Home / Forum / Tiere / Meine Katze ist vor 5 wochen verschwunden, soll ich aufgeben zu hoffen?

Meine Katze ist vor 5 wochen verschwunden, soll ich aufgeben zu hoffen?

17. März 2012 um 21:12 Letzte Antwort: 18. März 2012 um 16:49

Hallo, also es geht und meine katze
sie hat sich immer mit anderen tieren aus der nachbarschaft gezofft und kam öfters ziemlich zerstört wieder nach hause( kralle verloren, tiefe wunden)
vor 5 wochen ist sie nun verschwunden ich mach mir große sorgen ,dass ihr etwas zugestoßen ist -.-
gibt es eine chance, dass sie nach so langer zeit vielleicht doch noch zurückkehrt ?

Mehr lesen

17. März 2012 um 22:01

Hoffnung
gibt es immer

ist sie gechipped?
melde dich bei allen umliegenden tierheimen und -ärzten. bau nen steckbrief und häng ihn aus..
sprich die nachbarn direkt an ob sie die miez gesehen haben

und.. frag bei der straßenmeisterei nach ob sie überfahren wurde das will man ja eig ned wissen aber... besser gewissheit

Gefällt mir
18. März 2012 um 16:49
In Antwort auf stacie_11962926

Hoffnung
gibt es immer

ist sie gechipped?
melde dich bei allen umliegenden tierheimen und -ärzten. bau nen steckbrief und häng ihn aus..
sprich die nachbarn direkt an ob sie die miez gesehen haben

und.. frag bei der straßenmeisterei nach ob sie überfahren wurde das will man ja eig ned wissen aber... besser gewissheit

Keine Angst
Manche Katzen kommen nach nem halben Jahr an als wäre nichts gewesen, also 5 Wochen ist noch keine Zeit

Gefällt mir