Home / Forum / Tiere / Schwangeres Meeri ist überfällig

Schwangeres Meeri ist überfällig

24. November 2008 um 14:46 Letzte Antwort: 26. November 2008 um 10:15

Laut meiner Berechnung wäre unser schwangeres Meerschweinchen mit 68 Tagen am 18 Nov.fällig gewesen.Plus, minus 4 Tage wäre der Geburtstermin dann am Sam.den 22.Nov. gewesen.Jetzt mach ich mir doch etwas Sorgen,da sich einfach nix tut.Sie selbst ist kugelrund und mit sich und der Welt zufrieden.Hat jemand auch schon mal so lange auf den Nachwuchs gewartet ?Soll ich doch mal zum Tierarzt,oder kann das schon mal vorkommen,dass es sich soooo in die Länge zieht???

Mehr lesen

24. November 2008 um 23:21


hallo munibaby,

ich kenne das prob nicht; meine meerli-babys sind immer "pünktlich" gekommen. bist du dir denn ganz sicher, dass sie schwanger ist ?
ich würde an deiner stelle mal zum TA gehen.
würde mich auch mal interessieren, ob es "lange wartezeiten"bei meerlis gibt !

schreib mal, wenn du näheres weisst.

lg, momo0607

Gefällt mir
26. November 2008 um 10:15
In Antwort auf mara_12186639


hallo munibaby,

ich kenne das prob nicht; meine meerli-babys sind immer "pünktlich" gekommen. bist du dir denn ganz sicher, dass sie schwanger ist ?
ich würde an deiner stelle mal zum TA gehen.
würde mich auch mal interessieren, ob es "lange wartezeiten"bei meerlis gibt !

schreib mal, wenn du näheres weisst.

lg, momo0607

Scheinschwanger
War jetzt doch beim Tierarzt.Es ist mir ja schon etwas peinlich,aber...unser Meeri ist scheinschwanger.Die Zitzen sind dick,wie bei einer Schwangeren,sogar die Ärztin hat gemeint,ich soll sie mal auf Diät setzen,weil sie so dick ist.Wundert mich nicht,sie frißt der anderen immer alles weg.Ich muss sie vielleicht getrennt füttern...mal schaun.

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers