Home / Forum / Tiere / Mundsoor bei Meerschweinchen

Mundsoor bei Meerschweinchen

4. Juli 2006 um 22:06 Letzte Antwort: 5. Juli 2006 um 10:33

Hallo!
Ich befasse mich zur Zeit mit der angeblich harmlosen Krankheit Mundsoor bei Meerschweinchen. Ich hatte zwei Meerschweinchen die beide an der Krankheit gestorben sind. Die Tierärzte haben beide male kläglich versagt!! Anscheinend gibt es in dem Fall keine Heilung. Das will ich aber nicht glauben!! Deswegen schreibe ich hier. Gibt es jemanden, der sich hier damit auskennt und mir sagen kann daß es da doch ein wirksames Medikament gibt!!?? Über Erfahrungen mit der Krankheit oder sogar Heilung würde ich gerne was erfahren. Ich habe noch zwei Meeris und das dritte mal soll sowas nicht passieren. Bitte gebt mir darüber Auskunft. Über zahlreiche Antworten würde ich mich sehr freuen!!!

LG Rebeka

Mehr lesen

5. Juli 2006 um 9:06

Mundsoor
ist mir leider überhaupt kein Begriff, sorry.

An Deiner Stelle würde ich mal bei Dr. Drescher in Stuttgart-Birkach anrufen. Das ist DIE Spezialistin in Süddeutschland für Meerschweinchen. Wenn jemand was weiß, dann sie. Zumindest kann sie sicher sagen, ob es ansteckend ist oder nicht oder wie eine Ausbreitung verhindert werden kann. Sie hat auch eine HP: www.birgit-drescher.de
Ich drück Dir und den beiden anderen Meeris die Daumen!

Gefällt mir
5. Juli 2006 um 10:33
In Antwort auf audie_12329127

Mundsoor
ist mir leider überhaupt kein Begriff, sorry.

An Deiner Stelle würde ich mal bei Dr. Drescher in Stuttgart-Birkach anrufen. Das ist DIE Spezialistin in Süddeutschland für Meerschweinchen. Wenn jemand was weiß, dann sie. Zumindest kann sie sicher sagen, ob es ansteckend ist oder nicht oder wie eine Ausbreitung verhindert werden kann. Sie hat auch eine HP: www.birgit-drescher.de
Ich drück Dir und den beiden anderen Meeris die Daumen!

Danke!!
Da werde ich mal nachfragen!! Die anderen beiden sind Gott sei dank nicht davon befallen auch wenn es tatsächlich ansteckend ist. Das erste Meeri hab ich an der Krankheit vor drei Jahren verloren und das zweite gestern. Nur ich möchte mich im vorfeld darüber informieren damit das nicht nochmal passiert. Mundsoor ist übrigens ein Pilzbefall im Mund, weitet sich auch auf die anderen Organe aus. Daher haben sie Schmerzen beim futtern und müssen zwangsernährt werden.
Danke nochmal!!

Gefällt mir