Home / Forum / Tiere / Mein Hund macht überall hin..

Mein Hund macht überall hin..

9. April 2008 um 1:37 Letzte Antwort: 10. April 2008 um 1:43

ich habe 2 hunde einen golden retriever und einen coton de tulear.
mit meinem goldi alles kein problem, der macht nirgends hin.
aber mein kleiner hund, der sehr ängstlich ist, der macht einfach dann wenns ihm passt. ich habe es versucht abzugewöhnen und alles wie bei meinen anderen tieren aber sie kapiert es einfach nicht. ich gehe mit ihr extra min. 5 mal am tag pipi machen und gassi und mein vater auch immer eine stunde 2 x täglich, aber sie macht einfach überall hin (groß) in unseren wintergarten und einfach da wo sie gerade ist. das ist manchmal sehr peinlich und ich weiss einfach nicht mehr was ich machen soll! ich traue mich gar nicht sie mit zu nehmen irgendwohin.. ich hoffe es gibt ein paar tipps von euch wie ich das in den griff kriegen kann!

Mehr lesen

9. April 2008 um 16:28

Mein hund ist 6 jahre
habe ihn allerdings erst mit 4 monaten bekommen, vielleicht hat der jenige sie falsch erzogen.. ich bin echr am verzweifeln. morgens um 6 geht meine mutter, um 8 gehe ich nochmal 30 minuten und dann wieder um 3 nachmittags 1 stunde und dann wieder abends um 5 und dann nochmal um elf abends..

Gefällt mir
10. April 2008 um 1:43

Nein
bisher haben wir noch nicht. werde jetzt einen tierarzttermin machen. mein hund macht ja auch draußen, aufmerksamkeit bekommt er genug, aber sehr ängstlich ist er. er hat angst vor fremden und es dauert jahre, bis er sich an jemanden gewöhnt und zu ihm kommt. mein freund, mit dem ich 1,5 jahre zs bin hat sie erst jetzt akzeptiert und rennt nicht vor ihm weg. der hund läuft mir oder meiner mutter den ganzen tag hinterher, hat angst vor mülltonnen und vor anderne hunden..

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers