Home / Forum / Tiere / Mein Liebling will nichts essen

Mein Liebling will nichts essen

23. Juni 2009 um 8:46 Letzte Antwort: 23. Juni 2009 um 11:20

Mein Hund hat im Moment eine Phase in der er nicht freiwillig isst. Letzte Woche konnte er nicht genug vom Essen kriegen und die letzten paar Tage will er gar nicht mehr.Ich stelle ihm das Essen hin und er wird völlig steif, wenn ich versuche ihn zum Essen hinzuziehen.Er schläft sehr viel, braucht ständig meine Nähe.Gassi gehen bringt ihm keinen Spass und wenn ich ihn nicht festhalte läuft er wieder nach Hause.Das Hundetraining findet er immernoch klasse und er ist Gott sei Dank immer sehr gesellig mit anderen Hunden.Ich habe immer verschiedenes zur Auswahl an Essen für ihn. Welpenfutter, Barf und Käse. Aber er scheint auf nichts anzuspringen.Ich bin völlig ratlos.Habe etwas über Magersucht bei Hunden gelesen.
Ich hoffe, ihr habt ein paar Tipps.
Liebe Grüsse
Rani

Mehr lesen

23. Juni 2009 um 11:20

Tierarzt
Hallo Rani,
Du solltest auf jeden Fall mal zum Tierarzt gehn. Der kann deinen Hund mal gründlich durchchecken und sollte es wirklich psychische Gründe haben,dass dein Hund nicht mehr fressen will,hat er sicher auch gute ratschläge für dich. Hast du mal in die Schnauze deines Hundes geschaut? Oft kann es auch daran liegen,dass der Hund Entzündungen im Mund- oder Rachenraum oder Zahnprobleme hat und nichts fressen will weil er Schmerzen hat. Auch könnte er Magen- oder Darmprobleme haben. Das solltest du auf jeden Fall mal untersuchen lassen. Alles Gute für deinen Vierbeiner
Liebe Grüße
Jenny

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers