Home / Forum / Tiere / Mein Meerschweinchen atmet röchelnd

Mein Meerschweinchen atmet röchelnd

1. Oktober 2004 um 14:20

Ich habe vor etwa 5 Jahren ein trächtiges Meerschweinchen gekauft, das kurze Zeit später 2 Babies bekommen hat. Jetzt hab ich drei an der Zahl Nun atmet die "Mama" ganz kurzatmig und laut röchelnd. Ansonsten ist sie einigermaßen fit... Hat jemand Ahnung, ob das schon "Altersschwäche" sein kann? Wie alt werden die Süßen eigentlich so ungefähr? Ich möchte sie ja nicht leiden lassen, denke aber, solange sie noch frisst (und das tut sie), geht es ihr noch nicht so schlecht. Hat jemand Rat für mich?? Herzlichen Dank! Gruß, Pfiffikus

Mehr lesen

1. Oktober 2004 um 15:09

Hallo Pfiffikus,
Da gibts nur eines: Ab zum Tierarzt, und zwar noch heute!
Meines Erachtens gibt es mehrere Möglichkeiten:
1. Es hat sich ein Heuhalm im Hals verhängt und stört beim Atmen (Ich hoffe, die Tiere haben ständig Heu, oder?) TA kann den Halm vorsichtig entfernen und schon gehts dem Meerie wieder gut.
2. Infektion der Atemwege. Dann braucht Dein Tier Medikamente, aber wenn Du früh genug zum TA gehst, hat es gute Chancen zu überleben.
3. Herzprobleme, da gibt dann der TA auch Medikamente, die die Belastung der Lunge verringern und das Tierchen noch eine schöne Zeit haben kann.

Geschätzte 5 Jahre sind ja noch kein richtiges Alter zum Sterben, daher fällt die Möglichkeit der Altersschwäche aus. In dem Fall essen dann die Tiere einfach etwas weniger, bauen langsam körperlich ab und erwischen dann in diesem geschwächten Zustand oft eine Krankheit, die letztendlich dann zum Tode führt.
Mein letztes Meerschweinchen, das gestorben ist, wurde fast 10 Jahre alt.

LG und gute Besserung für Dein Meerie!

Igelbaby

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Oktober 2004 um 15:44
In Antwort auf nona_12253863

Hallo Pfiffikus,
Da gibts nur eines: Ab zum Tierarzt, und zwar noch heute!
Meines Erachtens gibt es mehrere Möglichkeiten:
1. Es hat sich ein Heuhalm im Hals verhängt und stört beim Atmen (Ich hoffe, die Tiere haben ständig Heu, oder?) TA kann den Halm vorsichtig entfernen und schon gehts dem Meerie wieder gut.
2. Infektion der Atemwege. Dann braucht Dein Tier Medikamente, aber wenn Du früh genug zum TA gehst, hat es gute Chancen zu überleben.
3. Herzprobleme, da gibt dann der TA auch Medikamente, die die Belastung der Lunge verringern und das Tierchen noch eine schöne Zeit haben kann.

Geschätzte 5 Jahre sind ja noch kein richtiges Alter zum Sterben, daher fällt die Möglichkeit der Altersschwäche aus. In dem Fall essen dann die Tiere einfach etwas weniger, bauen langsam körperlich ab und erwischen dann in diesem geschwächten Zustand oft eine Krankheit, die letztendlich dann zum Tode führt.
Mein letztes Meerschweinchen, das gestorben ist, wurde fast 10 Jahre alt.

LG und gute Besserung für Dein Meerie!

Igelbaby

Vielen Dank!
Werde den Tip beherzigen, wenn es heute abend nicht besser ist (noch sitz ich mehr oder weniger fleißig auf der Arbeit...). Heu haben die Tiere natürlich immer - momentan sogar immer schön frisches Schneidegras, weil wir "aufm Dorf" wohnen

Gruß, Pfiffikus

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Oktober 2004 um 13:13

Wie...
... geht es Deinem Meerschweinchen Jetzt?
Die Wuschelige

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Oktober 2004 um 9:15
In Antwort auf eszti_12705134

Wie...
... geht es Deinem Meerschweinchen Jetzt?
Die Wuschelige

Hallo Wuschelige..
Vielen Dank der Nachfrage! Ich war gleich Freitag abend noch beim Arzt. Lunge ist frei, Bronchien belegt. Und: Sie hat in der letzten Zeit sehr sehr viel abgenommen. Sie hat Antibiotikum bekommen. Ich soll sie mit Babybrei etwas aufpäppeln, ihr noch 5 Tage lang Antibiotikum einflößen und dann schauen wir mal. Die Ärztin hat zwar gesagt, sie sehe vom Fell her noch ganz gut aus. Aber dass es ein schlechtes Zeichen ist, wenn man an Gewicht verliert, obwohl man normal isst (frisst), ist ja bekannt. Deshalb vermute ich fast nen Tumor und hoffe sehr, dass sie noch nicht zu früh geht...

Lieben Gruß, Pfiffikus

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen