Home / Forum / Tiere / Suche empfehlenswerten züchter

Suche empfehlenswerten züchter

18. November 2011 um 14:42

mein jetziger hund ist schon sehr alt, wenn meine kleine maus nichmehr ist, möchte ich mir wieder einen hund zulegen. kann mir jmd einen guten züchter in leipzig (und umgebung bis 50km) oder in lutherstadt wittenberg (und umgebung bis 50km) für american staffordshire terrier (american pit bull). bin auch an boxern, dogo argentino/alano/canario, laika intressiert, oder nennt mir einfach generell empfehlenswerte züchter vllt sind ja auch ein paar andere interessante rassen dabei :p

Mehr lesen

18. November 2011 um 21:16


Ich find es immer schön wenn sich Menschen noch für diese Hunderassen entscheiden, denn das sind auch meine absoluten Lieblinge^^

Einen genauen Züchter für Staffbulls kenne ich nicht, auch nicht in der Region. Allerdings kann man auf http://www.hundund.de/ Züchter finden... ob die empfehlenswert sind oder nicht - kann ich dir nicht beantworten.
Ich habe selber jahrelang American Bulldogs gezüchtet und weiss aus persönlicher Erfahrung dass zu 90% aller Züchter nicht wirklich aufrichtig und ehrlich sind. Manchmal ist man besser damit bedient einen Hund aus einer Nothilfe zu übernehmen denn dort weisst du ganz genau was dich erwartet. Ganz viele tolle Knautschgesichter sitzen ja oft bei Bullterrier in Not, das ist hier in der Ecke. Die Frau Schürmann hat wirklich Ahnung von dem was sie tut, und kann dir behilflich sein einen zu dir passenden Hund zu vermitteln

Viel Erfolg dabei!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. November 2011 um 18:28
In Antwort auf marma_12944900


Ich find es immer schön wenn sich Menschen noch für diese Hunderassen entscheiden, denn das sind auch meine absoluten Lieblinge^^

Einen genauen Züchter für Staffbulls kenne ich nicht, auch nicht in der Region. Allerdings kann man auf http://www.hundund.de/ Züchter finden... ob die empfehlenswert sind oder nicht - kann ich dir nicht beantworten.
Ich habe selber jahrelang American Bulldogs gezüchtet und weiss aus persönlicher Erfahrung dass zu 90% aller Züchter nicht wirklich aufrichtig und ehrlich sind. Manchmal ist man besser damit bedient einen Hund aus einer Nothilfe zu übernehmen denn dort weisst du ganz genau was dich erwartet. Ganz viele tolle Knautschgesichter sitzen ja oft bei Bullterrier in Not, das ist hier in der Ecke. Die Frau Schürmann hat wirklich Ahnung von dem was sie tut, und kann dir behilflich sein einen zu dir passenden Hund zu vermitteln

Viel Erfolg dabei!


danke schön. ja ich find es auch sehr schade dass wenige menschen an solchen hunden noch interesse zeigen, vorallem bei solchen vorurteilen gegenüber diesen stupsnasen. ich werd mich mal dort informieren

lg micky

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. November 2011 um 23:53


Finde ich suuuupppeeerrr!
Vor allem, es sind gerade ebssere Familienhunde als Labrador und Co. Weil diese eine so hohe Reizschwelle haben und es lieben den Menschen zu gefallen.

Selber habe ich einen Boerboel (siehe Bild) und als meine Freundin mit ihrem kleinen Baby bei mir das erste mal war...oar mein Hudn wurd fast scheinschwanger weil sie das so toll fande. Auch mein Neffe...der is fast 3. Der hat ihr einmal, wo sie auf der Couch lag, in die Augen gepiekst...als ich am telefonieren war. Sehe das so, und sage ihm :" Hey! NEIN!!! Das ist großes Pfui!" Und er schaut mich an und streichelt sie und sagt:" eiii Wau wau"... und was macht mein Hund? Schleckt ihn ganz vorsichtig ab.

Ich kenne das auch von vielen Pit bulls, Staff und Co. Die sind einfach, was das familiäre geht sowas von genial. Darüber geht nix!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. November 2011 um 21:16

Kann dir nicht helfen aber
du hast dir tolle Rassen raus gesucht

Wir selber haben ne mischung aus American und old english Bulldog......
Werden leider oft schief angeschaut usw....hatten auch schon mit dem Stadtamt zutun vonwegen Kampfhund
Naja ging alles gut und sie ist so ne liebe hat zwar gerad ein paar Pupertätsmacken und steht vor der läufigkeit (da ist sie etwas zickig was andere Hunde angeht und frißt alles)

Google doch einfach mal nach den rassen und Züchtern und schau sie dir an.....
Meist hat man ja ein gewisses Bauchgefühl

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. November 2011 um 19:29
In Antwort auf aijana_12076931


danke schön. ja ich find es auch sehr schade dass wenige menschen an solchen hunden noch interesse zeigen, vorallem bei solchen vorurteilen gegenüber diesen stupsnasen. ich werd mich mal dort informieren

lg micky

Die Tierheime
sind voll mit grade diesen Rassen ..vielleicht kannst du einem Tierheimhund ein Zuhause geben

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen