Home / Forum / Tiere / Unzertrennlicher verstorben

Unzertrennlicher verstorben

5. September 2005 um 14:35

Hallo zusammen!

Wir hatten bis letzte Woche Samstag 2 Unzertrennliche. Als wir Abends in den Käfig schauten, lag der eine tot auf dem Boden. Wir wissen nicht, woran er gestorben ist. Die beiden waren seit ihrer Geburt zusammen und noch nicht ganz zwei Jahre alt. Könnt ihr mir vielleicht sagen, warum er plötzlich tot war und was ihr jetzt in meiner Stelle machen würdet?
Man soll die Unzertrennlichen ja nur zu zweit halten, aber er kommt mir gar nicht taurig vor. Ich habe sogar das Gefühl, dass er sich fast wohler fühlt und immer zutraulicher wird.

Freue mich über viele Antworten!

Liebe Grüße

Luckkiwi

Mehr lesen

5. September 2005 um 14:45

Hallo Luckkiwi
ich würd einfach mal abwarten, ob der Vogel sich weiterhin so gut macht, ansonsten kannst Du ihm ja immer noch einen Partner hinzusetzen. Was der andere Vogel hatte, kann ich nicht sagen, ich weiß nur, daß mir mal ein 1 1/2 jähriger Nymphensittich einfach so tot von der Stange gefallen ist. Viel Glück, Gruß Jule

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. September 2005 um 11:11

Hi
wenns ihm gut geht und du nicht merkst dass er trauert, dann belaß es erstmal so. Ich habe auch schon gehört, dass diese Vögel nach dem Tod des Partners alleine gut klarkamen. Auf keinen Fall nen anderen Vogel wie Wellensittich mit reinsetzen. Den würde er nämlich kaputthacken!

Warum er nun gestorben ist, tja das kann ich dir leider nicht sagen. Er ist ja recht jung gewesen. Vielleicht hat ihn das wetter zu schaffen gemacht.
Hoffe du hats deine Tiere nicht in der Küche stehen, das Kochklima vertragen se nämlich nicht!


lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. September 2005 um 12:36

Mein
Unzertrennlicher lebt jetzt schon seit knapp einem Jahr alleine...und ist munter.
Seine Partnerin ist aber auch ca. 12 Jahre alt geworden, vermutlich einfach an Altersschwäche gestorben.

Und der "über"- gebliebene hat seit dem auch wieder Federn auf dem Kopf, die wurden ihm vorher immer von seiner rabiaten Frau gerupft.. .

lg Kankra

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. September 2005 um 15:15

Zutraulichkeit
Sicher wird der Hinterbliebene zutraulich: Wen hat er denn jetzt noch?
Das heißt doch nicht, dass er glücklicher ist, sondern dass er wegen der Einsamkeit bei den Menschen Nähe sucht...

Setz ihm besser nen anderen Aga dazu...

Was die Todesursache betrifft: Es kommt verdammt viel in Frage. Hättest du den Verstorbenen noch, könntest du ihn sezieren lassen, aber ob sich das lohnen würde...?
Damit überhaupt jemand ne Chance hätte, die Todesursache zu erahnen, müsstest du mehr über die Umstände erzählen.



Gruß

Ele

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. September 2005 um 12:52
In Antwort auf dale_12315579

Hallo Luckkiwi
ich würd einfach mal abwarten, ob der Vogel sich weiterhin so gut macht, ansonsten kannst Du ihm ja immer noch einen Partner hinzusetzen. Was der andere Vogel hatte, kann ich nicht sagen, ich weiß nur, daß mir mal ein 1 1/2 jähriger Nymphensittich einfach so tot von der Stange gefallen ist. Viel Glück, Gruß Jule

Ersatz kaufen...
Hallo,

Meiner Meinung nach solltest du deinem Kleinen unbedingt einen neuen Partner dazu holen.

Natürlich hat er sich jetzt erstmal auf euch fixiert,da ihr die einzigsten Bezugspersonen seit.

Aber richtig glücklich ist er nur mit einem Partner.

Ihr könnt ihm seinen Partner nicht ersetzten.

Diese Vögel sind Schwarmtiere und sollten auf keinen Fall alleine gehalten werden.

Ich selbst habe 4 Nymphensittiche und bin glücklich das ich mich dazu entschieden haben.

Jeder hat natürlich eine andere Meinung aber ich bin für eine artgerechte Haltung wo Mensch und Tier glücklich sind,oder möchtest du dein Leben lang alleine bleiben???

Wenn du aber meinst das das für dich in Ordnung ist,ok,beobachte ihn und wenn dir irgendwelche Verhaltensstörungen aufallen(z.B Rupfen,aggressives Verhalten,ständiges lautes schreien oder umher rennen)dann wird es höchste zeit.

Lg Diva-Jezzy

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. September 2005 um 16:59
In Antwort auf rexana_12850350

Ersatz kaufen...
Hallo,

Meiner Meinung nach solltest du deinem Kleinen unbedingt einen neuen Partner dazu holen.

Natürlich hat er sich jetzt erstmal auf euch fixiert,da ihr die einzigsten Bezugspersonen seit.

Aber richtig glücklich ist er nur mit einem Partner.

Ihr könnt ihm seinen Partner nicht ersetzten.

Diese Vögel sind Schwarmtiere und sollten auf keinen Fall alleine gehalten werden.

Ich selbst habe 4 Nymphensittiche und bin glücklich das ich mich dazu entschieden haben.

Jeder hat natürlich eine andere Meinung aber ich bin für eine artgerechte Haltung wo Mensch und Tier glücklich sind,oder möchtest du dein Leben lang alleine bleiben???

Wenn du aber meinst das das für dich in Ordnung ist,ok,beobachte ihn und wenn dir irgendwelche Verhaltensstörungen aufallen(z.B Rupfen,aggressives Verhalten,ständiges lautes schreien oder umher rennen)dann wird es höchste zeit.

Lg Diva-Jezzy

Sehe ich auch so...
Habe sechs Wellis (dazu noch einen in Pflege) und war noch nie so glücklich mit Haustieren.

Sie haben dermaßen viel Spaß, sind ausgeglichen und sind von mir emotional nicht abhängig.

Es ist schön, sie zu beobachten und der eine oder andere kleine Liebesbeweis kommt trotzdem


Gruß


Ele

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. September 2005 um 20:09
In Antwort auf liva_11977900

Sehe ich auch so...
Habe sechs Wellis (dazu noch einen in Pflege) und war noch nie so glücklich mit Haustieren.

Sie haben dermaßen viel Spaß, sind ausgeglichen und sind von mir emotional nicht abhängig.

Es ist schön, sie zu beobachten und der eine oder andere kleine Liebesbeweis kommt trotzdem


Gruß


Ele

Stimmt...
Wir Menschen haben zwar keine Federn werden aber dennoch vom Schwarm als Freund akzeptiert.

Ich liebe es auch sie einfach nur zu beobachten und zu sehen das es ihnen gut geht.(Manchmal wird man auch im Spiel mit einbezogen) und das ist sowas von süss das ich sie am liebsten alle auffressen würde.

Du hast recht,Liebesbeweise bekommt man trotzdem auch wenn man nicht die erste Geige bei ihnen spielt.

Lg Diva-Jezzy

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen