Home / Forum / Tiere / Mein hund starb heute nacht plötzlich

Mein hund starb heute nacht plötzlich

24. Oktober 2013 um 8:21

Hallo zusammen, muss mir jetzt einfach mal Luft machen. Heute Nacht ist meine Schäferhündin gestorben, an Folgen einer Vergiftung!
Unseren letzten Gassigang machten wir um ca 23:00 Uhr, da war alles super, sie war fit und fröhlich... Kaum zuhause angekommen, übergab sie sich 3 mal... Okay, erst dachte ich, es ist das Gras, welches sie gefressen hatte. Sie trank dann sehr viel und legte sich hin. Es war dann nichts auffälliges mehr. Um ca. kurz vor 1 Uhr bemerkte ich sie in meinem Bett und merkte, dass sie sehr schnell atmete. Ich sprang auf und machte das Licht an und ich bekam beinahe einen Schock. Ihr lief der Speichel wie Wasser aus dem Mund und sie verdrehte ihre Augen nach innen.. Auch war sie nichtmehr ansprechbar. Sofort rief ich den tierärztlichen Notdienst. Sie machten sich auf den Weg, nun war es 1 Uhr und ich sah, wie ihre Atmung schwächer wurde und innerhalb nur Minuten ganz aufhörte. Sie hat noch drei mal etwas gewurgst, da wusste ich, sie geht. Ich nahm sie ein letztes Mal in die Arme um sie zu begleiten... Ich fühlte nach ihrem Herz, doch auch dies stand nun
Ich frage mich nur, welches kranke Hirn macht soetwas!!!! Das Schlimme, es ist mir ein Rätsel wo sie etwas aufgenommen hat.. Ich habe es nicht mitbekommen...
Nun lag sie da, auf meinem Bett, ihre Augen wieder normal... Und sie lebte nichtmehr.

Mehr lesen

Diskussionen dieses Nutzers