Home / Forum / Tiere / Springen ohne Sattel!

Springen ohne Sattel!

3. August 2008 um 23:16 Letzte Antwort: 28. August 2008 um 23:34

HuHU!!
Ich hab mal eine Frage Ich habe eine reitbeteiligung und darf mit dem auch gerne springen aber nur ohne sattel denn der wird western geritten und hat schmerzen wenn man springt weger dem knubbel!! Und ich würde gerne springen aber irgendwie hab ich bisschen muffel davor ohne sattel zu springen letztes mal bin ich nämlich runtergeflogen war zwar ganz lustig und hat nich weh getan aber es kann schließlich auch böse enden!! Hättet ihr vielleicht ein paar gute tipps wie ich mich gut halten kann?? Ausserdem würde ich gerne im Gelände springen über baum stämme!! Kann man des machen oder sollte man des lieber lassen??
schonmal danke grüße ICH

Mehr lesen

15. August 2008 um 23:22

....
hey also ich springe mit unserem pony auch ohne sattel...da es mit sattel und trense schwer reitbar ist (keiner weiß warum) habe ich begonnen nur mit halsring zu reiten erst im schritt dann trab und dann mal einen kleinen sprung versucht und es hat geklappt naja ich halte mich nur an der mähne fest und du darfst dich ja nich verkrampfen sonst liegst du unten^^ einfach locker bleiben und dann geht das super und macht hammer spaß
also im gelände weiß ich nicht ich glaub da kann das shcon gefährlich werden also ich machs nur auf dem reitplatz bzw in der koppel und da klappt das ich denke wnen das pferd draußen ins rennen kommt nach nem sprung dann hat man ohne sattel kaum chancen oben zu bleiben...
LG

Gefällt mir
15. August 2008 um 23:24

....
ach und mein pony galoppiert vor dem sprung auch und nach dem sprung auch und ich kann mich eigtl recht gut halten einfahc immer schon locker galopp ist zwar etwas kompliziert aber macht irre spaß

LG

Gefällt mir
28. August 2008 um 23:34

..
Klar
Auf gehts, erstmal nur ne Stange oder n Cavaletti, wenn du mit dem Pferd noch nicht gesprungen bist (oder eben auch ohne Sattel) und dann kanns losgehen

Nur deswegen aufs Springen verzichten? Neee..
Nur so hoch sollte es dann nicht gehen, irgendwann fällt man dem Pferd halt doch ohne Sattel eher in den Rücken.

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers