Home / Forum / Tiere / Peach kratzt sich trotz frontline ??

Peach kratzt sich trotz frontline ??

11. Oktober 2010 um 9:19 Letzte Antwort: 23. Oktober 2010 um 6:57

Der Tierarzt hat uns extra ein Flohkamm gegeben wo ich dann auch 2 flöhe zuhause rausbekommen habe und wegspülte. das kratzen wurde weniger aber wir riefen nochmal die besitzerin an und die minte "holt euch frontline" und da es ein kleiner welpe nich ist und wenig wiegt meinte sie dann, extra für katzen. das ahbe ich dann bei der apotheke geholt und sie nochmal gefragt u.s.w.
zuhause habe ich das wie in der anleitung beschireben aufgetragen. jetzt sind 2 2 tage vergangen und sie kratzt sich trotzdem noch. naja, eigentlich nur hinter dem ohr oder am ohr manchmal. ich bin nochmal mit dem flohkamm rübergegangen (mache ich jeden tag) und ich finde nix. auch unsere kleider, bett, teppiche haben wir gesäubert. das ganze haus aben wir geputzt. jetzt weiß ich auch nicht mehr weiter..

Mehr lesen

11. Oktober 2010 um 11:34

Aber
das hat uns auch die apothekerin empfohlen frontline für katzen zu benutzen. die züchterin sagte auch, es ginge nach dem gewicht
ich glaube flöhe sind flöhe...oder ??

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
11. Oktober 2010 um 11:51
In Antwort auf traci_12359467

Aber
das hat uns auch die apothekerin empfohlen frontline für katzen zu benutzen. die züchterin sagte auch, es ginge nach dem gewicht
ich glaube flöhe sind flöhe...oder ??

Aber
ehrlich gesagt kenne ich mich damit kaum aus. da habe ich auf die apothekerin gehört. sie meinte, es wäre der gleiche wirkstoff und bla bla bla..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
11. Oktober 2010 um 12:14

Das könnte der übbriggebliebene Flohkot sein
Eine Allergie bei Flohkot ist gar nicht so selten.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
11. Oktober 2010 um 13:04
In Antwort auf monixs

Das könnte der übbriggebliebene Flohkot sein
Eine Allergie bei Flohkot ist gar nicht so selten.

Achsoo.
ja mir wurde auch schon gesagt, dass es das sien könnte oder evt. auch flohstiche....
wenns so weiter gehen wird, dann gehen wir doch nochmal zum TA

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
12. Oktober 2010 um 22:32


ich verstehe nicht, warum du grade wütend bist. ist es denn nicht besser immer nach zufragen? fragen kostet doch nichts.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
13. Oktober 2010 um 8:57


echt jetzt ? peach ist jetzt 10 wochen alt. darf man ihr dann dieses halsband schon anlege? weil auf anderen packungen steht immer erst ab 12 wochen geeignet...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
17. Oktober 2010 um 14:52


oh man..danke das du mich verstehst. das ist mein erster hund
und ich will natürlich nix falsch machen. wie man sieht, hat jeder seine eigenen meinugn dazu und ich wollte mal alle hören. aber natürlich versuche ich mich bei meinen freunden und im internet auch zu erkundigen. DANKE !!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
17. Oktober 2010 um 20:19

....
weiß die züchterin nicht das es auch frontline für hunde-welpen gibt??

aber egal, jetzt hast du das katzenzeug schon draufgetan und kannst sowieso nichts neues draufmachen, das wäre ja sonst eine riesen chemiekeule für den kleinen...

versuche ein flohshampoo wenns nicht aufhört, aber informiere dich vorher im laden das dieses auch für welpen geeignet ist!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
18. Oktober 2010 um 10:38
In Antwort auf jill_986854

....
weiß die züchterin nicht das es auch frontline für hunde-welpen gibt??

aber egal, jetzt hast du das katzenzeug schon draufgetan und kannst sowieso nichts neues draufmachen, das wäre ja sonst eine riesen chemiekeule für den kleinen...

versuche ein flohshampoo wenns nicht aufhört, aber informiere dich vorher im laden das dieses auch für welpen geeignet ist!


ok, maxche ich, danke

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
23. Oktober 2010 um 6:57

Milben
es können auch milben im ohr sein...........
ein flohstich juckt noch lange nach dem biss -vielleicht ist sie auch gegen flöhe allergisch. das dauert auch bis die reaktionen abgeklungen sind...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen