Home / Forum / Tiere / Tierarzt - Katze tot!

Tierarzt - Katze tot!

10. April 2007 um 8:34

Guten Morgen,

es ist ein Drama! Unsere Katze 18,5 Jahre ist gestern eingeschläfert worden. Es ist unfassbar. Wir sind alle fertig! Die Katze war für uns mehr als ein Tier, ein Familienmitglied!

Der Notdienst - Tierarzt gestern hat gesagt, wenn das Tier von unserem eigentlichen Tierarzt richtig behandelt worden wäre, er jetzt noch Leben könnte. Er würde uns dies auch schriftlich geben.

Nun meine Frage, was sollen wir tun! Sollen wir überhaupt was machen? Ich mein, er kommt dadurch nciht zurück. Andererseits kann man es so nicht durchgehen lassen. Wenigstens beim Haus - Tierarzt mal anrufen?

Liebe Grüße, das traurige Julchen

Mehr lesen

10. April 2007 um 21:17

Tut mir sehr leid, dass
dein kater tot ist. was hatte er?
ein schwieriges problem, vor dem du stehst. ich denke, du solltest mit deinem haustierarzt sprechen. du musst ihn doch sowieso verständigen, dass dein tier gestorben ist. das macht man so, wenn er den kater regelmässig behandelt hat. sag ihm , was der nottierarzt gesagt hat, fordere ihn einfach auf, stellung dazu zu nehmen.
aber bei allem traurigen sei dir bewusst, dass dein kater ein stolzes alter erreicht hat. und bestimmt ein schönes leben bei dir hatte.
alles gute für dich!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. April 2007 um 21:20

Sag mal
...bringt Dir das Dein Tier wieder? Mit 18,5 Jahren hat das Tier ein hohes Alter erreicht - und was wäre denn die "richtige" Behandlung gewesen??
Sicherlich ist es immer traurig, ein Tier zu verlieren - aber mach bitte bei einem so alten Tier nicht den TA dafür verantwortlich. LG Jule

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. April 2007 um 23:15

Wegen
was wart ihr denn beim tierarzt???was hattte die mieze denn???

ich fühle mit dir!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. April 2007 um 14:11

Ohne dir..
.. zu nahe treten zu wollen, aber erstens bringt dir das deine Mieze auch nicht wieder und zweitens ist 18,5 Jahre ein ganz schön stolzes Alter für eine Katze!! Tröste dich damit, dass ihr ihm einen schönen Lebensabend gegeben habt und trauere ruhig...das gehört dazu..
LG Cadence4+Zwerg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen