Home / Forum / Tiere / Mein Hund leidet unter Arthrose!

Mein Hund leidet unter Arthrose!

16. August 2019 um 17:13 Letzte Antwort: 21. Februar um 20:37

erst mal vorab, ich habe mich vor einigen Jahren hier immer mal schlau gelesen und geschrieben, aber hier hat sich ja so Einiges getan. Mein altes Login ist nicht mehr gültig, aber meine Emailadresse gesperrt, weil vergeben. Haha. Der Kundenservice von gofem hat auch nicht geantwortet. Na ja das nur nebenbei.

Wie schon geschrieben leidet mein Hund (8 Jahre) unter Arthrose. Nun finde ich für Menschen recht gute Empfehlungen auf Kräuterbasis und auch von Freunden, die selber unter Arthrose leiden, helfen sich viele mit beispielsweise Khiao Cissus von diversen Anbietern. Kann ich meinem Hund Produkte geben, die eigentlich für den Menschen gedacht sind?

Mehr lesen

18. August 2019 um 14:07

Es müssten sich hier im Forum schon Fachleute tummeln, um diese Frage korrekt beantworten zu können.
Ich gehe davon aus, dass Du Deinem Hund nicht schaden möchtest, deswegen sollte man sich schon vorher schlau machen, bevor man mit Kräutern experimentiert.
Grundsätzlich gibt es Phytomedizin, nur sind für Hunde manche Mittel giftig, die es für Menschen nicht sind. Ein Beispiel wäre Birkenzucker (Xylit). Wir Menschen nehmen das als Zuckerersatz, für Hunde ist Xylit tödlich.

Es gibt ja nicht nur Tierärzte, die sich auf Schulmedizin spezialisieren, sondern auch welche, die Phytomedizin oder Homöopathie anbieten. Außerdem gibt es beispielsweise auch spezielle Shops, die sich darauf spezialisiert haben. im online Shop mascosana.com findest Du speziell das Cissus Quadrangularisin als Futtermittelzusatz. Da bist Du auf der sicheren Seiten. Es gibt in Deutschland außer Tierärzten auch noch THP, die du fragen kannst. Das ist auf jeden Fall wichtig, damit du deinem Hund nicht schadest.

Gefällt mir
27. August 2019 um 15:31

Ja danke für die "Ansage" ist ja auch richtig. Bin mittlerweile aber auch in einem speziellen Tiershop fündig geworden, dort gibt es das Cissus von mascosana als Futtermittelzusatz und ist speziell für Tiere und nix aus der Apotheke für den Menschen.

Gefällt mir
25. September 2019 um 8:16

Jetzt bin ich doch sehr neugierig geworden. Stehe mit meiner 5 jährigen Labradoodle Hündin vor dem gleichen Problem(::: Bin mit Arthrose vertraut , da mein Mann nach einer missglückten Knie OP nun kaum noch Knorpel im Knie hat und massiv mit dieser Arthrose zu kämpfen hat schulmedizinisch sind wir damit wirklich an unsere Grenzen gestoßen und ich habe Ihn jetzt auch in die Kräuterrichtung gedrängt ..mal schauen

Wie sind denn deine Erfahrungen mit Cissus und wie geht es deinem Hund jetzt damit ?

Gefällt mir
10. Februar um 21:41
In Antwort auf caro77la

Jetzt bin ich doch sehr neugierig geworden. Stehe mit meiner 5 jährigen Labradoodle Hündin vor dem gleichen Problem(::: Bin mit Arthrose vertraut , da mein Mann nach einer missglückten Knie OP nun kaum noch Knorpel im Knie hat und massiv mit dieser Arthrose zu kämpfen hat schulmedizinisch sind wir damit wirklich an unsere Grenzen gestoßen und ich habe Ihn jetzt auch in die Kräuterrichtung gedrängt ..mal schauen

Wie sind denn deine Erfahrungen mit Cissus und wie geht es deinem Hund jetzt damit ?

Was meiner Meinung nach wirklich hilft ist Traumeel von der Firma Heel. Das sind Tabletten. Ich habe das früher meinem grossen hund gegeben, 3 Tabletten tgl. er wog 21 kg und meiner kleineren 12kg Hündin 3xtgl eine halbe Tablette. Die beiden sind damit sehr alt geworden. Die grosse 16 Jahre und 3 Monate,  die kleine 17,5 Jahre. Als ich das meiner TA damals sagte, meinte sie auch dass sie diese Tabletten auch immer an ältere Tiere empfiehlt. Es ist schmerzlindernd und entzündungshemmend und eben rein pflanzlich. Ist für Mensch und Tier. Würde ich auf alle Fälle meinen jetzigen noch jungen Hunden wenn sie alt sind immer geben. 
viele grüsse  

Gefällt mir
13. Februar um 8:30

Morgen, also Traumeel ist schon seit Jahren fester Bestandteil unserer Hausapotheke und daraus auch nicht mehr wegzudenken. Wir haben es wirklich oft in Anspruch genommen. Unser Hund ist (war) ein echter Wildfang, isst immer nur gerannt und hat eher selten rumgelegen. Bei der Toberei hat sie sich halt öfter mal vertreten, etwas gezerrt oder sonstiges. Gott sei Dank nie etwas Schlimmes. Mittlerweile ist sie jetzt aber etwas älter und hat auch eine leichte Arthrose. Wir haben uns diverse Meinungen eingeholt, Chemiekeulen wollten wir möglichst außen vor lassen, und haben dann von Cissus gehört. Cissus Quadrangularis ist in Asien auch als sogenannter Knochenheiler bekannt und verspricht schnelleren Heilungsverlauf bei schmerzhaften Sehnen,Bänderverletzungen sowie bei Gelenkserkrankungen. Im Gegensatz halt zu rein schmerzstillenden Mitteln trägt Cissus auch zur Regeneration und auch zu schnellerer Heilung bei. Wir haben mit der 3 Monats Kur von Mascosana begonnen und es hat wunderbar geholfen. Das man bei einer Arthrose keine völlige Widerherstellung erwarten darf, war uns ja klar, aber das wir ihre Mobilität damit so verbessern konnten, damit hatten wir wirklich nicht gerechnet. Sie rennt wieder wie ne 1 ...so lange es so läuft, denke ich , können wir uns glücklich schätzen. 

Gefällt mir
21. Februar um 20:37

Hallo liebes Forum,

da ich damals leider nicht so schnell Rückmeldung bekommen habe zu meiner Frage nach Cissus , musste ich selber aktiv werden und recherchieren. Habe interessanterweise schnell festgestellt, dass Cissus auch in Pferdekreisen sehr beliebt ist . Mein Tierarzt wollte mich leider nur schulmedizinisch beraten, aber das entsprach leider nicht meiner Vorstellung. Habe die 3 Monatskur Cissus durchgezogen und bin wirklich erleichtert dass der Versuch lohnenswert war( ist )Meine Hündin ist damit deutlich bewegungsfreudiger, kommt gänzlich ohne Schmerzmittel aus und wirkt im Ganzen sehr stabil...yes !!!! Mich würde ernsthaft interessieren ob Cissus auch menschentauglich ist, denn dann könnte auch mein Mann davon profitieren, der nämlich leider schulmedizinisch gar nicht erfolgreich ist mit seiner Arthrose  ((( sollte wer dazu Erfahrungen berichten, wäre ich mehr als glücklich 

schönes Wochenende 

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest