Forum / Tiere / Tiere - Katzen

Tschüss...

13. August 2011 um 23:04 Letzte Antwort: 17. September 2011 um 10:47

... Meine Katze ist gestorben und ich bin am Ende ich vermisse sie total!!!!! Ich weiß nicht wie ich das am besten verkrafte habt ihr ein paar tipps wie macht ihrs??

Danke im voraus

Mehr lesen

14. August 2011 um 11:50

Nimm dir zeit...
Das ist völlig in Ordnung, wenn du um dein Tier trauerst. Schließlich war es ein begleiter deines Lebens, wenn auch nur für kurze Zeit.
Ruf dir die schönen Erinnerungen auf, freu dich, dass sie es bei dir so gut hatte und ein schönes Katzenleben haben durfte.
Meine Katze ist zwarr erst 1 Jahr alt, aber wenn es bei mir dann auch soweit sein sollte, werde ich mir wahrscheinlich ein neues Tier holen. Nicht als Ersatz, aber um wieder Freude in die Bude zu bringen.
Deine Katze wird dir aber bestimmt immer in Erinnerung bleiben und das ist auch gut so.
Alles Gute wünsch ich dir <3

Gefällt mir

15. August 2011 um 17:15


Bei uns (+ Kater & Hund) lebte bis vor Kurzem noch eine wunderhübsche Main-Coon-Katze, die mein Freund vor meiner Zeit aus dem Tierheim rettete. Sie war sein Ein und Alles, sein Baby. Bis vor ein paar Wochen, als er mit dem Hund Gassi ging, passierte es. Er musste zusehen wie sie achtlos überfahren wurde als sie die Straßenseite wechselte(der Fahrer war viel zu schnell, sie hatte keine Chance- er floh) Meinem Freund ging es sehr sehr schlecht. und er machte sich Vorwürfe.
vor genau einem Monat kam etwas was ich nicht erwartet hätte. Er sagte, wir müssten nochmal mit dem Auto wohin. Nichts besonderes. Er fuhr mit mir nach Duisburg und SCHWUPS, saß eine kleine Kitty bei uns auf der Rücksitzbank seit dem hat er sein Herz auf ein Neues vergeben. Natürlich ist Fienchen was Besonderes gewesen. Die Neue ist auch kein Ersatz, sollte es auch nie sein. Eher ein neuer Anfang. wir denken öfters an die lustigen/schönen Momente mit Fienchen. Die Trauer geht halt irgendwann vorbei...

Gefällt mir

6. September 2011 um 18:16

Hmm
meine starb vor am 18.8 ....ich vermisse sie auch total, sie war mein ein und alles ...wir gruben sie im garten meines bruders ein...ich hab sie ins grab gelegt...und versprach sie so oft zu besuchen...klingt zwar bloed aber sie war mir mehr wert als mancher mensch.

Gefällt mir

6. September 2011 um 18:26

Re
ich meinte sie starb am 18.8.......

Gefällt mir

17. September 2011 um 10:47

Kater
Mein Kater ist am 20.11.2010 gestorben ich werde ihn nie vergessen.Es hat so weh getan aber die Zeit heilt Wunden du musst Geduld haben

Gefällt mir