Home / Forum / Tiere / Scheinschwanger

Scheinschwanger

6. August 2007 um 23:04

Hallo . meine Huendin ist Scheinschwanger
sie ist 2 Jahre alt und ihre erste Scheinschwangerschaft,
sie benimmt sichnun auch sehr sonderbar ich habe ihr Spielzeug schon alles weggenommen, jetzt meine Frage," weiss einer wie lange es dauert und was man ihr geben kann um das ,das ganze etwas besser wird? Ihre Zitzen sind dick und geschwollen ,2 haben sich da schon leicht enzuendet aber nur oberhalb ,
nicht direkt in drin!!! war schon beim Tierarzt !!!
sie hatte Antibiotika bekommen und Salbe fuer Ihre Zitzen aber es wird nicht besser ,irgend wie aber auch nicht schlimmer .Weiss jemand vieleicht ein Mittel oder ein Rat



lg Jumeau

Mehr lesen

6. August 2007 um 23:12

Abwarten
Die Scheinschwangerschaft wird irgendwann wieder vorbei gehen. Inzwischen halt fleißig Salbe schmieren und die Arme immer beobachten.

Du kannst, wenn du willst, versuchen ihr Rock Rose und Elm zu geben. Ruhig auch zu den Antibiotika dazu, das beeinträchtigt die Wirkung nicht.

Ich weiß nicht, wie schlimm es bei ihr ist. Sollte es sich wiederholen, würde ich sie an deiner Stelle wegen den gesundheitlichen Risiken kastrieren lassen.

Liebe Grüße

Gefällt mir

7. August 2007 um 9:03
In Antwort auf lilliana07

Abwarten
Die Scheinschwangerschaft wird irgendwann wieder vorbei gehen. Inzwischen halt fleißig Salbe schmieren und die Arme immer beobachten.

Du kannst, wenn du willst, versuchen ihr Rock Rose und Elm zu geben. Ruhig auch zu den Antibiotika dazu, das beeinträchtigt die Wirkung nicht.

Ich weiß nicht, wie schlimm es bei ihr ist. Sollte es sich wiederholen, würde ich sie an deiner Stelle wegen den gesundheitlichen Risiken kastrieren lassen.

Liebe Grüße

Was ist das ?
erst einmal Danke fuer Deine Nachricht
aber was ist Rock Rose und Elm
bekommt man das so aus der Apotheke oder muss man zum Tierarzt
weisst Du sie hat das zum erstenmal und das ist auch meine erste Huendin ich hatte vorher noch keinen Hund
wie schlimm kann ich also gar nicht sagen aber die Tieraerztin hatte weiter auch nichts gesagt an das kastrieren denke ich ich auch schon weisst Du was so eine Op kosten wird ?

Gefällt mir

7. August 2007 um 20:37

Da gibt es einiges....
Kann dir aus meinen Erfahrungen berichten. Habe 2 Doggenweiber und habe mich mit Züchtern sowie Apothekern, Hebammen und Tierärzten unterhalten. Weil Kastrieren auch net immer die beste Lösung ist.
Erstmal für die Zitzen.
Kommt da Milch raus? Hängt es sehr? Dann brüh ihr Salbeitee. ca 0,5 Liter am Tag unters Futter. Mach einwenig Fertigsosse drauf dann schmeckt es besser.
Wenn die Zitzen heiss sind, mit kalten Essigwickeln kühlen.Aber achtung vor Unterkühlung. Nie länger wie 5 Minuten.
Es gibt auch Globulis. Zum abstillen gibts Phytolacca C6 2mal 10 Kügelchen
Und wenn sie agressiv sind und einen extremes Verhalten an den Tag legen dann gibt es da noch Ignatia auch C6 oder etwas milderes Pulsatilla D30. Jeweils auch 2 mal täglich 10 Globulis.
Und wenn das alles net binnen 1 Woche was hilft dann gibt es noch beim Tierarzt Galastop das sind starkt Hormone. Aber muss dir dazu sagen es ist Teuer und die Ärzte wollem einem da immer gleich ne Wochenration geben, da langen aber 3 Tage. Da gibt man 0,01ml auf ein Kg.
Weis ja net was du für ne Hündin hast bei mittelgrossen oder Kleinen Hunden geb nur 5 Globulis.
Hoffe ich konnte dir helfen.

Grüssle

Lisette

Gefällt mir

7. August 2007 um 21:01
In Antwort auf daria2409

Da gibt es einiges....
Kann dir aus meinen Erfahrungen berichten. Habe 2 Doggenweiber und habe mich mit Züchtern sowie Apothekern, Hebammen und Tierärzten unterhalten. Weil Kastrieren auch net immer die beste Lösung ist.
Erstmal für die Zitzen.
Kommt da Milch raus? Hängt es sehr? Dann brüh ihr Salbeitee. ca 0,5 Liter am Tag unters Futter. Mach einwenig Fertigsosse drauf dann schmeckt es besser.
Wenn die Zitzen heiss sind, mit kalten Essigwickeln kühlen.Aber achtung vor Unterkühlung. Nie länger wie 5 Minuten.
Es gibt auch Globulis. Zum abstillen gibts Phytolacca C6 2mal 10 Kügelchen
Und wenn sie agressiv sind und einen extremes Verhalten an den Tag legen dann gibt es da noch Ignatia auch C6 oder etwas milderes Pulsatilla D30. Jeweils auch 2 mal täglich 10 Globulis.
Und wenn das alles net binnen 1 Woche was hilft dann gibt es noch beim Tierarzt Galastop das sind starkt Hormone. Aber muss dir dazu sagen es ist Teuer und die Ärzte wollem einem da immer gleich ne Wochenration geben, da langen aber 3 Tage. Da gibt man 0,01ml auf ein Kg.
Weis ja net was du für ne Hündin hast bei mittelgrossen oder Kleinen Hunden geb nur 5 Globulis.
Hoffe ich konnte dir helfen.

Grüssle

Lisette

Ach........
Unter Kastration versteht man die Entfernung der Eierstöcke und mindestens dem vorderen Drittel der Gebärmutter, während im Rahmen der Sterilisation nur die Eileiter unterbunden werden.

Wie gesagt es ist von Hund zu Hund unterschiedlich.
Mit einer Op bist so ab 200 dabei. Grosse Hunde sind noch teuerer bis 350-400

Kannst ja hier mal reinschauen! http://www.weissepfoten.de/HOS/tierarztkosten.htm
Grüssle

Lisette

Gefällt mir

8. August 2007 um 12:06
In Antwort auf jumeau37

Was ist das ?
erst einmal Danke fuer Deine Nachricht
aber was ist Rock Rose und Elm
bekommt man das so aus der Apotheke oder muss man zum Tierarzt
weisst Du sie hat das zum erstenmal und das ist auch meine erste Huendin ich hatte vorher noch keinen Hund
wie schlimm kann ich also gar nicht sagen aber die Tieraerztin hatte weiter auch nichts gesagt an das kastrieren denke ich ich auch schon weisst Du was so eine Op kosten wird ?

Danke
Danke an Euch allen fuer die netten Tipps
es geht mit Ihr jetzt schon Bergauf
es wird immer besser !!!
Eine Frage dann nochmal an Euch wann laesst man sie Kastrieren sie ist jetzt 2 und etwas hoeher wie ein Dackel
geht das jetzt jederzeit oder sollte man da auf irgend etwas achten !!
Ich moechte sie ja auch nicht in Gefahr begeben

Gefällt mir

8. August 2007 um 12:19
In Antwort auf jumeau37

Danke
Danke an Euch allen fuer die netten Tipps
es geht mit Ihr jetzt schon Bergauf
es wird immer besser !!!
Eine Frage dann nochmal an Euch wann laesst man sie Kastrieren sie ist jetzt 2 und etwas hoeher wie ein Dackel
geht das jetzt jederzeit oder sollte man da auf irgend etwas achten !!
Ich moechte sie ja auch nicht in Gefahr begeben

Kastration
geht in dem alter jederzeit, wenn die hündin gesund ist und weder scheinschwanger noch läufig... aber ansonsten spricht nix dagegen.

es gibt viele TÄ die raten ab, die erste läufigkeit abzuwarten, aber die ist ja nun schon lang vorbei

Gefällt mir

8. August 2007 um 22:30
In Antwort auf jumeau37

Was ist das ?
erst einmal Danke fuer Deine Nachricht
aber was ist Rock Rose und Elm
bekommt man das so aus der Apotheke oder muss man zum Tierarzt
weisst Du sie hat das zum erstenmal und das ist auch meine erste Huendin ich hatte vorher noch keinen Hund
wie schlimm kann ich also gar nicht sagen aber die Tieraerztin hatte weiter auch nichts gesagt an das kastrieren denke ich ich auch schon weisst Du was so eine Op kosten wird ?

Bachblüten
rock rose und elm sind bachblüten. die bekommst du in jeder apotheke. du kannst sie deiner süßen entweder direkt ins mäulchen träufeln oder zum futter zugeben.

ich denke 2-3 tropfen pro mahlzeit sollten ganz gut helfen.

lg

Gefällt mir

9. August 2007 um 0:03
In Antwort auf phinnea

Kastration
geht in dem alter jederzeit, wenn die hündin gesund ist und weder scheinschwanger noch läufig... aber ansonsten spricht nix dagegen.

es gibt viele TÄ die raten ab, die erste läufigkeit abzuwarten, aber die ist ja nun schon lang vorbei

DANKE
DANKE NOCHMAL !!!!!!!!!

LG AN ALLE

Gefällt mir

11. August 2007 um 20:22

Bei scheinschwangerschaft kann man nichts machen
am besten nichts verändern und das Verhalten auch nicht. es dauert schon so ca. 2 bis 3 Monate bis das natürliche Verhalten wiederkommt.

Gefällt mir

11. August 2007 um 20:50

Gibt möglichkeiten
ich würde Dir eine klassische Homöopathin ans Herz legen!
Deine Hündin leidet evtl. unter den Zuständen.

Die Homöopathie kann unglaublich viel bewirken! Hast du Homöopathen in deinem Ort wo du dich beraten lassen kannst?

Gefällt mir

Frühere Diskussionen

Geschenkbox

Teilen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen