Home / Forum / Tiere / Rollig mit 4,5 Monaten

Rollig mit 4,5 Monaten

9. Juni 2008 um 11:21 Letzte Antwort: 10. Juni 2008 um 13:32

Ich habe die letzten Tage festgestellt, dass meine nun 6 Monate alte Katze hochträchtig ist! Nächstens ist es soweit!!

demnach muss sie bereits mit 4,5 Monaten aufgenommen haben.

Ich mache mir ein wenig Sorgen, da sie noch so klein ist.

Hat da jemand Erfahrungen damit?

Ich meine, für mich ist es nicht das erste Mal, dass eine Katzendame Junge kriegt, aber in dem Alter.. sie ist ja noch nicht mal voll entwickelt, geschweige denn vom Geburtskanal..

Danke euch.

Gruss

Arieta

Mehr lesen

9. Juni 2008 um 20:40

...............
Das ist ein echtes Problem.Du solltest dir auf jedenfall eine Hnadynummer vom Tierarzt geben lassen.Sie ist noch viel zu jung um Kinder zu kriegen.Es kann auch passieren das sie keine Milch dann hat,sie ist einfach noch zu klein.Hast du sie denn schon mit 4 1/2 Monaten rausgelassen?Hast du nicht bemerkt das sie rollig ist?

Gefällt mir
9. Juni 2008 um 22:11

Jaja *lächel*

hallo arieta,

auch bei miezen gibts frühreife - muß etwas schmunzeln, denn ich hatte auch so eine *schäm* bloß als maunzi immer dicker wurde hab ich sie auch noch rigeros auf diät gesetzt.

der tip mit der nummer vom doc. ist gut u. wichtig. maunzi hat dann entbunden in meiner anwesenheit u. war schon überfordert doch mit meiner unterstützung hat sie es ganz gut hinbekommen.

das heißt sie hat zwar ihre kinder gesäugt u. gesäubert aber eine beziehung zu ihnen hat sie nicht aufgebaut.

hat auch nur 3 bekommen und alle 3 sind groß geworden.

setzt dich mit doc. in verbindung u. erkundige was du wann wie tun sollst.

ist nun passiert u. du wirst katzennoma *gratuliere*

lg

borbuletta

Gefällt mir
10. Juni 2008 um 13:32
In Antwort auf jael_12320374

...............
Das ist ein echtes Problem.Du solltest dir auf jedenfall eine Hnadynummer vom Tierarzt geben lassen.Sie ist noch viel zu jung um Kinder zu kriegen.Es kann auch passieren das sie keine Milch dann hat,sie ist einfach noch zu klein.Hast du sie denn schon mit 4 1/2 Monaten rausgelassen?Hast du nicht bemerkt das sie rollig ist?

War gestern beim Tierarzt
Er hat sie untersucht und abgetastet, hat jedoch gemeint, dass er noch nichts spürt.. Die Möglichkeit, dass sie anfang April aufgenommen hätte, sei nicht möglich, denn sonst würde man etwas spüren. Bei der Trächtigkeit bei den Katzen kann man die Jungen nicht immer spüren, darum könne er es nicht genau sagen, jedoch ihre Zitzen sprächen schon dafür.
Wenn sie wirklich aufgenommen hat, dann kann es noch nicht so lange her sein.
Im April habe ich ihre Rolligkeit bemerkt, jedoch nachher nicht mehr, und fremde Kater hatte ich auch nie im Garten. Ja die Kleine geht, seit sie vollständig geimpft ist, raus.. anfangs nur wenn ich zu Hause war und mittlerweile auch länger.

Na dann lassen wir uns mal überraschen.. abwarten, viel mehr kann man momentan nicht machen..

Danke für eure Antworten.

Liebe Grüsse

Arieta

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers