Home / Forum / Tiere / Nachbars Katze zerstört meine einrichtung, wer bezahlt den schaden???????? :mad

Nachbars Katze zerstört meine einrichtung, wer bezahlt den schaden???????? :mad

19. Juni 2009 um 14:25 Letzte Antwort: 20. Juni 2009 um 9:11

hallo,
ich war ein paar Tage nicht zuHause, also ich in meine Wohnung kamm sah ich den blanken Horror. die Nachbarskatze schlich sich durch das offene fenster und verpisste mir die ganze Wohnung, allses ist hinüber, mein Sofa, Kleider etc. ich bin der meinung das der Besitzter der Katzte (Nachbar) dafür aufkommt und will warscheinlich damit vor gericht.
aber ich habe davon gehört das das mit katzten so eine sache ist!! weil katzten (viel andersert wie ein hund) ein bestimmter fall sind, weil die ja Feigang haben und nciht behandelt werden wie zum beispiel ein hund?! (ist schwer zu erklären was ich meine)

Hattet ihr vieleicht auch schon so etwas erkebt oder kennt euch da aus????

Mehr lesen

20. Juni 2009 um 9:11

Die Haftpflichtversicherung deiner Nachbarin
sollte eigentlich den Schaden übernehmen. Denn soweit ich informiert bin, sind Katzen mit eingeschlossen in die Privathaftpflicht... - was Hunde nicht sind. Die brauchen ja eine eigene Haftpflichtversicherung.

Natürlich kann es nachher sein, dass die Versicherung Rabatz macht und nachfragt, wie die Katze denn in die Wohnung kam... Verstehst Du? Ob sie nicht genug gesichert war.. Oder ob ein Fenster geöffnet war...

Ich würde auf jeden Fall die Nachbarin darum bitten, es über die Haftpflicht zu regeln.

Ich wünsche euch viel Erfolg!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen

vom Redaktionsteam