Home / Forum / Tiere / Nahrungsergänzung für Katzen ! Was haltet Ihr davon ???

Nahrungsergänzung für Katzen ! Was haltet Ihr davon ???

25. Februar 2008 um 11:34 Letzte Antwort: 8. November 2010 um 15:16

Ich hab letztens von einer Bekannten gehört, dass es jetzt auch rein pflanzliche Nahrungsergänzungsprodukte für Katzen gibt. Sie sollen helfen den "Zivilisationskrankheiten" bei Tieren vorzubeugen und eine gute Verdauung zu garantieren. Außerdem soll die Vitalität enorm gestärkt werden und auch das Fell soll wesentlich schöner und glänzender werden. Sie gibt es Ihrer Katze jetzt seit ca 4 Monaten und ist hellauf begeistert.
Was haltet Ihr davon ???
LG

Mehr lesen

3. März 2008 um 10:51

NE für Katzen
Hallooo ???
Hat denn noch niemand so etwas ausprobiert ?
Kann ich mir fast gar nicht vorstellen. Meine Bekannte sagte, dass das mittlerweile fast jeder macht !?
LG

Gefällt mir
3. April 2008 um 18:43

Müll
Hallo,

was deine Bekannte da macht ist Tierquälerei.. Katzen sind Carnivoren (Fleischfresser) und sollten deshalb auf keinen Fall pflanzlich ernährt werden. Der pflanzliche Anteil im Futter der Katze sollte 5% auf keinen Fall überschreiten, da auf Dauer üble Mangelerscheinungen auftreten können!

Fazit: Ich halte überhaupt nichts von pflanzlicher Ernährung.. zudem halte ich auch nichts von jeglichen Nahrungsergänzungsmitteln.. Katzen, die hochwertig ernährt werden, brauchen keine Nahrungsergänzung!

Grüßle

Gefällt mir
1. Juli 2008 um 11:42
In Antwort auf dieter_11916069

NE für Katzen
Hallooo ???
Hat denn noch niemand so etwas ausprobiert ?
Kann ich mir fast gar nicht vorstellen. Meine Bekannte sagte, dass das mittlerweile fast jeder macht !?
LG

BITTE???
Ich fall hinten über, wenn ich so einen Blödsinn lese.
KATZEN FRESSEN FLEISCH! Punkt. Nichts sonst. ALLES andere können sie garnicht verdauen!
Nahrungsmittelergänzung nur vom TA in Form von Vitaminpasten, wenn die Katzen krank sind. Ansonsten: FINGER WEG von so einem SCHWACHSINN!
Der Darm unserer Tiger ist viel zu kurz um solche "Nahrungsmittelergänzungen" aufzuschließen!

Gefällt mir
8. November 2010 um 15:16

Richtige Nahrungsergänzung für Katzen
Also wenn schon Nahrungsergänzung für Katzen, dann bitte auch was Vernünftiges. Es sollte zum Beispiel die natürlichen Abwehrkräfte unterstützen und die Beschaffenheit von Fell und Haut verbessern. Mein Tierarzt hat mir Nahrungsergänzungsmittel von Dr. Link empfohlen. Da es kleine Tabs sind, geb ich es einfach als Leckerli Und meine Katzen sind verrückt danach. Was will ich mehr?

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers