Home / Forum / Tiere / Wann ist die beste zeit für Katzenbabys

Wann ist die beste zeit für Katzenbabys

17. November 2009 um 22:20 Letzte Antwort: 1. Dezember 2009 um 17:37

Abend =),

und zwar wollt ich euch mal fragen ob ihr vielleicht wisst, wann es ratsam ist eine Katze anzuschaffen, also zum Beispiel hab ich gehört das die Februarkatzen ziemlich scheu sind und auch nich soviel vom Katzenklo und erziehung halten....wisst ihr mehr? und welcher Monat wäre da besser?

Schreibt einfach drauf los...würd mich freuen...

Mehr lesen

21. November 2009 um 18:32


hallo
es ist ein Ammenmärchen das mit frühjahr oder herbst tieren . ich bin katzenzüchterin und kann dir sagen es kommt auf die aufzucht an nicht auf die jahreszucht .
wichtig ist das du nicht ein kätzchen holst was jünger wie 12 wochen ist . es gibt viele leute die sogenannten " vermehrer " die geben ihre kleinen oft viel zu früh ab um kosten zu sparen . lass dir auch die elterntiere zeigen !!!

Alexandra

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
23. November 2009 um 18:26
In Antwort auf janae_11863868


hallo
es ist ein Ammenmärchen das mit frühjahr oder herbst tieren . ich bin katzenzüchterin und kann dir sagen es kommt auf die aufzucht an nicht auf die jahreszucht .
wichtig ist das du nicht ein kätzchen holst was jünger wie 12 wochen ist . es gibt viele leute die sogenannten " vermehrer " die geben ihre kleinen oft viel zu früh ab um kosten zu sparen . lass dir auch die elterntiere zeigen !!!

Alexandra

Ah^^ =)
....ok danke da werd ich mir das mal zu herzen nehmen...ich will mir nächstes jahr eine katze kaufen deswegen hab ich nach gefragt bzw mir die frage gestellt...und weis aber auch nicht so ganz ob ich eine katze aus dem tierheim nehme oder mich zu einer züchterin wende...davon abgesehn hab ich auch noch nicht so ein plan welche rasse es denn sein soll hab aber schon einige zur auswahl....hast du vielleicht noch ein tipp für mich?.....wünsch dir noch ein schön abend =)

glg knuddlfussl

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
25. November 2009 um 2:01

...
Das Märchen mit den Frühjahrskatzen kommt daher, das Kätzchen (füher freilebend), die im Winter geboren wurde es einfach schwerer haben wegen Kälte, Wetter usw. Deswegen sind sie oft kleiner, schwächer oder krank.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
30. November 2009 um 12:59

Naja...
Also ich persönlich halte das ja von diesen Theorien, dass speziell das Verhlaten einer Katze von der Geburtszeit abhängt für weit hergeholt. Beispielweise meine beiden Mädels sind beide Märzkatzen. Beide sind aus einem Wurf aber haben vollkommen unterschiedliche Charaktere. Die eine ist sehr scheu und sensibel, die andere ist der absolute Raufbold. Was das mit dem Katzenklo anbelangt kommt es auch drauf an wie lang die Babys bei der Mama waren, denn die bringt es ihren Kindern ja auch schon bei. Ansonsten liegt es hier an dir von Anfang an konsequent zu sein und die Kloerziehung zu übernehmen. jedenfall solltest du darauf achten, dass das Kätzchen nicht jünger als 12 Wochen ist, denn solange sollten junge Kätzchen bei der Mama bleiben dürfen.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
30. November 2009 um 16:03
In Antwort auf bekki_11947365

Ah^^ =)
....ok danke da werd ich mir das mal zu herzen nehmen...ich will mir nächstes jahr eine katze kaufen deswegen hab ich nach gefragt bzw mir die frage gestellt...und weis aber auch nicht so ganz ob ich eine katze aus dem tierheim nehme oder mich zu einer züchterin wende...davon abgesehn hab ich auch noch nicht so ein plan welche rasse es denn sein soll hab aber schon einige zur auswahl....hast du vielleicht noch ein tipp für mich?.....wünsch dir noch ein schön abend =)

glg knuddlfussl

Hallo Knuddlfussl,
TIERHEIM !!! auch die haben Rassekatzen wenn es unbedingt eine seien muß. Und das Beste: die Tierheimangestellten können dir genau sagen wie die Katze ist. Am Besten sagt man was für Eigenschaften Sie haben soll und die aus dem Tierheim können dir zeigen welche Katze zu dir passt.

Viele Grüße

Yvonne

( habe innerhalb von 16 Jahren jetzt meine 4 Katze / Kater aus dem Tierheim und habe es auch nicht bereut ältere Katze / Kater eine Chance zu geben, bis auf eine die meinen Hund vermöbelt hat wenn ich nicht zuhause war und die konnte ich im Tierheim wieder abgeben)

Gefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !
1. Dezember 2009 um 17:37


hihihi...is ja mal voll witzig von dir wemmely mit der katze....tja hätte man ne gedacht das katzen auch stark sein können =)...*lach*
also ich danke erstmal für eure kommentare...also ich werde nächstes jahr erstmal ausziehen im sommer eher würde es eh nichts werden mit einer katze, aber ich mach mir halt lieber jetzt schon gedanken bevor es zu spät ist oder ich mich womöglich noch falsch entscheid, und da würde es dann wohl eine winter katze werden,und da ich kein auto habe werde ich es denke mal mehr oder weniger spontan entscheiden ob ich ein tierheim nehme bzw suche oder ein züchter in meiner nähe finde. also hängt es mehr oder weniger davon ab.
weis ja nicht ob die tierheime perserkatzen haben, also wenn dann würde ich mich für so eine entscheiden und am liebsten orange-weiß (was aber nicht sein muss)....so also noch ein scheen abend wünsch ich =)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen