Home / Forum / Tiere / Verschluckte Haare Bei Katzen...

Verschluckte Haare Bei Katzen...

22. Januar 2006 um 16:37 Letzte Antwort: 17. Februar 2006 um 15:31

Hallo ihr Lieben ,

ich brauche einen Rat. Wie helfe ich meinen Katzen die verschluckten Haarballen wieder loszu werden? Ich habe es schon mit Antihairballleckerchen und auch Antihairballtrockenfutter und Pasten versucht! Meine verwöhnten " Weiber" wollen das nicht!
Aber mit raus würgen tun sie sich auch schwer....

Gibt es noch andere "Hausmittel"?

Liebe Grüße

Nicole

Mehr lesen

2. Februar 2006 um 23:41

Die antihairballpasten
binden im magen die haare und ermöglichen den "natürlichen weg". meine shleckigen katzen wollen auch gimpet nicht, es muß schon die teurere maltpaste vom tierarzt sein. probiers mal, wenn deine katze selbst beim tierarzt diese maltpaste ist, dann schmeckt sie ihr auch daheim ohne den streß beim tierarzt.

Gefällt mir
4. Februar 2006 um 21:05

Katzengras
wie schon gesagt, versuch es mit katzengras. entweder du ziehst es selber hoch, oder du gibst gras bits von gimpet. meine zwei herren lieben die malzpaste abgöttisch, daher hab ich da nich so das problem.
ansonsten misch ihnen die paste unters lieblingsfutter oder tu ihnen ein wenig auf die vorderpfoten, ablecken tun sie es dann von allein -> putztrieb.

Gefällt mir
5. Februar 2006 um 9:40

Danke für die Tips
Danke für die Tips,ich werde es mal versuchen. Katzengras da gehen meine verwöhnten Weiber nicht richtig dran...

Aber mit der Maltpatse von Tierarzt und sie auf die Pfoten zu streichen werde ich versuchen:

Liebe Grüße

Gefällt mir
17. Februar 2006 um 15:31

Hm
also wir kaufn immer das gras was man selber pflanzt und denn wächst. und meiner líebt dieses gras. und man merkt das er es wirklich braucht. wenn wir es mal nicht haben, tut er immer so beleidigt

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers