Home / Forum / Tiere / Mein Kater ist süchtig...

Mein Kater ist süchtig...

8. Mai 2004 um 10:41 Letzte Antwort: 22. Mai 2004 um 15:06

Hallo,
habe mal eine Frage!
Habe mir vor ein paar Tagen Bierhefe-Tabletten von Biolabor in der Drogerie besorgt. 15 Stück am Tag für eine bessere Haut. Sobald ich diese Packung aufgemacht habe, ist mein Kater fast durchgedreht und wollte an die Tabletten. Habe ihm aber keine gegeben, wußte nicht, ob das in Ordnung ist.
Jetzt hat sich dieser Fratz heute Nacht über die Packung her gemacht...
Sie scheinen ihm wahnsinnig gut zu schmecken!! Ich würde ihm ja gerne welche abgeben, aber ist das denn gut für ihn? Ich denke mir zwar, die Bierhefe Tabletten sollen gut für Haut, Haare und Nägel sein, also werden sie meinem Tier nicht schaden...
Aber vielleicht kennt sich hier jemand damit aus und kann mir sagen, ob ich die Tabletten unbedenklich an meinen Dicken verfüttern kann?!?
Wäre sehr dankbar.
Liebe Grüße
karima

Mehr lesen

8. Mai 2004 um 14:42

Lecker!
Hallo,

es gibt im Zoofachhandel spezielle Hefetabletten für Katzen. Meine waren auch süchtig nach den Dingern
Du kannst ihm auch von Deinen Hefetabletten welche geben, nur nicht so viele, sonst droht Durchfall.
Maximal 2-3 so alle zwei Tage. Schaden tun ihm die nicht.
Aber paß beim Füttern auf Deine Finger auf - meine haben bei diesen Tabletten richtig zugehackt, so wild waren die da drauf

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
8. Mai 2004 um 14:43
In Antwort auf judith_11938296

Lecker!
Hallo,

es gibt im Zoofachhandel spezielle Hefetabletten für Katzen. Meine waren auch süchtig nach den Dingern
Du kannst ihm auch von Deinen Hefetabletten welche geben, nur nicht so viele, sonst droht Durchfall.
Maximal 2-3 so alle zwei Tage. Schaden tun ihm die nicht.
Aber paß beim Füttern auf Deine Finger auf - meine haben bei diesen Tabletten richtig zugehackt, so wild waren die da drauf

Nochwas
Mein Dicker hat damals mal den Schrank aufgemacht und eine ganze Packung von den Dingern gefressen - außer Durchfall gab es aber keine Schäden

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
9. Mai 2004 um 18:05
In Antwort auf judith_11938296

Nochwas
Mein Dicker hat damals mal den Schrank aufgemacht und eine ganze Packung von den Dingern gefressen - außer Durchfall gab es aber keine Schäden

Liebe Grüße
Hallo Gummibaer,

ich soll Dir von meinem Kater einen ganz herzlichen Dank ausrichten, da er jetzt seine Hefetabletten bekommt
Sitzt da und wartet darauf, daß die nächste angeflogen kommt.
Danke Dir für Deine Antwort und liebe Grüße
Karima

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
21. Mai 2004 um 23:55

Wo bekomme ich die tabletten her?
Habe heute in der Fachhandlung (Freßnapf)nachgefragt und die wußten nichts von Bierhefetablette für Katzen, nur für Hunde.

Wer kann mir sagen wo ich sie nun bekomme?
Vielleicht kann man diese ja im Internet bestellen? Wenn ja wie teuer sind die in etwa?

Danke für die Hilfe!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
22. Mai 2004 um 15:06
In Antwort auf an0N_1251687699z

Wo bekomme ich die tabletten her?
Habe heute in der Fachhandlung (Freßnapf)nachgefragt und die wußten nichts von Bierhefetablette für Katzen, nur für Hunde.

Wer kann mir sagen wo ich sie nun bekomme?
Vielleicht kann man diese ja im Internet bestellen? Wenn ja wie teuer sind die in etwa?

Danke für die Hilfe!

....
Da gibt es verschiedene Präparate.
Sieh z.B. mal hier nach:
http://www.rowedo.de/vitamin-hefetab.html
Sind für Hunde und Katzen

Von Gimpet gibt es "Katzentabs" - die sind anscheinend auch extrem lecker
http://www.zooplus.de/app/WebObjects/ZooShop.woa?P-G=3&AF=7401

Erstaunt mich aber, dass die im Freßnapf Dir die nicht empfohlen haben *staun*

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen