Home / Forum / Tiere / War es richtig ?

War es richtig ?

12. Mai 2012 um 3:20 Letzte Antwort: 16. Mai 2012 um 10:51

Hallo
Wir haben uns Heute 11.5.2012 von unserem geliebten Rottweiler getrennt. Wir haben ihn seit er 9 Wochen alt ist. Er wudre knapp 7 Jahre alt und war eigentlich noch recht fit.Vor ca einem Jahr wuchs auf seiner Backe eine Art Geschwür ,das mehrfach behandelt wurde,aber nichts half.Dennoch dachten wir ihm geht es gut.Allerdings hat er in den letzten 2-3 Monaten sein Wesen sehr verändert z.B. hat er auf einmal angefangen Besucher anzuknurren wenn sie reinkamen ( auch Bekannte ) dann aber war gut und beim Gassi gehen ging es immermehr nach seinem Kopf ( hat vorher sehr gut geklappt mit den Komandos )wir waren auf dem Hundepltz mit ihn bis er 5 war,er vertrug sich in den letzten Monaten nicht mehr mit anderen Hunden die er schon Jahrelang kennt und wurde agressiv ihnen gegenüber.Gestern ist dann das Passiert was nie passieren darf ! Wir hatten Besuch und das Mädchen war bei unserem Hund ,er lag auf seinem Platz und hat ihre Hand abgeschleckt und sich streicheln lassen ( wir waren dabei ) aufeinmal ohne ersichtlichen Grund hat er zugeschnappt,sie wurde Gott sei Dank nicht sehr schwer verletzt.Für uns war immer klar wenn soetwas vorkommt muß er weg. Heute ließen wir ihn einschläfern was uns nicht leicht gefallen ist. Mein Mann und ich waren bei ihm. Nun fehlt er uns so sehr,doch der Tierarzt ( er kennt ihn schon lange ) meinte es wäre das Beste so.Bevor schlimmeres Passiert und er richtig bösartig wird. Haben wir richtig gehandelt ?
Durften wir so entscheiden ?

Mehr lesen

15. Mai 2012 um 12:13

Hast du einen Rottweiler???
Natürlich haben wir lange gespräche mit dem TA geführt bevor wir diesen Schritt taten.Der Knuppel an seiner Backe war ein bösartiger Tumor und vor ca 4 Wochen ist der Knuppel ( Tennisball größe ) weich geworden. Damals meinte unser TA der Tumor ist innerlich geplatzt und steut.Siscos Augen waren am Freitag ganz gelb, was auf einen Leberschaden zurückzuführen ist. Also unser Hund war krank!!! Das mit dem Mädchen war nur der i Punkte.
Der TA war der Meinung das es vieleicht noch 1oder2 Monaten gut ging aber wir Quelen ihn nur.
Gruß Melanie

Gefällt mir
16. Mai 2012 um 10:51

Schon OK
Ich wollte nicht komisch rüberkommen, aber es mußte sein.Heute geht es uns schon besser und wir fangen an den Tagesablauf nach uns zu richten und nicht mehr nach Sisco.Aber er fehlt.Kannst du das verstehen ?
Melanie

Gefällt mir