Home / Forum / Tiere / Richtig füttern

Richtig füttern

17. April 2013 um 17:41 Letzte Antwort: 18. April 2013 um 7:53

Hallo,
nächste Woche bekomme ich zwei 12 Wochen alte BKH Mädchen.
Natürlich will ich die beiden gesund und möglichst ausgewogen ernähren, ich esse schließlich auch nicht jeden Tag bei Burger oder Pizza.
Im Fressnapf und Köllezoo wurde mir sowohl das Nass als auch das Trockenfutter von Select Gold empfohlen.
Ich habe allerdings auch das Nassfutter von Real Nature da und das von moments.
Welches Futter (Marke und Trofu oder Nass) würdet ihr empfehlen und in welchem Verhältnis zueinander, bzw wie viel füttert man am besten, ohne die Tierchen dick zu füttern?

Mehr lesen

17. April 2013 um 18:58

Hallo
mit select Gold kenn ich mich nicht aus. Hat wohl immerhin 70% Fleischanteil, was ja schon mal nicht so schlecht ist.
Real Nature habe ich selbst mal verfüttert. Die Katzen mochten es und es war hochwertig. Ich will dich jetzt nicht abschrecken, aber ich hatte da mal mehrere Schrotkugel drin. Fand ich nicht so witzig. Aber ansonsten kenne ich sehr viele die das auch füttern und sehr zu frieden damit sind.
Katzen sind reine Fleischfresser, der Fleischanteil sollte also nicht unter 80 % liegen.
Ansonsten kaufe ich mein Futter immer über Onlineshops, da es die meisten im Zoofachhandel nicht gibt z.B. Macs.


Deine Kitten wollen noch wachsen, deswegen dürfen sie so viel fressen wie sie wollen, das können am Tag pro Katze gerne mal bis zu 500 Gramm sein. Mit der Zeit pegelt sich das dann ein.

Trockenfutter solltest du gar nicht füttert. Dort ist Getreide drin und das ist für Katzen unverdaulich. Ich könnte dir jetzt nen seitenlangen Vortrag halten über Trockenfutter. Aber ich belass es jetzt mal bei dem einfach Satz: Trockenfutter höchstens als Leckerlie geben!

Wenn du deine BKH's vom Züchter holst, dann erkundige dich vorher, was sie füttert, dass solltest du dann in der Anfangszeit auch füttern und langsam umstellen, auf das was du für richtig hälst. Sonst hast du gleich am Anfang Durchfall zu erwarten.

Hoffe konnte dir weiterhelfen.
Gruß
Coffee

Gefällt mir
17. April 2013 um 20:31

Danke
Ja, der Züchter füttert Royal Canin, das hab ich auch da fur die Umstellung.
Weil weiterfüttern will ich das nicht.
Welchen Onlineshop und welches Futter würdest du denn empfehlen?

Gefällt mir
18. April 2013 um 7:53
In Antwort auf jasmin_12068446

Danke
Ja, der Züchter füttert Royal Canin, das hab ich auch da fur die Umstellung.
Weil weiterfüttern will ich das nicht.
Welchen Onlineshop und welches Futter würdest du denn empfehlen?

Guten Morgen
Ich bestelle zur Zeit bei
http://www.sandras-tieroase.de/

wahlweise geht auch Zooplus (dort gibt es häufiger mal Aktionen) oder Futterplatz.

Tja im Moment bin ich gerade selbst wieder am suchen und umstellen.
Ich würde so pauschal Animonda Carny, Macs und Grau empfehlen. Naja und eben Real Nature, meine Erfahrungen muss ja niemand teilen.

Gruß
Coffee

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers