Home / Forum / Tiere / Vermieter erlaubt keinen Hund!!! Dringend

Vermieter erlaubt keinen Hund!!! Dringend

22. Juni 2010 um 16:13 Letzte Antwort: 24. Juni 2010 um 23:30

Hallo
Meine freundin hat ein mischling Chiwawa, 7 jahre alt, stubenrein sehr brav bellt wenn es in die Tür klingelt und sonst immer ruhig ich kenne das Hund schon.

ich lebe mit meiner Tochter 2,5 jahre und meinen Freund in einer Miet Wohnung.
Vor kurzem ist hier ein Herr ausgezogen weil er der meinung war das wir zuviel Lärm gemacht haben.
Angeblich habe ich ihn beschimpft und angeblich habe ich mit den Türen geknallt. Noch dazu beschwärte er sich einmal das meine Tochter rumläuft in der Wohnung und das wir zu laut sind.
Darauf hin habe ich ne abmahnung bekommen vom vermieter wodrauf ich sauer zum Vermieter bin und ihr gesagt habe das ich ein 2 Jähriges Kind nicht fesseln kann und nicht verbieten kann zu laufen.
Sie sagte mir das ich mit dem Kind mal auf der Kinderdecke spielen sollte was aber nicht auf dauer Kind weil das Kind interesse daran verliert und ich habe auch noch andere Sachen zutun.
leider hat die Frau das einfach nichgt verstehen wollen, und hatr mich als schuldige dar gestellt sagte mir auch noch das ich ja mit dem Kind raus gehen kann dort soll sie tobben. Ähm hallo??
Von nachtstörung wurde gesprochen, obwohl das nicht stimmt.
Um 22 Uhr ist meine Tochter damals schon im Bett gewesen dann war in der Wohnung ruhe.
Und alle waren seehr leise.
Ich bin depremiert heim gegangen, weil ich nix machen konnte. ich sagte meiner Vermieterin damals noch das der Mann sich um 18 Uhr nicht beschwären soll oder muss mein kind um 16 uhr schon ins bett damit blooos niemand gestört wird. Aber sie zeigte einfach kein verständnis.

naja und nun
Die Freundin muss das Hund entweder ins Tierheim abgeben oder hat mich gefragt ob ich es anehme.
natürlich will ich nicht das das Hund ins Tierheim muss.
Also habe ich beim Vermieter angerufen und jetzt kommts:
Wegen ihnen ist unser Mieter ausgezopgen und sie wollen noch mehr Lärm mit einem hund machen ich war richtig geschockt. ich sagte das ich schon versucht habe die Situazion zu ändern.
meine Tochter liegt um 21 uhr schon längs im bett. Wir versuchen alles sehr leise zu machen. mit den nachbarn verstehen wir uns super. ich versuche so gut es geht rücksicht zu nehmen und schicke allein deswegen meine Tochter ins bett 1 stunde früher. um 20 uhr machen wir uns fürs bett bereit.
ich habe damals ab und zu musik laut gehört jetzt höre ich überhaupt keine musik.
Alles habe ich versucht zu ändern so gut es geht.
der Hammer: Wir haben ihnen vorgeschlagen umzuziehen sagt sie mir? halllo muss ich jetzt ausziehen nur weil i welche leute kein verständniss dafür haben das ein Kleines kind nicht versteht warum es kein lärm machen kann und das am hellichsten Tag?
Naja ich habe versucht sie zu überreden und sie sagte zurzeit kann sie mir keine genehmigung machen
ich fragte wann es denn dazu kommen wird das man merkt das sich die situazion geändert hat schliesslich bersteht diese schon seit etwa 5 monaten.
Sie meinte noch 4 monate mindestens ich sagte aber das das hund dann weg ist. Sie meinte für das Hund ist es nicht gut wenn es hin und her geschoben wird.
Und ich sagte ihr das es natürlich besser ist wenn ein hund in eine fremde familie kommt. Aöls zu leuten das es schon kennt.

nach dem gespräch bin ich zu den nachbarn.
Eine familie hatte vor kurzem 2 hunde. die wurden aber weg gegebn weil sie die hunde nicht mehr haben wollten.
zweite familie sind Russen auch wie ich sind alte leute. meinten das sie das nicht wollen weil sie meinen das ein hund mit einem kind nicht gehalten werden darf ansonsten wäre das kein problem. (wei was geht die das an wie wir leben)?
mehr habe ich nicht gefragt weil ich wusste das allein wegen der familie ich keine zusage bekomme

was mache ich denn nun? ich will so sehr es probioeren mit dem hund ich will nicht das es weg gegeb wird.

Bitte um ratschläge

Mehr lesen

23. Juni 2010 um 0:24

Ich bin doch erst vor kurzem 18 geworden
Vor 2 Monaten wann hätte ich das machen sollen mit der versicherung.
Warum sollte das aquarium auslaufen? Da gucke ich schon sehr oft hin und würde das denke ich merken. Und das mim Ofen? Ganz erlich? Ich pass auf das meine Tochter den ofen nicht anmacht ausserdem geht das garnicht. weil ich die drehdinger vom ofen abmache!
Hier ist alles kindersicher es kann nichts passieren.


Ah Und zu der Frage von einen goferminer.
Mein kater ist längs gesund entschuldigung das ich nicht mehr geschrieben habe. er hatte damals am 5 Tag wieder gegessen, und alles ist nun wieder gut also er lebt und ist gesund.

Gefällt mir
23. Juni 2010 um 12:44

Grundsätzlich
kann der Vermieter Hundehaltung verbieten ,egal ob der Hund groß oder klein ist .Man kann sich aber absichern ,indem man sich die Haltung gleich von Anfang an im Vertrag zusagen lässt .

Gefällt mir
23. Juni 2010 um 18:35

Hallo
Um das Aquarium muss ich mich nicht kümmern die Fische gehören meinen Freund ich hab da nichts zu sagen und nichts zutun da ich das Aquarium von anfang an nicht wollte hab ich sofort klar text gesprochen.
Die Katze an sich ist für mich ne leichte Sache ab und zu ärgert sie mich wenn man zum beispiel in ruhe schlafen will und er will gerkraullt werden. Sonst verstehen wir uns prima

Gefällt mir
23. Juni 2010 um 22:01

Warum nicht?
Ich habe dann somit ein grund mehr raus zu gehen spazieren zu gehen, das Hund ist sehr lieb ruhig, meine Tochter mag dieses kleine Hund
Vielleicht würd der Hund ganz bleiben

Gefällt mir
24. Juni 2010 um 12:39

Gasi führen?
warum soll sie einspringen wenn der hund bei mir sein wird. Schliesslich wird es mein Hund sein.
Sie wohnt aber auch weiter weg, daher würde das nicht gehen

Gefällt mir
24. Juni 2010 um 23:30

Wir haben Sie!
Seit vorgestern, hab sie trotz verbotes gehollt
Uns sie ist super ruhig, soetwas ist schon fast nicht normal, niemand weiss von dem Hund.
Niemand hört es sie ist supppper suppper ruhig, kein Beller garnichts, erlich gesagt kann sie auch nicht richtig bellen. Sie knurrt nur ein wenig. Sie ist genau so gross wie unsere Katze. Mittleriweile verstehen die sich auch besser. ich kann ruhig die beiden in einen Zimmer lassen. Sie schliefen auch beriets zusammen! Soo toll. Sie ist toll. Sooo brav und ruhig einfach nur toll

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers