Home / Forum / Tiere / Markieren kastrierte Kater urplötzlich wieder

Markieren kastrierte Kater urplötzlich wieder

11. Juni 2011 um 17:29 Letzte Antwort: 12. Juni 2011 um 14:25

Hallo

Ich war gerade draussen und habe beobachtet, dass mein Kater draussen ein paar Büsche markiert und sich vorher am Busch intensiv gerieben hat.....aber soweit ich es bislang mitbekommen habe, hat er es noch nie gemacht. Er ist 8 Jahre und kastriert. Ich dachte, kastrierte Kater machen sowas nicht mehr
Normerweise ist er anderen Katzen gegenüber äusserst aggressiv und vertreibt sie aus seinem revier...ausser eine, die erst seit kurzem ihn besucht. Da wissen beide irgendwie noch nicht so recht, ob sie sich mögen Kann es sein das auch was damit zu tun hat, weil der andere Kater vorher am Busch gepieselt hat
Hat jemand sowas schon an seiner Katze beobachtet?

Lieben Gruß

Mehr lesen

12. Juni 2011 um 14:25

Man lernt nicht aus
und ich dachte, die hören damit auf, weil die hormone gar nicht mehr produziert werden und somit auch nicht mehr wirklich botschaften ausgetauscht werden. zumindest hab ich mal gelesen, dass kastrierte katzen von unkastrierten katzen eh nicht mehr für voll angesehen werden....
aber gut, dann weiß ich ja nun bescheid^^ mal gespannt, ob sich die zwei noch weiter annähern, weil gestern hatte mein kater wieder besuch von ihm/ihr wäre zumindest süß...mein damilger kater hatte sich mit nem nachbarskater angefreundet und beide saßen tagsüber zusammen beim nachbarn in der garage

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper