Home / Forum / Tiere / Mein kater pinkelt mir in unser Bett

Mein kater pinkelt mir in unser Bett

5. August 2009 um 12:35

hallo mein kater ist 1 jahr alt und kastriert
er pinkelt aber immer noch in unser bett auf die teppiche ich war schon beim tierarzt aber der hat nichts verstgestellt er meinte das unser kater gesund ist
obwohl er genügend spielsachen hat und das katzenkloo immer sauber ist
er hat auch freigang was kann ich machen das dies aufhört???

Mehr lesen

11. August 2009 um 22:37

Pinkeln in die Wohnung/ Bett
Ich musste vor vielen Jahren auch eine die Erfahrungen mit dem in die Wohnung pinkeln machen. Und auch jetzt hatte ich in einer schwierigen Situation einer anderen Katze (Angst vor der neuen dominanten jungenKatzen-Mitbewohnerin) wieder den Rat bekommen einen Katzen-Duftstecker zu holen. Diese Stecker (Feliway) verströmen einen Stoff, der der Katze suggeriert, dass alles easy und gut ist. Der Spieltrieb und die Glückseligkeit wird angeregt. Wirkt wirklich und gut, zumindest in meinen beiden Fällen. Leider ist der Stecker relativ teuer (um die 23 Euro), wirkt auf 50-70 Quadratmeter. Er hält etwa 4 Wochen. Danach sieht die Situation oft ganz anders aus.
Ansonsten: Es gibt auch Bachblüten für die verschiedensten Verhaltensauffälligkeiten bei Katzen (Tieren). Aber die Wirkung setzt nicht sofort ein. Stecker und Bachblüten gibt es beim Tierarzt und vermutlich auch über das Internet.

Gefällt mir

11. August 2009 um 22:55

Klar dein armer Kater
lebt in Einzelhaft. Da werden Katzen gestört.

Gefällt mir

29. September 2009 um 11:09

Hausverbot
Also ich würde ihn garnicht mehr ins schlafzimmer lassen wenn er in die wohnung pinkelt auch nicht in die wohnung ( wenn ein garten da ist) oder mal versuchen immer wenn er macht oder machen will schnell raus tun das er draussen macht. Meine Katzen gingen von anfang an auf KK, keine ahnung.

Gefällt mir

29. September 2009 um 22:49

Also...
bei meinem Kater wurde eine Überlaufblase festgestellt. Er mußte häufig und konnte manchmal nichts dafür, daß er so vor sich hin gepinkelt hat. Allerdings sagtest Du ja, daß der TA nichts festgestellt hat. Es ist aber so, daß Katzen sehr feinempfindend sind. Manchmal reagieren sie schon so, wenn man eine andere Katzenstreu probiert oder das Klo nicht so sauber ist, wie sie es gern hätten. Wenn sie einmal wo hin gemacht haben, gehen sie da immer wieder hin. Den Geruch bekommt man erst nach Monaten wieder weg mit Febreze und Co. Das sickert gerad in Couchen ein und sitzt da drin im Gewebe. Vielleicht ist er ja auch mehr an das draußen Pipi machen gewöhnt. Als Tip würde ich vielleicht ein wenig Erde in die Streu mischen. Ich hab Katzenfernhaltespray eingesetzt. Hat auch nur bedingt geholfen, aber irgendwann hatten wirs im Griff. Viel Glück!

Gefällt mir

30. September 2009 um 12:09
In Antwort auf charis_12772788

Klar dein armer Kater
lebt in Einzelhaft. Da werden Katzen gestört.

Was soll DAS denn...
er hat Freigang. Nicht gelesen?

Gefällt mir

13. Oktober 2009 um 15:02

Meine Mieze auch
Meine Katze macht das neuerdings auch.
Sie ist jetzt 5 Monate alt und am Wochenende bin ich selten da und dann spielt meine schwester immer mit ihr und meine Eltern füttern sie usw. Nun pinkelt sie immer in mein Bett, wenn ich nicht da bin. Sogar immer auf die selbe stelle!!! Habe dann den Tierarzt angerufen, weil ich dachte ich müsste sie kastrieren. Allerdings sagte dieser mir, dass es nicht daran liegt meistens. Also hab ich nachgedacht, wieso sie das wohl tut, weil ihr klo immer sauber ist. Nun ist mir klar, sie will mir damit etwas sagen. und zwar, dass es iihr stinkt wenn ich nicht da bin. Eigentlich ziemlich süss, dass sie so an mir hängt aber natürlich auch nicht sonderlich lecker :/

Also überleg am besten mal, was deine mieze dir sagen will. Ist er vielleicht eifersüchtig auf deinen Freund? Achte darauf, wann er es tut. Oder ist er einfach noch nicht ans klo gewöhnt? du sagst "er pinkelt aber immer noch in unser bett..". Beobachte ihn und setz ihn aufs klo wenn er aussieht als müsste er wieder pinkeln. Hab meine katze gestern auch erwischt, wie sie gerade wieder auf mein bett machen wollte und hab sieihm rechten moment noch ins klo gehoben und da hat sie gemacht. Vielleicht gewöhnt die katze sich einfach so daran, adss sie schon mal auf bett oder teppich gemacht hat und tut dies deswegen wieder. Du musst gedult haben!

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen