Home / Forum / Tiere / Mein hund

Mein hund

14. September 2011 um 22:09 Letzte Antwort: 4. Oktober 2011 um 23:50

ich hab ein riesiges problem ....
wir haben einen mischling (schäferhund labrador) namens janka , wir haben ein garten in einer gartenanlage un ich hab gleich mehrere probleme ....
1.wenn mir jemand entgegen kommt geht janka sofort hoch un bellt wie verrückt ...un ist kaum zu halten
2.wenn wir im Garten sind dann bellt sie alle leute an un an den zäunen geht sie hoch jetzt gab es beschwerden...
un mein papa sagt wenn es nicht besser wird will er janka ab geben un das möcht ich nicht dafür lieb ich sie zu sehr

wenn ihr mir ein paar tipps un tricks geben könntet wie ich diese probleme in den griff bekommen könnte ,wäre ich euch sehr dankbar

danke schon mal im vorraus an alle die mir helfen

Mehr lesen

15. September 2011 um 11:15

Anleinen?
Dann darf der Hund halt die erste Zeit nicht frei im Garten rum laufen und ihr solltet viel mit ihr üben.Abrufen, gehorsam. Es gibt eine Folge von Martin Rütter, da ist ein Collie der immer viel bellt im Garten und am Zaun hoch geht. Vielleicht fndest du die bei You Tube. Oder vesucht es mit einem festen Platz wo er sein soll, wenn ihr im Garten seit. Ein Hund muss nicht die ganze Zeit frei im Garten laufen dürfen, er kann auch an einer Stelle, wo er zum Beispiel seine Decke hat ins Platz gelegt werden und dann soll er da liegen bleiben. Er tanzt euch anscheinend auf der Nase rum, so wie ich das sehe. Wie ist der denn sonst so? Hört er sonst wenn ihr ihn ruft?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
19. September 2011 um 22:16
In Antwort auf tomte_11985549

Anleinen?
Dann darf der Hund halt die erste Zeit nicht frei im Garten rum laufen und ihr solltet viel mit ihr üben.Abrufen, gehorsam. Es gibt eine Folge von Martin Rütter, da ist ein Collie der immer viel bellt im Garten und am Zaun hoch geht. Vielleicht fndest du die bei You Tube. Oder vesucht es mit einem festen Platz wo er sein soll, wenn ihr im Garten seit. Ein Hund muss nicht die ganze Zeit frei im Garten laufen dürfen, er kann auch an einer Stelle, wo er zum Beispiel seine Decke hat ins Platz gelegt werden und dann soll er da liegen bleiben. Er tanzt euch anscheinend auf der Nase rum, so wie ich das sehe. Wie ist der denn sonst so? Hört er sonst wenn ihr ihn ruft?

Sonst ganz gut
wenn wir mit ihr alleine sind dann ist sie der liebste hund ...
sie hört und tut das was wir von ihr verlangen aber sobald jemand anderes kommt ist es vorbei....bellen bellen bellen un hoch gehn ......
aber danke für den tipp

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
4. Oktober 2011 um 23:50


ab zu nem guten hundetrainer !

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Frühere Diskussionen
Katze röchelt!!!!! Und jetzt??
Von: delora_12527812
neu
|
3. Oktober 2011 um 12:07
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen

vom Redaktionsteam
vom Redaktionsteam