Home / Forum / Tiere / Mein Kater frisst Haargummis

Mein Kater frisst Haargummis

24. Februar 2012 um 21:49 Letzte Antwort: 15. April 2012 um 21:59

Hallo zusammen,wie oben bereits steht frisst er die Teile. Sie sind das absolute Lieblingsspielzeug, mein Kater (Siam Tonkanese Mix, 2 Jahre alt) apportiert sie stundenlang und wehe wir haben mal keine Zeit oder Lust Er legt sie in den Futternapf und frisst sie dann. Letztens hat er fünf Stück erbrochen,seitdem bekommt er keine mehr weil ich Angst habe dass im Darm doch mal was passiert. Wie seht ihr das,muss er ab jetzt auf sein liebstes Spielzeug verzichten? Er frisst auch für sein Leben gern Fotos und spielt mit Kabelbindern und Wattestäbchen... Katzenspielzeug? Gähn... hihi.. ein bisschen spinnt er schon der Süße

Mehr lesen

25. Februar 2012 um 0:07

JA
muss er!

grade wenn das so dicke flauschige dinger sind können die ne kugel bilden und den darm verstopfen. das kann dann op bedeuten um das da rauszuholen.
das gummi ist manchmal mit weichmacher. dieser weichmacher wird im katzenmagen vernichtet, dabei entstehen dünne harte spitze gummireste. diese können den darm perforieren (selbes phänomen übrigens wie diese igelbälle wenn teile davon gegessen werden).
ob und was son metallstück machen kann wenns gegessen wird weiß ich nicht.

unter aufsicht spielen ist denke ich ok. aber in den katzenmagen gehören sie nicht.

dass er so auf haargummis steht ist nicht soo ungewöhnlich auch wenn es mir ein rätsel ist was katzen an denen so fasziniert

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
15. April 2012 um 21:59

^^
Ja er sollte drauf verzichten, wie mein/e Vorgänger/in bereits schrieb, es kann O.P bedeuten wenns ganz schlecht läuft

Unsere Penny spielt gott sei dank nicht mit meinen Haargummis..

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
Noch mehr Inspiration?
pinterest