Home / Forum / Tiere / Verschenke meine Katzen!

Verschenke meine Katzen!

26. Juli 2009 um 14:00

Da sich niemand auf meine Anzeigen gemeldet hat und ich wirklich dringend jemanden suche der meine Katzen nimmt. Verschenke ich sie nun mit allem drum und dran d.h. Spielzeug, Kratzbaum, Katzenklo, Boxen etc.
Bitte melden! Sie sind bei 10 Jahre alt, kastiert, geimpft und Gesund. Sehr verschmust und lieb.
Da sie Geschwister sind sind sie nur zusammen abzugeben!

LG

Mehr lesen

26. Juli 2009 um 14:36

Hallöchen,
darf man wissen warum sie abgegeben werden
?
Mit 10 Jahren ist es doch schon arg... ausser es ist was "schlimmes" und Du sie weggeben musst.
Der neue Besitzer sollte wissen, was der Abgabegrund ist... unsauber, machen was kaputt und und und.

Grüße,
kamikatze

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Juli 2009 um 16:44
In Antwort auf kanon_12432635

Hallöchen,
darf man wissen warum sie abgegeben werden
?
Mit 10 Jahren ist es doch schon arg... ausser es ist was "schlimmes" und Du sie weggeben musst.
Der neue Besitzer sollte wissen, was der Abgabegrund ist... unsauber, machen was kaputt und und und.

Grüße,
kamikatze

3. Eintrag
Das hier ist schon der 3. Eintrag im Forum!
Deshalb habe ich nicht wieder alles geschrieben.
Ich habe eine neue Stelle angenommen und deshalb keine Zeit mehr für die beiden. Bin kaum noch zu Hause und viel unterwegs.
Und die beiden brauchen einfach ihre täglichen Spile-und Schmuseeinheiten was ich ihnen leidern nicht mehr bieten kann. Deshalb suche ich schon seit Wochen ein neues Zuhause für die beiden.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Juli 2009 um 17:26
In Antwort auf thecla_12549175

3. Eintrag
Das hier ist schon der 3. Eintrag im Forum!
Deshalb habe ich nicht wieder alles geschrieben.
Ich habe eine neue Stelle angenommen und deshalb keine Zeit mehr für die beiden. Bin kaum noch zu Hause und viel unterwegs.
Und die beiden brauchen einfach ihre täglichen Spile-und Schmuseeinheiten was ich ihnen leidern nicht mehr bieten kann. Deshalb suche ich schon seit Wochen ein neues Zuhause für die beiden.

Hallo,
kann ich ja nicht wissen - lese nicht alles durch und merk mir wer es schreibt

Also n Job ist für mich kein Grund die Katzen herzugeben. Ich arbeite auch 8 Stunden und geb deswegen meine Katzen nicht weg... schon gar nicht wenn sie so alt sind und nicht verstehen würden, warum Du sie im Stich läßt. Sie würden eher damit klar kommen, dass Du nicht da bist, aber nicht wenn sie ganz auf Dich verzichten müßten.

Wenn Du keinen Bock mehr auf sie hast, wäre das was anderes, aber n Job ist für mich kein Abgabegrund... sonst düften alle Berufstätigen keine Tiere mehr halten...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Juli 2009 um 18:50
In Antwort auf kanon_12432635

Hallo,
kann ich ja nicht wissen - lese nicht alles durch und merk mir wer es schreibt

Also n Job ist für mich kein Grund die Katzen herzugeben. Ich arbeite auch 8 Stunden und geb deswegen meine Katzen nicht weg... schon gar nicht wenn sie so alt sind und nicht verstehen würden, warum Du sie im Stich läßt. Sie würden eher damit klar kommen, dass Du nicht da bist, aber nicht wenn sie ganz auf Dich verzichten müßten.

Wenn Du keinen Bock mehr auf sie hast, wäre das was anderes, aber n Job ist für mich kein Abgabegrund... sonst düften alle Berufstätigen keine Tiere mehr halten...

Ja klar...
es geht ja nicht darum dass ich 8 Stunden am Tag arbeite... das hab ich vorher auch
Nein ich bn teilweise merh als 10 Stunden auf der Arbeit und dass auch am WE... außerdem muss ich teilweise auch mal mehrere Tage weg fahren... Das finden die beiden gar nicht gut und da ich enfach nicht mehr richtig für sie da sein kann finde ich es besser wenn sie zu jemandem kommen der genug Zeit für sie hat!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Juli 2009 um 23:00
In Antwort auf thecla_12549175

Ja klar...
es geht ja nicht darum dass ich 8 Stunden am Tag arbeite... das hab ich vorher auch
Nein ich bn teilweise merh als 10 Stunden auf der Arbeit und dass auch am WE... außerdem muss ich teilweise auch mal mehrere Tage weg fahren... Das finden die beiden gar nicht gut und da ich enfach nicht mehr richtig für sie da sein kann finde ich es besser wenn sie zu jemandem kommen der genug Zeit für sie hat!

Das ist natürlich blöd...
aber ich sollte auch so n Job machen und habs abgelehnt. Nicht nur wegen den Katzen, sondern weil ich nicht zum "heimatlosen" werden wollte - dazu lieb ich meine Bude zu sehr

Viel Erfolg!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Juli 2009 um 20:03

Mir
würde es das herz brechen, wenn ich meinen kater, der nun 14 jahre bei mir lebt abgeben müsste.

naja - bei vielen menschen ist ein tier eben immer noch n u r eine sache. schade eigentlich.

ansonsten fehlen mir echt die worte,,,

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Juli 2009 um 19:24
In Antwort auf karima_12775529

Mir
würde es das herz brechen, wenn ich meinen kater, der nun 14 jahre bei mir lebt abgeben müsste.

naja - bei vielen menschen ist ein tier eben immer noch n u r eine sache. schade eigentlich.

ansonsten fehlen mir echt die worte,,,

???
Warum fehlen dir die Worte?
Ich mache das ganz sicher nicht gerne. Mir wäre es auch lieber wenn es anders gehen würde, aber leider kann ich die beiden nicht Tage lang alleine lassen und auch sonst nicht 10 Stunden oder länger am Tag alleine lassen. Sie finden das nämlich gar nicht toll, dass ich keine Zeit für sie habe.
Und in dem Fall geht das Wohl des Tieres wohl über mein eigenes.
Und den Job ablehnen... nur mal so schon mal was von Wirtschaftdkrise ehört und so???
Ich glaub jeder der nenn Job hat kann sich echt glücklich schätzen... kann natürlich auch arbeitslos werden und sozialschamrotzen... dann hab ich sicher genug Zeit für die Katze...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen