Home / Forum / Tiere / Tedy beisst

Tedy beisst

6. August 2011 um 20:21 Letzte Antwort: 11. August 2011 um 13:57

hi zusammen! nach längerer Zeit ich mal wieder,mit einem blöden und nervigen Problem.Immer wieder beisst unser Tedy,ihr kennt ihn ja schon, meinen Sohn .in den normalsten Situationen.wenn die Beiden zB zusammen auf dem Sofa sitzen,oder vorhin,als er ihn nicht die Treppe rauflassen wollte,weil er schmutzige Pfoten hatte.am Anfang als er neu bei uns war,biss er uns ja alle,hats dann aber ganz lange übergaupt nicht mehr gemacht.jetzt fängt er wieder an,was kann man da machen und warum macht er das nur jetzt auf einmal wieder

Mehr lesen

8. August 2011 um 11:24

Hi Romy
ich hab das Gefühl das ist ein Kompetenzgerangel zwischen meinem Sohn und Teddel.Mein Sohn sagt ,wenn er gebissen wird nichts .Tedy kuckt dann schuldbewusst zu mir und ich mecker mit ihm ,dann versucht er sich an Jan ranzukuscheln ,als obs ihm dann wieder leid tut.Aber es passiert immer wieder,als er ihm dann doch immer wieder mal zeigen will,wer das sagen hat

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
10. August 2011 um 19:16

Danke für deinen Rat
ich hab ihm auch schon ein paar Mal gesagt ,das er die Beisserei nicht einfach über sich ergehen lassen darf.er muss ihm sofort sagen das er das nicht darf.das geht ja auch immer so schnell mit dem Beissen,er warnt nicht vor,wie Charly,der fletscht erstmal...lol...wir haben unsere Hunde nicht im Griff wies scheint

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
11. August 2011 um 13:57

Dein hund teddy akzeptiert deinen sohn nicht!
Eine einfache und meist erfolgsversprechende varriante wäre, gib deinen Hund kein Futter mehr, stell ihm keine Futterschüssel mehr hin! Sondern lass stattdessen dein Sohn füttern! Aus der Hand ein paar leckerlis zb..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram