Home / Forum / Tiere / Wann meine Hündin decken lassen?

Wann meine Hündin decken lassen?

20. April 2010 um 18:46 Letzte Antwort: 31. Mai 2010 um 0:47

Ich habe eine Boxerhündin die jetzt 1 1/2 Jahre alt ist. Sehr gerne würden wir mal wollen das sie Welpen bekommt. Wann ist das richtige alter dafür? Und wann ist der Zeitpunkt wenn zu 100% klappt. Bin da nicht so auf dem laufenden Schließlich ist sie meine Erste Hündin.

Mehr lesen

20. April 2010 um 19:57

Wieder ein Vermehrer...
Und warum möchtest Du, dass sie Welpen bekommt? Weil die Welpen so süß sind?

Gefällt mir
21. April 2010 um 9:27

Der richtige Moment.....
Der richtige Zeitpunkt, sie decken zu lassen, ist wenn du:

a) Mitglied in einem Verein geworden bist, einen Zwingernamen beantragt hast und dieser genehmigt wurde

b) deine Hündin die ZTP bestanden hat

c) deine Hündin gesundheitlich durchgecheckt ist ( grade wegen Rassespezifischen Krankheiten)

d) du dich mit Genetik befasst hast und einen Rüden gefunden hast, der einen geringen Inzucht Faktor hat und gesundheitlich durchgecheckt und zur Zucht im Verein frei gegeben ist

e) du zu Hause alles für eine Handaufzucht von bis zu 8 Welpen vorbereitet hast inkl. Welpenmilch und Flaschen usw.

f) du genug Geld gespart hast um einen Tierarzt bezahlen zu können falls es einen Notfall gibt und deine Hündin einen Kaiserschnitt braucht

g) du viel Wissen über eine Hundegeburt dir angeeignet hast ( vielleicht auch durch Fragen beim Züchter) um deiner Hündin im Notfall helfen zu können ( abnabeln, Geburtshilfe usw.)

h) und DANN musst du warten, bis deine Hündin in ihren Stehtagen ist. Am Anfang der Läufigkeit lässt sie noch keinen Rüden ran. Wann in der Läufigkeit die Stehtage sind, wirst du dann ja wissen, wenn du dir oben alles zu Herzen genommen hast.

1 LikesGefällt mir
31. Mai 2010 um 0:47
In Antwort auf birga_12245874

Wieder ein Vermehrer...
Und warum möchtest Du, dass sie Welpen bekommt? Weil die Welpen so süß sind?

Nein
Weil die Hündin so toll ist. Und so einzigartig. Darum muss man eine Hündin decken lassen. Ist doch auch nur eiiiiiinmal.

Gefällt mir