Home / Forum / Tiere / Probleme mit anderen Rüden

Probleme mit anderen Rüden

4. November 2007 um 15:23

Hallo zusammen,
also wie schon gesagt habe ich ein Problem wenn mein Hund auf andere Ründen trifft. Zur Vorgeschichte, ich hab meinen (ersten) Hund vor 2 Jahren aus dem Tierheim geholt, mittlerweile ist er 7 Jahre alt. Ich gehe regelmässig mindestens 3 mal am Tag mit ihm raus, nur ist es so dass ich ständig Route wechseln musste weil er schon 3 mal von freilaufenden Hunden angriffen wurde, er musste deshalb sogar operiert werden. Seitdem knurrt er schon auf einen Distanz von 10 m jeden anderen Hund an, und auf den Strecken wo er gebissen wurde geht er nicht mehr d.h. er legt sich auf den Boden und versucht aus dem Halsband rauszukommen. Ich bin mit meinem Latein am Ende, da ich mittlerweile auch Angst hab mit ihm alleine rauszugehen, da in meiner Gegend wirklich sehr viele freilaufende Hunde rumstreunen. Ich muss dazu sagen dass ich meinen Hund auf Feldern auch laufen lasse, und dass er eigendlich alles andere als aggressiv ist, wenn er einen anderen Hund sieht bleibt er einfach stehen. Als ich heute mit ihm spazieren ging bin ich einem abgeleinten Hund mitsamt Herrchen begegnet. Als ich ihn gebeten habe den Hund anzuleinen (was ja auch Pflicht ist) weil meiner wie üblich durchdrehte, meinte er nur dass er dass nicht machen würde, er könne ja nichts dafür dass mein Hund so blöd sei wie sein Frauchen. Ich sags euch, ich wär am liebsten an die Decke gesprungen. Ich werde jetzt auf jeden Fall eine Hundepsychologin aufsuchen, weil es mittlerweile eine Tortur ist mit meinem Hund rauszugehen. Jetzt wollt ich euch fragen ob ihr vielleicht irgendwelche Tips habt wie ich mich verteidigen kann wenn mich mal ein Hund angreift und wie ich meinem Hund die Angst nehmen kann. Achja, wie gesagt wurde mein Hund (Mischling von eher kleiner Statur) 3 mal von Hunden angegriffen wo die Besitzer sagten "meiner tut nix", also vertrau ich nicht sonderlich auf die Aussagen der anderen Hundebesitzer, abgesehen davon dass ich schon etliche Male blöd angemacht wurde wenn ich sie gebeten habe den Hund anzuleinen. Und mein Hund ist erst so aggressiv geworden seit er das 2 Mal angegriffen wurde, wo er dann auch operiert werden musste. Ich wäre für jede Hilfe dankbar.
LG
Angie

Mehr lesen

4. November 2007 um 18:06

Hi
...also da ich Trainerin auf dem Hundeplatz bei uns bin und immer mit Bauchtasche unterwegs bin,habe ich grundsätzlich mein Pfefferspray dabei und würde das zur Not auch einsetzen.Bei uns laufen auch viele Hunde frei da bei uns "noch" keine Leinenpflicht besteht,bei mir ist es bisher Gott sei dank ausser auf dem Platz selber noch nie zu Auseinandersetzungen gekommen.
Ich würde mir an deiner Stelle so ein Spray besorgen und es auch wirklich einsetzen,immer noch besser als danach OPS und TA.

Euch alles Gute ...

LG Skylinechrissi mit Chrissi und Sky

www.meine-hunde.de

Gefällt mir

5. November 2007 um 18:59

Hi
Danke euch beiden, ist ne super Idee mit dem Pfefferspray. Da er aber bei uns in Italien unter das Waffenschutzgesetz fällt krieg ich ihn hier nicht zu kaufen, ich werde ihn das nächste Mal besorgen wenn ich nach Innsbruck fahre. Inzwischen hab ich mir gedacht lauf ich mit ner Dose Haarspray rum, ich fühl mich damit auch schon viel sicherer.
Alles Liebe
Angie

Gefällt mir

6. November 2007 um 8:05
In Antwort auf alyssa_11882539

Hi
Danke euch beiden, ist ne super Idee mit dem Pfefferspray. Da er aber bei uns in Italien unter das Waffenschutzgesetz fällt krieg ich ihn hier nicht zu kaufen, ich werde ihn das nächste Mal besorgen wenn ich nach Innsbruck fahre. Inzwischen hab ich mir gedacht lauf ich mit ner Dose Haarspray rum, ich fühl mich damit auch schon viel sicherer.
Alles Liebe
Angie

Ja
...Haarspray,oder vielleicht einen grossen Schlüsselbund oder eine Wurfkette kannst du dir auch besorgen wobei bei all diesen Dingen auch bei deinem Haarspray eben die Verletzungsgefahr AUCH für Deinen Hund auch gesehen werden muss.
Mein Mann trägt z.b. immer ein altes ,grosse Handy mit sich was er zur Not einsetzen würde...( zum auf den Kopf schlagen meint er)

Alles Gute....

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen