
Also Fleisch ist auch nicht immer gut! Schnute ist schon fast Vegetarier, also vllt. 10% ihrer Nahrung besteht aus Fleisch.. Und seit dem geht es ihr richtig gut.
Gibt auch eine Studie aus den USA, die ich neulich gelesen habe, dass Hunde, die vorrangig vegan leben, länger fit bleiben und auch älter werden.
Vllt. ist das meiste Hundefutter halt so schlecht, weil da ja auch nur Schlachtabfälle rein kommen. Für Tiernahrung soweit ich weiß, wird nicht extra geschlachtet bzw. darf nicht extra geschlachtet werden.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
16. März 2010 um 11:58
In Antwort auf birga_12245874

Ja Hunde sind in der Natur Fleischfresser...
da gebe ich Dir recht! Aber bei meiner Schnute ist es so, dass sie überhaupt kein Hundefutter vertragen hat. Ich habe die Besten Sorten gekauft, Nassfutter, habe sogar selber gekocht...nix ging...ständig blutiger Durchfall, Verstopfungen usw.
Also Fleisch ist auch nicht immer gut! Schnute ist schon fast Vegetarier, also vllt. 10% ihrer Nahrung besteht aus Fleisch.. Und seit dem geht es ihr richtig gut.
Gibt auch eine Studie aus den USA, die ich neulich gelesen habe, dass Hunde, die vorrangig vegan leben, länger fit bleiben und auch älter werden.
Vllt. ist das meiste Hundefutter halt so schlecht, weil da ja auch nur Schlachtabfälle rein kommen. Für Tiernahrung soweit ich weiß, wird nicht extra geschlachtet bzw. darf nicht extra geschlachtet werden.

Nachtrag:
Folgende Firmen vertreiben vegetarisches/ veganes Hundefutter:
(Liste erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit)

veganbasics GmbH
Möwenberg
24340 Altenhof
Fon 04351 73 98 80
Fax 04351 79 98 81
http://www.veganbasics.com/
info@veganbasics.de

Produkte für ein besseres Leben
Regina Schmitz
Tel: 02224-76207
www.ein-besseres-leben.de

Radix Vegan Versand.
Görzerstrasse 133a 81549 München.
radixversand@yahoo.de
www.radixversand.de

http://www.veganic.de/

Trocken- und Nassfertigfutter:
(Liste erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit)

Ami-Dog
Yarrah Dog Food Vegetarian
Benevo Dog
Natural Life Vegetarian Dog Formula
Ropo Dog Vegi Croq
Vets for Pets
Petino
Bento Kronen Regular Vegetalis
Pitti Boris Vegetarische Vollkost-Croc
Benevo DUO
BIOPUR
Vegusto Dog
Natural Life Vegetarian Dog Formula

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
16. März 2010 um 13:24


Bei Interesse kannst mal googlen unter "warum kein Fertigfutter"

LG Monika

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
16. März 2010 um 17:48

Ich
fütter seit Jahren Royal Canin und mein Kleiner ist fit und gesund ,nur leider hat er immer wieder erhebliche Zahnprobleme ,er hat schon kaum noch Zähne .Die Hersteller von Royal Canin speziell für Chis werben ja damit ,grade gegen diese Probleme zu wirken ,leider bei meinem erfolglos .Weichfutter lehnt er generell ab und ich frag mich was ich ihm geben soll,wenn er irgendwann gar keinen Zahn mehr im Mund hat

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
17. März 2010 um 4:25

Hm
Hey,

wenn dein Hund so Probleme hat, solltest du dir überlegen beim Tierarzt mal einen Test machen zu lassen.

Bei dem Hund meiner Freundin wurden einige Allergien festgestellt, die Unverträglichkeit hat bei ihm schon zu zwei Magendrehungen geführt, da sich durch die Unverträglichkeit Gase im Magen-darm-Trakt gebildet haben.

Wenn du weißt, was genau dein hund nicht verträgt, kannst du auch nach einem passenden Futter suchen!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
17. März 2010 um 13:42

Doch leider...
Ja leider geht das... Der Magen wurde bei der ersten Op zwar fixiert, aber es geht dennoch das eine weitere Magendrehung passiert.

Die Ärztin sagte sogar, das Risiko steigt mit jeder Op

Im Moment erholt er sich noch, aber morgen werden die Fäden gezogen und er darf schon langsam wieder (an der leine) kleine Runden spazieren gehen!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
18. März 2010 um 15:50


Jaaa, aber zum glück hat er beide überlebt!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
2. April 2010 um 18:12
In Antwort auf birga_12245874

Ach Pedigree....
gehört zu Mars? Na dann würde ich es nicht empfehlen.

LG

Macht doch nichts
Wäre mir egal .

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
2. April 2010 um 19:18
In Antwort auf ilma_12253121

Macht doch nichts
Wäre mir egal .

Deine Meinung....
ist mir auch egal! Oder sollte das jetzt ein sinnvoller Beitrag zu diesem Thema sein?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
4. April 2010 um 18:04

Pedigree...
Eines der schlechtesten Futtersorten überhaupt. Viel zu viele Geschmacksverstärker, lockstoffe, zucker....
Man bekommt auch ein Kind mit Fast Food gross... aber ob das sinnvoll ist??
Genauso siehts beim Hund aus. Achte auf die Verdauung... einmal am Tag ein festen würstchen ?? Oder fünfmal am Tag n dicker roter weicher Frolichaufen?? sagt schon alles denke ich...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram