Home / Forum / Tiere / Noch ne Frage...

Noch ne Frage...

5. Juli 2004 um 13:13 Letzte Antwort: 9. Juli 2004 um 15:55

zu Katzen! Denn ich informiere mich lieber vorher als nachher mit tausend Probleme dazustehen...
Gibt es unter euch rauchende Dosenöffner?
Und wenn ja, wie macht ihr das?
Ich habe mir überlegt, daß es für eine Katze sicherlich nicht das Beste ist, ständig im Nebel zu sitzen. Ehrlich gesagt habe ich aber nicht wirklich Ambitionen, das Rauchen so schnell aufzugeben.
Vielleicht gibt es da sowas wie einen Kompromiß? Nur in bstimmten Zimmern? Nur auf dem Balkon? Irgendwas?
Sagt mir doch mal, wie ihr das macht, oder halten euch die Tiger so auf Trab, daß ihr gar keine Zeit mehr habt für's rauchen (was ja nicht das Schlechteste wäre...*g*)?

Grüße (und natürlich schonmal ein dickes Dankeschön)

taliesin

Mehr lesen

5. Juli 2004 um 20:17

räusper
doofes thema für mich ... ich rauche recht viel und natürlich auch in meinem zimmer (wg).
ich habe zwar ständig die terrassentür offen, von nebel also keine spur, aber es setzt sich ja trotzdem immer etwas gift ab. auch im katzenfell, und die katzen nehmen es beim putzen auf ...
piranha hat natürlich die möglichkeit, andere zimmer der wohnung aufzusuchen (sind alle rauchfrei), was sie auch ab und zu macht, aber meistens liegt sie dann doch bei mir.
weiß gar nicht, wie andere damit umgehen.

lieber gruß

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
6. Juli 2004 um 11:43

Pfui!
hi,
ich selbst rauche nicht,allerdings meine mutter. ich hab sie dazu verdonnert auf dem balkon zu rauchen, allerdings auch weil es mich sehr stört! mittlerweile hat sich das erledigt da ich nicht wirklich noch mit ihr zusammen wohne.
also deiner katze zu liebe geh auf den balkon, terrasse etc. und wenn nicht vorhanden, aus dem fenster rauchen. denn das tier kann nichts für deine sucht und sollte nicht darunter leiden!
viele grüsse

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
9. Juli 2004 um 15:55
In Antwort auf winnie_12164884

räusper
doofes thema für mich ... ich rauche recht viel und natürlich auch in meinem zimmer (wg).
ich habe zwar ständig die terrassentür offen, von nebel also keine spur, aber es setzt sich ja trotzdem immer etwas gift ab. auch im katzenfell, und die katzen nehmen es beim putzen auf ...
piranha hat natürlich die möglichkeit, andere zimmer der wohnung aufzusuchen (sind alle rauchfrei), was sie auch ab und zu macht, aber meistens liegt sie dann doch bei mir.
weiß gar nicht, wie andere damit umgehen.

lieber gruß

Hm...
Also mein Katzen dürfen schon im Zimer sein, wenn ich rauche. Das Fenster ist ja so oder so immer offen. Wenn ich allerdings Besuch habe, der auch raucht werden die beiden sofort rausgeschmissen. Die haben doch so Minilungen und im Fell bleibt das auch noch stecken. Pfui.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook