Home / Forum / Tiere / Shetlandpony?-Ja oder nein?

Shetlandpony?-Ja oder nein?

31. Mai 2012 um 19:47 Letzte Antwort: 16. Oktober 2012 um 22:55

Also.. Ich habe nun seit einer ganzen Weile (2 Jahre) eine Reitbeteiligung. Ich liebe meinen dicken von ganzem Herzen, hätte trzd. gerne ein weiteres Pferd. Ich will mich mehr mit Pferden beschäftigen. Reiten muss ich das Pferd nicht unbedingt können, dafür hab ich ja meine RB(: Ich möchte einfach mit einem Pferd arbeiten, Kunststückchen üben und mal spazieren gehen, mich um es kümmern und einfach mehr mit Pferden zu tun haben. Ich (14) möchte mir nun gerne ein Shetlandpony kaufen. Meine Eltern würden die Stallmiete+Tierarzt bezahlen. Nur den kleinen Zwerg müsste ich mir selber kaufen, was aber auch kein Problem wäre(:
Also.. Was würdet ihr mir raten?

Mehr lesen

31. Mai 2012 um 21:14

Okidoki
Erstmal danke für die Antwort(;
Wie lange dürfte ich denn am Tag mit ihm arbeiten?(:

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
1. Juni 2012 um 17:07

(:
Okay.. Danke/(;
Diesen oder nächsten Monat wollen wir mal bei einem Züchter vorbei schauen und auch noch mal auf den Pferdemarkt(:

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
2. Juni 2012 um 2:12

Heey
super idee die kleinen Ponys kommen leider nie vom markt weh deshalb finde ich das toll ich rate dir einen reitlehrer oder sowas oder sogar am besten den tierartzt mit zu nehmen der kann nämlich sagen ob das pferd krank ist oder sowas
lass dich trotzdem nicht von anderen einreden, wenn dir ein pony gefällt, das das pony total hässlich aussieht
es geht um deine meinung
also ich wünsche dir viel glück
aso es gibt auch noch andere rassen die sind ganz mini vielleicht kennst du sie ich habe gerade den namen vergessen,Ach doch! die Fallabellas(oder wie man die schreibt)
die sind sehr kunststück lernig?D
glg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
2. Juni 2012 um 23:08
In Antwort auf maia_12294960

Heey
super idee die kleinen Ponys kommen leider nie vom markt weh deshalb finde ich das toll ich rate dir einen reitlehrer oder sowas oder sogar am besten den tierartzt mit zu nehmen der kann nämlich sagen ob das pferd krank ist oder sowas
lass dich trotzdem nicht von anderen einreden, wenn dir ein pony gefällt, das das pony total hässlich aussieht
es geht um deine meinung
also ich wünsche dir viel glück
aso es gibt auch noch andere rassen die sind ganz mini vielleicht kennst du sie ich habe gerade den namen vergessen,Ach doch! die Fallabellas(oder wie man die schreibt)
die sind sehr kunststück lernig?D
glg

(:
Danke(;
Ich find die 'kleinen hässlichen' grade süß(: Ich hab schon mit meiner Freundin/gleichzeitig Reitlehrerin gesprochen. Sie würde gerne mitkommen(:
Über ein Fallabella hab ich auch schon nachgedacht. Meine Mama hat mal nachgehorcht.. Die sind wohl ganz schön teuer:/ Naja(: Wir gucken mal was dabei rauskommt;D

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
3. Juni 2012 um 20:00

...
Das ist traurig?): Weißt du wie alt die im Durchschnitt werden?
Ohja, das glaub ich dir;D Spaß kann man mit allen Pferden/Tieren haben(: Man muss nur wissen wie(;

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
5. Juni 2012 um 19:04

Schöön(:
Ja, das mach ich mit meinem Pflegepferd im Sommer auch immer(: Nur das wir hin und zurück reiten;D

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
10. Juni 2012 um 13:28

...
Wir waren dieses Wochenende und haben einen 'kleinen' gefunden*.* ein bisschen stur aber total verschmust und folgt wie ein Hund(: Ein ganz lieber(: Am See waren wir auch schon Wie der geplantscht hat. Total süß;D Und mit meiner RB versteht er sich auch super(: Die stehen sogar zusammen auf einem Paddock*.*

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
9. August 2012 um 6:42

Suchst Du
einen Hund oder ein Pferd??

Es gibt viele Kinderponys, die dann ganz schnell mal verkauft werden, zur Not auch an den Schlachter, wenn die lieben Kleinen zu groß/zu ehrgeizig werden.

Kauf Dir am besten gar kein Pferd, wenn Du nicht einmal reiten kannst.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
17. September 2012 um 18:56
In Antwort auf heartsease

Suchst Du
einen Hund oder ein Pferd??

Es gibt viele Kinderponys, die dann ganz schnell mal verkauft werden, zur Not auch an den Schlachter, wenn die lieben Kleinen zu groß/zu ehrgeizig werden.

Kauf Dir am besten gar kein Pferd, wenn Du nicht einmal reiten kannst.

Haha.
1. kann ich reiten(;
2. will ich auf dem Tier nicht reiten, sondern nur Bodenarbeit mit ihm machen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
17. September 2012 um 20:24
In Antwort auf jae_12470807

Haha.
1. kann ich reiten(;
2. will ich auf dem Tier nicht reiten, sondern nur Bodenarbeit mit ihm machen


Wenn so ein Vollprofi wie Du am Werk ist, ist ja alles super.

Ich frage mich, warum Du eigentlich das Forum zumüllst, wenn Du eh alles besser weißt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
17. September 2012 um 21:02
In Antwort auf heartsease


Wenn so ein Vollprofi wie Du am Werk ist, ist ja alles super.

Ich frage mich, warum Du eigentlich das Forum zumüllst, wenn Du eh alles besser weißt.

?!
ich sag doch gar nicht, dass ich alles besser weißt. Ich versteh nur nicht warum du meinst, ich könne nicht reiten und sowas.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
18. September 2012 um 14:17
In Antwort auf jae_12470807

?!
ich sag doch gar nicht, dass ich alles besser weißt. Ich versteh nur nicht warum du meinst, ich könne nicht reiten und sowas.


Warum willst Du dann nicht reiten?

Gerade als Besitzer ist man für sein Pferd zuständig, das kann man nicht alles nur der RB aufhalsen. Man muss sein Pferd sehr oft Korrektur reiten, wenn man eine RB hat, dieser Tipps geben etc.

Auch ein Shetlandpony ist ein Pferd und kein Schoßhündchen!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
18. September 2012 um 16:28


@ heartsease : was sollen deine bescheuerten kommentare? lies besser mal den thread genau durch, dann kommst du au drauss was sie sagt...lern besser mal lesen....

@ tinkerliese : du hast ja einen shetty gefunden oder? wie läuft es so?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
18. September 2012 um 19:46
In Antwort auf unice_12771763


@ heartsease : was sollen deine bescheuerten kommentare? lies besser mal den thread genau durch, dann kommst du au drauss was sie sagt...lern besser mal lesen....

@ tinkerliese : du hast ja einen shetty gefunden oder? wie läuft es so?

Danke;D
Wir haben schon auf einigen Märkten geguckt und auch schon einen Zwerg (Minishetty) in Aussicht*o*
Wir wollen ihn noch mal vom Tierarzt checken lassen(:

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
18. September 2012 um 19:48
In Antwort auf heartsease


Warum willst Du dann nicht reiten?

Gerade als Besitzer ist man für sein Pferd zuständig, das kann man nicht alles nur der RB aufhalsen. Man muss sein Pferd sehr oft Korrektur reiten, wenn man eine RB hat, dieser Tipps geben etc.

Auch ein Shetlandpony ist ein Pferd und kein Schoßhündchen!

Hä?
Meine Reitbeteiligung reite ich doch auch. Aber ich kann mich ja schlecht auf das Minishetty draufsetzen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
18. September 2012 um 19:51
In Antwort auf jae_12470807

Danke;D
Wir haben schon auf einigen Märkten geguckt und auch schon einen Zwerg (Minishetty) in Aussicht*o*
Wir wollen ihn noch mal vom Tierarzt checken lassen(:

Unvollständig(;
Also er war schon aufm Hof und es lief super, aber wir mussten ihn noch mal weggeben weil er krank war und es für die anderen gefährlich hätte werden können und jetzt ist er wieder gesund.. Hoffen wir:/

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
18. September 2012 um 19:53
In Antwort auf jae_12470807

Hä?
Meine Reitbeteiligung reite ich doch auch. Aber ich kann mich ja schlecht auf das Minishetty draufsetzen

Du hast das glaube falsch verstanden(;
Ich habe eine Reitbeteiligung auf ein Pferd. Kein eigenes Pferd:b

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
18. September 2012 um 20:05

Oh okey...
wenn es ihm wider besser geht, ist ja gut wie alt ist er den? ich hatte vor ca 12 jahren selbst 2 shettys, die sind sowas von knuddelig

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
18. September 2012 um 22:09
In Antwort auf jae_12470807

Hä?
Meine Reitbeteiligung reite ich doch auch. Aber ich kann mich ja schlecht auf das Minishetty draufsetzen


Und wozu brauchst Du dann über ein Minishetty?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
18. September 2012 um 22:11
In Antwort auf heartsease


Warum willst Du dann nicht reiten?

Gerade als Besitzer ist man für sein Pferd zuständig, das kann man nicht alles nur der RB aufhalsen. Man muss sein Pferd sehr oft Korrektur reiten, wenn man eine RB hat, dieser Tipps geben etc.

Auch ein Shetlandpony ist ein Pferd und kein Schoßhündchen!

@heartsease:
Das Problem, das du gerade beim Lesen des Threads hattest, muss man aber nicht verstehen, oder? Klingt doch soweit alles ganz gut: Sie hat Erfahrung mit Pferden und hat bei ihrer RB gelernt, Verantwortung ein Stück weit mit zu tragen; die laufenden Kosten werden von ihren Eltern getragen und sie will mit dem Pony Bodenarbeit machen. Klingt nach keinem schlechten Leben für das Pferdchen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
19. September 2012 um 14:30
In Antwort auf unice_12771763

Oh okey...
wenn es ihm wider besser geht, ist ja gut wie alt ist er den? ich hatte vor ca 12 jahren selbst 2 shettys, die sind sowas von knuddelig

(:
Er ist 9Jahre(:

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
19. September 2012 um 14:33
In Antwort auf jae_12470807

Du hast das glaube falsch verstanden(;
Ich habe eine Reitbeteiligung auf ein Pferd. Kein eigenes Pferd:b

..
Weil ich ein eigenes Pferd haben will um mehr Verantwortung zu übernehmen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
16. Oktober 2012 um 22:55

Shetty <3
Hey...
Zu deinem Thread..
Ich musste leider aus gesundheitlichen gründen mit dem reite aufhören jetzt habe ich ein shetty welches ich selbst ausbilde.
Für das was du vor hast, ist ein shetty perfekt für dich... also würde ich sagen achte aber beim Kauf auf den Charakter und kaufe nicht nur eines dass dir von Äußeren gefällt denn der shetty Dickkopf ist oft ein großes Problem lass dir Zeit und nimm nicht den erst besten und dann viel Spaß mit dem/ der kleine(n)

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook