Forum / Tiere / Tiere - Katzen

Möchte 2 Kitten. Britisch Kurzhaar. Wer hat diese Rasse?

24. September 2008 um 16:09 Letzte Antwort: 27. September 2008 um 13:03

hallo,

ich möchte mir sehr gerne britisch kurzhaar kitten holen, 2, und gerne in lilac und blau.
hat hier jemand vielleicht eine BKH und kann mir ein wenig erzählen?
es sollen 2 sein, damit sie sich natürlich nicht alleine fühlen.
ich denke mal, sie werden auch eine menge kaputt machen ...
aber da muß man durch.
ich fände es schön, wenn ihr ein wenig erzählen würdet über euer zusammenleben mit euren stubentigern.
ich hatte sonst immer nur hunde und nur als kind eine katze.

vielen dank.

lg
charly

Mehr lesen

24. September 2008 um 19:00

BKH
Hallo Charly - schön, dass du dich für solche süßen Tiger entschieden hast.
ALso ich habe auch 2 Katzen (von Kind auf immer mit Katzen zusammengelebt). EIne BKH und einen russich Blau.

SOllen deine beiden nur drinnen sein, oder können sie auch raus?
Meine sind leider nur drin, da wir hier eine stark befahrene Straße haben. Für nächsten SOmmer planen wir aber eine Art außengehege zu bauen.

Tja was kann man so über die Rasse erzählen:
BKH - also meine ist sehr verschmust, erzählt viel (mein Kater allerdings mehr)... und ist halt quiek lebendig...

Chayenne (BKH) ist gerade 1 Jahr alt - wir haben sie von klein auf bekommen.
Balu ist schon über 4 Jahre.. war kein Problem beide zusammen zu bekommen.

Also beide haben in der ganzen Zeit eigentlich erst 2 Dinge kaputt gemacht ) Und eigentlich war es auch n bisschen meine Schuld, weil die Sachsen standen halt doof.

Beschäftigen tun sich beide häufig selbst, klar ist aber, dass sie auch viel Zuneigung und Knuddeleinheiten wollen. Und Chayenne spielt furchtbar gerne (z.B. mit dem Punkt von einem Laserpointer ) )

Ich glaube das wird schon ganz gut werden bei euch )

Gefällt mir

27. September 2008 um 13:03
In Antwort auf fine_12283391

BKH
Hallo Charly - schön, dass du dich für solche süßen Tiger entschieden hast.
ALso ich habe auch 2 Katzen (von Kind auf immer mit Katzen zusammengelebt). EIne BKH und einen russich Blau.

SOllen deine beiden nur drinnen sein, oder können sie auch raus?
Meine sind leider nur drin, da wir hier eine stark befahrene Straße haben. Für nächsten SOmmer planen wir aber eine Art außengehege zu bauen.

Tja was kann man so über die Rasse erzählen:
BKH - also meine ist sehr verschmust, erzählt viel (mein Kater allerdings mehr)... und ist halt quiek lebendig...

Chayenne (BKH) ist gerade 1 Jahr alt - wir haben sie von klein auf bekommen.
Balu ist schon über 4 Jahre.. war kein Problem beide zusammen zu bekommen.

Also beide haben in der ganzen Zeit eigentlich erst 2 Dinge kaputt gemacht ) Und eigentlich war es auch n bisschen meine Schuld, weil die Sachsen standen halt doof.

Beschäftigen tun sich beide häufig selbst, klar ist aber, dass sie auch viel Zuneigung und Knuddeleinheiten wollen. Und Chayenne spielt furchtbar gerne (z.B. mit dem Punkt von einem Laserpointer ) )

Ich glaube das wird schon ganz gut werden bei euch )

Danke
für Deine Antwort!
Das ist ja toll, dass Du auch eine BKH hast. Ich finde diese Rasse so unwahrscheinlich schön! Welche Farbe hat sie denn?
Auch was ich über ihr Wesen lese, gefällt mir natürlich sehr. Ich denke, es ist die richtige Entscheidung.
Erstmal möchte ich mir auch eine Katze holen, einen Kater besser gesagt und dann 1-2 Jahre später noch eine.
Erstmal sollen sie für die Wohnung sein, also nicht raus.
Wenn ich aber dann mal einen Garten habe, was gut sein kann, möchte ich auch gerne einen katzensicheren Zaun bauen und dann dürfen sie auch raus.
Kann gut sein, dass ich auch wieder einen Hund haben werde ... Hast Du vielleicht einen? Aber irgendwie denke ich, dass das kein Problem sein wird, denn ich möchte Kitten bei einer Züchterin holen, deren Babys auch mit Hund aufwachsen.
Wenn es nur schon so weit wäre ...
Hast Du eigentlich das Problem, dass sie schon mal ausbüchsen wollen???

Lg
Charly

Gefällt mir