Home / Forum / Tiere / Streifenhörnchen rennt im Kreis

Streifenhörnchen rennt im Kreis

28. Juli 2008 um 10:18 Letzte Antwort: 15. Dezember 2008 um 22:35

hallo ihr
ich hab seite ca 8 wochen ein streifenhörnchen. am anfang war die kleine auch echt mega süß, ich war aber letzte woche für eine woche im urlaub. meine mama hat sie dann rausgelassen, ich denk aber, weniger als ich.
sie hat angefangen auf ein holzbrett zu machen und seit n paar tagen wiederholt sich ständig die selben bewegungsabläufe.
ihr käfig hat die maße H/T/B : 1,5m/0,6m/0,5. und sie kommt jeden tag raus..
viel zu klein find ich den käfig nun nicht. und die ersten wochen hat sei das ja auch nicht gemacht.
was kann ich denn jetzt dagegen machen?
der käfig ist gerade offen und sie ist trotzdem drin und springt im kreis, also von unten eine etage höher wieder nach unten wieder nach oben wieder nach unten..

Mehr lesen

19. Oktober 2008 um 13:40

Hallo
Das ist eindeutig "Käfigblödheit"

Der Käfig ist allerdings schon sehr klein!! Mindestmaße für einen Streifenhörnchenkäfig sind H2mXT1mXB1m.

Streifenhörnchen haben einen sehr großen Bewegungsdrang haben, den sie weiträumige Bewegungsmöglichkeiten oder bei zu wenig Platz auf einer Stelle ausleben müssen.

Wer hat dich denn beraten? Ich würde dir raten ein anständiges Liebhaberforum zu suchen, in dem sich Leute speziell mit Streifenhörnchen beschäftigen.

Man kann ihr noch helfen, aber nur, wenn du die Haltungsbedingungen einhältst und viel Zeit investierst!

Stell dir mal vor, du würdest in einem 2mX3m Raum leben müssen, und deine einzige beschäftigungsmöglichkeiten sind ein Klo, ein Kühlschrank und ein Bett. Und ab und zu darfst du dir mal für ne Stunde (oder zwei) die Beine vertreten.

bye
Nelke
(wenn du magst, können wir uns auch mal per PN darüber unterhalten)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
16. November 2008 um 19:45
In Antwort auf an0N_1296424399z

Hallo
Das ist eindeutig "Käfigblödheit"

Der Käfig ist allerdings schon sehr klein!! Mindestmaße für einen Streifenhörnchenkäfig sind H2mXT1mXB1m.

Streifenhörnchen haben einen sehr großen Bewegungsdrang haben, den sie weiträumige Bewegungsmöglichkeiten oder bei zu wenig Platz auf einer Stelle ausleben müssen.

Wer hat dich denn beraten? Ich würde dir raten ein anständiges Liebhaberforum zu suchen, in dem sich Leute speziell mit Streifenhörnchen beschäftigen.

Man kann ihr noch helfen, aber nur, wenn du die Haltungsbedingungen einhältst und viel Zeit investierst!

Stell dir mal vor, du würdest in einem 2mX3m Raum leben müssen, und deine einzige beschäftigungsmöglichkeiten sind ein Klo, ein Kühlschrank und ein Bett. Und ab und zu darfst du dir mal für ne Stunde (oder zwei) die Beine vertreten.

bye
Nelke
(wenn du magst, können wir uns auch mal per PN darüber unterhalten)

Streifenhörnchen-knast
absolut richtig. der vergleich ist wie wenn man im knast ist. außerdem sind da mehrere nicht angebrachter? gesellschaft? weil sozial?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
15. Dezember 2008 um 22:35
In Antwort auf an0N_1269318499z

Streifenhörnchen-knast
absolut richtig. der vergleich ist wie wenn man im knast ist. außerdem sind da mehrere nicht angebrachter? gesellschaft? weil sozial?

Auf KEINEN Fall!!
Huhu^.^

Streifenhörnchen sind ABSOLUTE Einzelgänger!

Spätestens ab der Geschlechtsreife bekriegen sich Artgenossen bis einer (oder beide) sterben!

baba
Yvi

PS: Schade, dass sich die Halterin nicht mehr gemeldet hat... armes Horn...

PPS: @ratzifatzi: hoffe das kam nicht zu harsch rüber (du hast ja nur gefragt), aber ich möchte nicht, dass jemand dieses Thema nur überfliegt und auf falsche Gedanken kommt ^^

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Teste die neusten Trends!
experts-club